XBMC, was ich dafür brauche...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XBMC, was ich dafür brauche...

    Hi Leute,

    da die normale Xbox jetzt billiger wird, weil es die neue Xbox360 gibt, wollte ich mir eine zulegen. Ich würde mir gerne ein XBMC aufbauen, und eine Festplatte einbauen usw. nur habe ich keine Ahnung von Konsolen. Und bevor ich planlos alles einkaufe wollte ich mich erstmal erkundigen was mein komplettes 'Wunschpaket' denn kosten würde und was für ein Aufwand das wäre.
    Also, ich möchte...

    ...
    • eine Xbox
    • einen Chip, der alles unterstützt, also gebrannte DVDs und Spiele usw., wichtigste Formate wären VCD, SVCD, XViD, DVDR...also so Standard Zeug!
    • eine gute Festplatte, mit min. 80GB Speicher.
    • eine Wireless Verbindung, also dass ich mich über die Xbox kabellos über W-LAN an den PC verbinden kann um Dateien auszutauschen und an meinen Router um ins Internet zu gehen!


    Joa theoretisch wars das, also ich weiß dass das geht, nur könnte mir jemand sagen was ich dafür für Hardware und Software brauche? und kennt vll jemand einen zuverlässigen guten Service im Internet die günstig eine Xbox umbauen? Ich weiß das klingt jetzt n00bhaft, ich habe auch schon gesucht, aber nirgends findet man konkrete Informationen oder anleitungen. Vielen Dank im voraus!

    GReeTz
    [COLOR="Black"]ViP:[/color] [COLOR="DarkOrange"]hupe[/color] [COLOR="DarkOrange"]| [iA][/color]
  • also der beste anbieter meines erachtens ist XXX . consolex . DE.

    glaub mir die 80 GB reichen nie aus wenn du gerne mit dem xbmc arbeitest und viel mit spielen musik und filmen machst.
    als chip empfehle ich alladin, wenn du auf ein eingebautes display verzichten kannst, da dieser der billigste ist. und den w-lan adapter bekommst du von linksys, sprich also im mediamarkt um die ecke.

    also xbox 150
    chip 15
    festplatte Tagespreise
    einbau ca 15
    w-lan adapter ca 50

    falls du noch fragen hast guck mal unter XXX . xbox-toolz . DE nach da steht schon ne menge auch für anfänger.

    ach ja wenn du das ding umgebaut bestellst ist das meiste schon drauf, was du brauchst. ansonsten gibts unter der als zweiten genannten adresse noch einiges an software sowie unter konsolenfreaks . com im forum die KF-Boot-DVD zum runterladen. einfach brennen einlegen und installieren.

    was das abspielen von DVDs etc angeht solltest du wissen dass neuere boxen nicht mehr alles schlucken, daher setze besser auf DVD-R/RW sowie CD-RW als speichermedium. da du aber auch im lan arbeiten willst wirst du die medien eh so hut wie nie brauchen.
  • erstmal vielen dank für die schnelle antwort.
    wenn ich mir bei c*nsol*x.** AladdinXT + EvoX + 250 Gigabyte für 209,95 € einbauen lasse, dann muss ich nur noch den Linksys W-LAN adapter kaufen (z.b. bei ebay oder so) und zuhause alles anschließen + die neuste XBMC software aus dem inet laden, auf die xbox per wlan hauen und installieren. dann müsste alles gehen, ja?
    [COLOR="Black"]ViP:[/color] [COLOR="DarkOrange"]hupe[/color] [COLOR="DarkOrange"]| [iA][/color]
  • naja evoX... frag die mal ob die nicht evolutionX haben, ist nicht das gleiche und evolution hat mehr features, weiss nur grad nich welche.

    ich hab alles selber gemacht, für 60€ne gebrauchte xbox gekauft mit 2 controllern und 8 games, für 20€nen xecuter3 chip und nomma ne alte 20gb platte eingebaut. sobald ich mal n movie anschauen will, wirds per lan übertragen und das alte movie gelöscht...

    wenn du hilfe brauchst beim aufbauen des XBMC, mail mich doch an.

    mfg ric
  • man braucht keine zusätzlichen funktionen zum evox (denn es kann all das was man braucht). ich weiß es zwar nicht 100%ig aber mir scheint das EvoX und EvolutionX ein und das selbe sind.

    Ist ja auch egal. .DeMiR. wollte ja wissen was er zum abspielen von musik filmen und spielen braucht. daher ist evox mit aufgespieltem xbmc genau das richtige, besonders für anfänger.