Problem mit Catalyst treiber

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Problem mit Catalyst treiber

    Hallo. ich habe mir vor kurzem eine x800 grafikkarte gekauft und den aktuellen Catalyst treiber installiert. mit meiner alten grafikkarte konte ich problemlos mit gleichem monitor eine 1600*1200er auflösung einstellen aber mit der neien graka wird jetzt nur noch ein bildausschnitt angezeigt. wenn ich den rest sehen will muss ich weiter hochscrollen (indem ich mit der maus an den rand fahre fährt die anzeige so weit hoch bis ich am rand angekommen bin) hoffe mal ihr könnt mir bei dem problem helfen und habt es überhaupt erstmal verstanden :)
  • Hast du den alten treiber voher deinstalliert, wenn nicht lad dir mal den cat-uninstaller runter, gibts auf ati.com , deinstallier den treiber damit und installiere ihn dann nochmal neu .

    mfg

    mrakim

    edit: wenn du voher eine nvidia karte hattest muss du den treiber für diese natürlich auch deinstallieren
  • hab windows davor neu installiert also kein alter treiber drauf ;)

    hat wirklcih keiner ne antwort ? das nervt mich gewaltig will mich nich wieder auf ne 1280 x 1024er auflösung umstellen :(
  • Ich versuchs mal.
    Vielleicht versuchst Du mal nen älteren Treiber.
    Hat Dein Monitor eine CD dabei gehabt mit Treiber drauf.?
    Dann geh mal in den Gerätemanager und Instalier mal den Treiber für Deinen Monitor und nimm nicht den von Windows Plug and Play Treiber.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Oder Du versuchst es mal mit dem Omegadriver (einfach danach googlen), der hat bei mir schon in einigen problematischen Faellen das Problem loesen koennen.

    Hoert sich fuer mich schwer danach an, als wuerde der Treiber den Monitor mit der falschen Aufloesung ansteuern, das hatte ich auch schon auf meinem Laptop und es ging mit den Omegatreibern weg.

    Einen Versuch ist es allemal wert, zumal die Treiber leicht schneller sind als die Originalcatalyst :)

    Ich hoffe mal, das hilft weiter!

    Cheers,

    Jago2006