Adapter von externer Festplatte

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Adapter von externer Festplatte

    sooo leuz folgendes:
    Ich hab ne externe Festplatte wo der Adapter kaputt gegangen is.
    Auf dem orginal Adapter steht drauf:
    Input: AC 100-240V 50/60Hz 0.55A

    ich hab jetzt einen Adapter von ner anderen externen gefunden auf dem steht:
    Input: 100-240V~ 50-60Hz 0.7A

    Ansonsten sind die Adapter genau identisch.
    Was meint ihr, kann ich den Adapter benutzen oder kann da was kaputt gehen?

    Danke für eure Hilfe

    mfg
    Traffixx
  • Moin Moin,

    die 0.15A mehr werden schon einiges schrotten können wenn du pech hast...
    Also würde ich lieber ein originalbauteil verwenden...

    Mfg spawn
    [COLOR="Blue"][SIZE="1"]And he said, "Take this pill..." And she did.
    And then she said, "What did you just give me?"
    "Ecstasy." he said. And then...[One Night in NYC - "The Horrist"][/SIZE][/color]
  • Hallo Traffixx,

    meinst Du das Netzteil?

    Ich verstehe dann immer das die Angabe maximal Werte sind. Denn der Strom sollte nur so hoch sein wie die Festplatte an Leistung zieht und nicht die Stromstärke die das Netzteil liefert.


    Also ist das Teil was Du jetzt gefunden hat passig.

    Grüße mytrash-ft
  • also das netzteil kannst du verwenden... das sind MAX werte... gut der alte war natürlich genau auf den "strombedarf" von der USB-Festplatte angepasst... aber das neue tuts auch...
    ein paar mA machen keinen unterschied! spreche aus erfahrung...
    allerdings bin ich jetzt wieder auf Raid 0 umgestiegen *g*


    mfg
  • Kontrollier auf jeden Fall die Steckerbelegung und die Höhe der Spannungen (in V)....

    notfalls mußt du den alten Stecker umlöten, wenn nicht passt...

    sonst kann ich mir nur den anderen anschließen, mehr max. Ausgangsstrom ist immer besser, dann kann nichts kaputtgehen...
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]