Telefonkabel aus die Wand heraus als Dose?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Telefonkabel aus die Wand heraus als Dose?

    Hallo zusammen,

    Ich hoffe das ist mal die Richtige Sektion den ich war mir nicht ganz klar ob das hier rein passt.

    Folgendens Problem ist aufgestreten:

    Eine Bekannte von mir hat in Ihrer Wohnung das Telefonkabel in der Wand, aber keine Dose zum anschließen des Telefons. Laut Vermieter ist Telefon+I-Net in der Wohnung verlegt. Nun zu meiner Frage. Wäre es denn Möglich Das Telefonkabel und Internetkabel nach draußen via Dose wie es in den Normalen Haushalten gang und gebe ist zu legen? Wenn ja, kann man das Selber machen ohne Probleme und besonderen Kenntnissen oder braucht man dafür extra ein Elektriker? Ich denke mal das hier einige Elektriker oder angehende Elektriker sind xD.

    Ich danke euch schonmal im Vorraus!

    Mfg

    Mr. Crow
    [COLOR="Blue"]
    [SIZE="2"]Biete meine Dienste zur IPV an![/SIZE][/color]
    [COLOR="SeaGreen"]Bei Interresse PN an mich![/color]
  • [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Ja kann ich das Telefonkabel einfach Ohne Probleme rausnehmen oder irgendwo abzwicken und zur Dose leite? ^^ ( Ich bin ein Totaler Noob auf diesem Gebiet :confused: )

    Und wenn ich mich richtig erinnere braucht man für Internet ja dann nur nen Telefon Anschluss in der WOhnung.
    [COLOR="Blue"]
    [SIZE="2"]Biete meine Dienste zur IPV an![/SIZE][/color]
    [COLOR="SeaGreen"]Bei Interresse PN an mich![/color]
  • wie abzwicken?

    bei einer bestehenden Leitung was dazwischenhängen oder was?

    wenn ja dann haben aber Sie und der/die andere die da noch dranhängt die selbe Nummer!!
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Vorsicht!!!!!!!!!!
    Es könnte sein, dass das Kabel eines anderen Mieters durch die Wohnung geht. Wenn du da einfach das Kabel durchtrennst, dann kappst du ihm die Leitung. Das gibt nicht nur Stress mit ihm, sondern du kommst auch für die Kosten auf. Fehlersuche und Reparatur durch Teledoof.
    Wie dick ist denn das Kabel?
    In der Regel ist es so, dass wenn eine Wohnung einen Telefonanschluss hat, dann ist auch irgendwo eine TAE-Dose angebracht. Falls der Vormieter diese TAE-Dose abgeschraubt und mitgenommen hat, dann muss irgendwo in der Wohnung das Kabel enden.
    Versuch zuerst einfach dem Lauf des Kabels zu folgen. Falls es unter Putz liegt, ist das natürlich schwierig. Aber wenn du es kappen willst, dann muss es ja irgendwo frei liegen.
    Sonst frag den Vermieter, ob da noch irgendjemand an der Leitung hängt.
  • Hi Mr. Crow,

    Dein Netzbetreiber ist dazu verpflichtet dir die erste TAE (1. mögliche Anschlussdose) bereitzustellen. Sollte das Kabel nur aus der Wand gucken ist auch noch kein Anschluß von Geräten möglich.
    Soweit wie ich es richtig gelernt habe, ist die erste TAE, das Kabel Eigentum deines Netzbetreibers. Also auch nix abzwicken!

    Alles was du an die Dose steckst oder danach schaltest ist privat (deine).
    Die 1. TAE benötigt Anlegewerkzeug, was auch nur der Techniker hat.
    Ich habe keinen eigenen analogen Anschluß aber ich glaube der Techniker legt ein Kabel aus dieser TAE, sodass du weitere (private) TAE's anschließen kannst.

    Gibt es hier keine Systemelektroniker?
    Who got the Life?