Napster

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kennt jemand von euch ein Programm mit dem ich auch Lieder ohne Legalisierung brennen kann?

    Hab mir Napster aboniert und herausgefunden das man nochmal zahlen muss wenn man Lieder brennen will.
  • ääää also wie is des???
    wenn ich da was über napster runterlad kann ich des nicht brennen???

    lohnt sich das teil dann überhaupt???
    ich würd halt gern mir mugge holn und dann aufm ipod kopieren (I-Tunes)
    geht des dann überhaupt????
    Jegliche Rechtschreibfehler sind pure Absicht und dienen zur Belustigung anderer !!![SIZE="2"]
    Nur weil da [COLOR="Lime"]Online[/color] steht Heißt das noch laaange nicht, dass ich vorm PC sitz!!![/SIZE]
  • Hi!

    ^^Für meinen Namen kann ich nichts, der ist aus dem Film: "ITALIAN JOB", aber ich kann euch ein paar Infos zu Napster geben...einst die 1. Tauschbörse für Musik (illegal), wurde vom lieben Staat+Gesetz hochgenommen, seit diesem Jahr wieder da, diesmal aber "legal", aber total SCHEIßE!!!

    1. totale Abzocke
    2. manche Stücke kann man sich nur 1 Monat anhören, dann läuft die Lizenz aus und man muss nachbezahlen um wieder 1-2 Monate hören zu dürfen
    3. Viele/Fast alle Stücke lassen sich nicht brennen/oder auf einen MP3-Stick ziehen und schon gar nicht abspielen!!!

    Auszug aus den Nutzungsbedngungen:


    Über den Service können Sie Hörproben (wie nachfolgend definiert) anhören und Downloads von Tonaufnahmen (nachfolgend "Musikstücke") und von damit zusammenhängenden digitalen Inhalten (nachfolgend "Material") erwerben.


    Eine "Hörprobe" ist ein Teil eines Musikstückes oder – in manchen Fällen – ein ganzes Musikstück oder ein Werbemusikvideo, das Sie über den Service, während Sie im Service eingeloggt sind, kostenlos und zu Werbezwecken abspielen bzw. ansehen können. Sie können so viele Hörproben abspielen, wie Sie möchten. Es ist Ihnen nicht gestattet, ein Hörprobe aufzunehmen, zu kopieren oder herunterzuladen oder andere hierbei zu unterstützen.


    Der Service, die Musikstücke und/oder das Material (einschließlich irgendwelcher Promotion-Angebote oder Promotion-Codes, die in den Service, die Musikstücke und/oder das Material eingelöst werden können) sind ausschließlich für Ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt und nicht übertragbar (es sei denn, dies wäre ausdrücklich von Napster gestattet).


    Sie wissen, dass die Nutzung der Musikstücke und des Materials den unten stehenden Nutzungsbedingungen unterliegt. Sie dürfen Musikstücke oder Material, die/das Sie benutzen oder erhalten, nicht, auch nicht durch einen Dritten vervielfältigen, verändern, wiedergeben, übertragen, verbreiten oder in irgendeiner anderen Weise nutzen lassen

    Sie können ein gekauftes Musikstück in unbegrenzter Zahl auf zwei (2) tragbare Geräte übertragen, die mit den Nutzungsbedingungen und Sicherheitsanforderungen des Service kompatibel sind. Wenn Sie ein gekauftes Musikstück auf ein kompatibles tragbares Gerät übertragen haben, dürfen Sie es von diesem Gerät nicht auf irgendein anderes Medium oder Gerät kopieren, verbreiten oder übertragen. Es kann sein, dass Sie von Napster aufgefordert werden, Ihre tragbaren Geräte zu registrieren.
    (Anm.von mir: Napster bestimmt welche Geräte "kompatibel" sind und welche nicht...könnt euch ja denken, dass das nich grade viele sind :-D)

    Zahlungsvereinbarung. Sie verpflichten sich, für alle Musikstücke und sämtliches Material, das Sie über den Service erwerben, zu bezahlen. Napster darf Ihr Abrechnungssystem im Hinblick auf jede Zahlung belasten. Napster darf nach seiner Wahl Belastungen Ihres Abrechungssystems einzeln vornehmen oder Belastungen, die durch Ihre Erwerbe über den Service entstehen, sammeln. Sie sind dafür zuständig, Ihr Nutzerkonto sicher und geheim zu halten, und Sie sind für alle Belastungen, die von einem Dritten über Ihr Nutzerkonto veranlasst werden, verantwortlich. Dies gilt nicht, wenn und soweit Napster die entsprechende Belastung schuldhaft verursacht hat. Alle Belastungen werden nach der Zahlungsmethode vorgenommen, die Sie beim ersten Erwerb bzw. bei der ersten Zahlung bestimmt haben. Wenn sich eine Information betreffend die Zahlungsmethode ändert, müssen Sie diese Information im Bereich „Mein Konto“ unter dem Unterpunkt User-Information“ aktualisieren. (Was soll das, damit kann kein Mensch was anfangen!!!)

    Preisanpassung. Alle Preise für Produkte innerhalb des Service können jederzeit von Napster geändert werden. § 22 Abs. (4) bleibt unberührt.


    naja der Bescheißungskatalog geht so weiter...aber so ist das mit allen "legalen" Tauschbörsen...(alleine das Wort geht mir schon auf den Piss)
    naja also

    Mein Fazit: Lieber Angst vor den Bullen, als die Benutzung von legalen Tauschbörsen, die einem nur das Geld aus der Tasche raussaugen!!!