HDD-Kühl/Dämmboxen

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HDD-Kühl/Dämmboxen

    Hi,

    hat jmd erfahrungen mit Kühl/Dämmboxen wie z.B. diese hier



    kann mir jmd da einen Tip geben, für was ich mich entscheiden soll.

    Hab ein ALU Gehäuse, d.h. das reagiert sehr empfindlich auf vibrationen und schlechte entkopplung

    thx schonmal für die Hilfe
    Gruß
  • Also ich habe auch ein HD Dämmung+Entkopplung drinnen

    Und zwar jene hier

    w³.ichbinleise.de/product_info.php?cPath=28_126&products_id=510

    Platziert die HD direkt vor dem vorderem Gehäuselüfter und entkoppelt gleichzeitg die Platte. Temperatur und und Geräuschentwicklung sind durch die Verwendung erheblich zurückgegangen (insbesondere die Lautstärke). Weiterer Vorteil ist, dass man keinen 5 1/4 Schacht "verliert"
  • Dann würde ich (persönliche Meinung) eher von einer Dämmung absehen und die HD lediglich entkoppeln.

    w³.ichbinleise.de/product_info.php?cPath=28_126&products_id=289

    wäre eine, imho, elegante Lösung. Bzw. poste mal deine HD(s) und die zugehörigen Temperaturen
  • Naja hab 2 Samsung 1x 250GB und 1x 80GB beides SATAll

    Um die Temps mach ich mir keine sorgen, werden schon aktiv durch nen 120mm gekühlt und würden das auch weiterhin.

    naja da ich halt ein ALU Tower hab brauch ich ne möglichkeit die HDDs bestmöglich von den 5,25" slots zu entkoppeln.

    habe keine 3,5" slots, sondern 11x5,25"
  • auf den 2. link bin ich ja nicht eingegangen ^^
    das ist aber eigentlich eine gute lösung, da das ganze auch relativ flach ist und ich so auch noch unter die entkoppelung schaumstoff oder sowas legen kann, damit wirklich kein metall auf metall trifft ^^