Lehrstelle

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lehrstelle

    HI

    habe jetzt meinen Realschulabschluss in der tasche

    in habe aber immer noch keine lehrstelle
    habe schon mal so im internet geschaut usw. aber nicht so wirklich etwas gefunden


    meine richtung währe etwas mit PC und Paxistätigkeiten

    wenn ihr noch was wissen wollt dann sagt bescheid

    ich hoffe auf schnelle antworten und
    danke im vorraus
  • ich denke du hast keine chance was zu finden..die zeit ist einfach zu kurz!

    mach lieber ein FSJ oder Zivi :) dann haste schonmal ein jahr was zu tun und hast zeit bis nächstes jahr sich was zu finden!


    gruß
  • mehr oder weniger tipps wo ich schauen könnte um eine lehrstelle zu bekommen

    das anere klingt auch nicht schlecht aber ich danke nicht das es so jm gibbt der mir einfach so eine lehrstelle gibbt

    Was macht man bei einem FSJ?
  • mehr oder weniger tipps wo ich schauen könnte um eine lehrstelle zu bekommen

    das anere klingt auch nicht schlecht aber ich danke nicht das es so jm gibbt der mir einfach so eine lehrstelle gibbt

    Was macht man bei einem FSJ?
  • Mir streuben sich die Haare wenn ich sowas lese! Da wundert es mich nicht das so viele keine Lehrstelle finden!
    So wie ich das lese glaubst du dass dir ein Job so zufliegt!
    Es ist zwar nicht viel zu spät aber die Auswahl haste sicher nicht mehr!
    Das Zauberwort lautet Eigeninitiative!
    "Hab mal so im Internet geguckt", wie lange? 5 Minuten?
    Schau gefälligst mal in die Zeitung oder einen Stadtanzeiger! Über das Internet vielleicht bei der Arbeitagentur! Aber da wirste nix mehr finden, da ein Großteil der Stellen zwar noch drinnestehen aber schon vergeben sind!

    Ich empfehle dir das FSJ(Freiwillge Soziale Jahr), Zivi oder Bund! Dann kannst du dir mal darüber klar werden was du wirklich willst!
    [SIZE="1"]Meine Uploads: Bernie & Ert(100MB)[/SIZE]
  • FSJ (zumindest bei mir hier in Hamburg) = Anmeldeschluss bis 31. März!
    Weiß aber nicht ob das überall so ist!

    Zivi/Bund muss man ein bestimmtes Alter haben oder nicht?

    Also ich bin zur Zeit auch noch auf der Suche nach einer Lehrstelle aber es sieht gut aus! ich habe mir Lehrstellenangebote aus der regionalen Wochenzeitung und dem Hamburger Abendblatt rausgesucht!

    Die Lehrstellenbörsen im Internet sind oftmals nicht aktuell und somit die meisten Lehrstellen von dort schon vergeben!

    Mein Tipp:
    Termin beim Arbeitsamt machen! Die sprechen mit dir alle Möglichkeiten durch, helfen beim Lehrstellenplatz suchen und haben grundsetzlich einen Überblick über freie Lehrstellen!

    Ansonsten in der Zeitung mal gucken!

    gruß
  • Termin beim arbeitsamt habe ich schon seit ner woche ist aber erst ende des jahres

    aber in der zeitung kann ich wirklich mal schauen den tipp werde ich mir zu herzen nehmen

    und
    ich wollte nicht lesen was das der kürzel FSJ bedeutet sondern was da gemacht wird nur son paar bsp.
  • Bei der Industrie und Handelskammer gibts ein Buch mit Adressen/Telefonnummern/Webauftritt von vielen Unternehmen die ausbilden.
    Ich weis nicht wie das Buch heißt!

    1. Buch besorgen
    2. Kontakt aufnehmen (am allerbesten anrufen! und fragen ob das UN noch sucht)
    3. Bewerbung schreiben
    4. abschicken

    Und besorgt dir einen zeitnahen Termin beim Arbeitsamt!
    Es kann nicht sein das du erst am ENDE DIESES JAHRES dort einen Termin hast.
    edit: Du brauchst dieses Jahr noch einen Ausbildungsplatz.

    Mit Ausbildung beginnt Zukunft.
    Auch mit weiterblildenden Einrichtungen (Berufliches Gymnasium, ...)

    Jegliches Kommentar zu deinen Bemühungen (mal im Internet geschaut) erspar ich mir. :rolleyes:
    Who got the Life?
  • Hallo

    Schnapp Dir wie schon erwähnt alle Adressen (IHK, Berufsgenossenschafte...)
    die Du bekommen kannst.
    Vorweg suche Dir aber Berufe (Berufsbezeichnungen) die Dich interessiern würden.
    Schreibe Sie Dir mal alle auf eine Liste.
    Mache dazu Notizen was das Aufgabenfeld betrifft und die Zukunft (Weiterbildung etc.)
    Vergiß nicht Artverwandte.
    Dann finde heraus in welchen Firmen Dein Berufsbild ausgeübt wird.
    Schnapp Dir die Gelben Seiten und telefoniere (nicht nachgeben, nicht verzweifeln...)
    Arbeite mit einer Liste und Stift. (Notizen und durchstreichen..).
    Gehe auch über Dein Wohnbereich hinaus.
    Frage auch nach Ferienjob oder Schnupperstellen.
    Überlege ob Du, wen garnichts geht, nicht vielleicht auf die FOS gehen magst oder doch ABI oder Vorbereitungsjahr (FOS).
    Setze eine Anzeige in die Zeitung (Gesuch).
    Schreibe alle Kosten und dazu gehören auch die Tefonate (Zeit, Nummer, Firma und Ansprechpartner) auf. Die Kosten kannst Du ersetzt bekommen oder abschreiben.

    Glänze bei Deinen Anfragen mit Sicherheit ( nicht: ich weiß noch nicht oder so..siehe oben).

    Ich wünsche Dir viel Erfolg und mach das Beste draus.

    Viel Glück

    Pegasusi
  • also ich denk zivi/bund ist noch zu früh, da musste denk ich 18 sein um gemustert zu werden
    wie das beim fsj ist, weiß ich auch nicht, vielleicht kannste das auch schon früher machen...

    also fsj ist wie gesagt nen freies soziales jahr, aber viele fsjberufe gehen erst, wenn du nen füherschein hast, da du da mit bussen oder so rumfährst. fsj deckt sich eigendlich fast mit dem gleichen sachen, die du als zivildienstleistender machen kannst

    also ich hab jetzt meinen zivi z.b. als krankenwagenfahrer beendet, nen schulkamerad ist hier in der gegend in nen kindergarten gegangen, oder noch einer ist hausmeister in soner sozialen einrichtung gewesen, oder körperbehinderte transportieren, oder im krankenhaus pflegerische tätigkeiten, oder von noch einem weiß ich, der hat nen richtiges fsj gemacht (also was nur fsjler machen können) der ist auf ne kleine insel im norden deutschalnds gegangen, wos nur eine hütte drauf gibt, und da ham die dann die robben wieder ins wasser geschubst (so ähnlich hat der mir das mal erzählt, ka wieviel davon wahr ist )

    so, nu weißte hoffentlich, was fsj ist


    ach, wenn du in der realschule recht gut abgeschlossen hast, kannste dir echt mal überlegen, ob du weiter auf die schule gehen willst, also ich habs so gemacht, bin auf nen technisches gymnasium gegangen, das war ne geile zeit :) da hatte ich sonen gestalterischen zweig, d.h. nicht so wie beim ag, die normalen fächer, sondern auch so richtige designprojekte, oder (da du ja gerne was am pc machen würdest) die computerfächer, arbeiten mit photoshop, autocad, cinema4d, usw. nur ich glaub gmt tgs gibts net überall, also ich komm aus bw, vielleicht gibts bei dir in der nähe was ähnliches