Speicher aufrüsten

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Speicher aufrüsten

    Hallo,
    ich habe derzeit zwei 512mb-Riegel A-Data DDR500 in meinem Rechner. Sie laufen im Dual-Channel-Mode. Ich würde meinen Speicher gern auf 2048mb (A-Data) ausbauen. Nun die Frage: Ist es egal, ob ich mir jetzt einfach einen 1024er-Riegel dazukaufe, oder soll ich lieber 2x512mb nehmen, oder, Variante drei, den alten RAM raus und 2x1024 mb? Hintergrund der Frage ist, in welcher der Varianten ich optimal von Dual-Channel profitiere, ohne daß Unverträglichkeiten auf meinem Board entstehen. So soll es ja manchmal bei 4x512mb double sided auf dem Board Probleme geben. Am liebsten wär mir, wenn ich einfach einen Riegel dazustecken könnte.
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • Hi, wenn du einen Riegel dazusteckst, läuft der ja nicht im DC Modus ;)

    Am besten alles raus und 2x 1024 MB wieder rein, dann hast du wieder DC, minimal weniger Strombedarf anstatt 4 Riegel und neuen RAM mit frischer Garantie :D

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • Klar kannste auch 4x 512 MB nehmen, aber wie du schon sagtest, weiss man nicht ob das alles mit n Motherboard zusammenspielt. Von daher würde ich das Risiko von vornherein vermeiden ;)

    Es soll ja mit SingleSided Ram funktionieren, aber du hast jetzt sicherlich DoubleSided drin, oder?

    Dann müsstest du deinen so oder so verkaufen um SingleSided zu bekommen und dann kannste gleich 2x 1024 MB nehmen :P ;)

    Gruß

    BadBoy!
    Gruß
    Baddy
  • Also der ist double sided, aber ich habe gelesen, daß die Boardhersteller das Problem inzwischen duch Bios-Updates gelöst hätten. Genau kann man das vorher sicher nicht wissen, aber notfalls kann ich ihn ja zurückschicken. Die zwei Riegel, die ich schon drin habe, haben vor nicht langer Zeit 160 Euro gekostet. Wenn ich die jetzt bei Ebay reinstelle, krieg ich vielleicht noch 50 dafür. Und zwei neue 1024er kosten dann wieder 180. Da tut dann schon weh.
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.