Wir sind DRITTER!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wir sind DRITTER!!!

    Ich bin stolz auf dieses Team!
    Hab schon vorher gehofft, dass mein Jugendfreund Klinsi und seine Super-Mannschaft das in unserer Heimatstadt schaffen... BINGOOOO!!!!

    Klar wäre der WM-Titel NOCH besser gewesen. Aber mal ganz ehrlich: WER hätte denn vor dieser WM gedacht, dass Deutschland überhaupt so weit kommen würde?
    Hoffe, dass Klinsi bleibt!!!

    Hab das Spiel aufgrund ner heftigen Erkältung (Dienstag beim Halbfinale geholt *lach*) daheim angeschaut und bin danach mit nem Freund spontan in die City gefahren - nur mal so ne Runde übern Wall drehen, mit Hupkonzert und 2 Riesen-Fahnen aus'm Schiebedach (DAS wird morgen wohl ziemlichen Muskelkater in den Armen geben...).

    Insgesamt gesehen war das eine wunderschöne WM im eigenen Land!!!!
    Einzigartige Erlebnisse und Begegnungen mit Menschen aus aller Welt.... emotionale Höhen und Tiefen... die immer weiter um sich greifende Euphorie.....
    Ich glaub, davon werd ich noch meinen Enkeln erzählen!!!! Und ihnen meine unzähligen Fotos und Videos zeigen!

    Und irgendwie schade, dass es übermorgen schon vorbei ist....
    Wobei es mir ehrlich gesagt relativ egal, wer denn nu morgen den Titel holen wird....

    Und jetzt seid IHR dran! ;)
  • was willst du mir mitteilen? dass du die wm toll fandest und es irgendwie schade findest, dass es vorbei ist?außerdem dass du dich freust, dass dt 3. ist?

    wenn ja, hmm bin irgendwie froh dass es vorbei ist, der ganze wm trubel nervt nach ner weile. ja toll sind 3. und jetzt?ne flache champus mach ich deswegen auch nicht auf.
  • Das ist wirklich ein super Spiel gewesen gestern! Ich freu mich tierisch über so ein fantastisches "kleines" Finale! Und ich bin auch mächtig stolz auf unsere Klinsmänner! Ich wohn hier auf nem Dorf und hier ging die Post ab! Die ganze Nacht wurde lautstark gefeiert.

    Die WM war unvergeßlich und einmalig und hat uns zu einem ganz neuen Patriotismus gebracht. Meine Fahnen bleiben auch nach der WM am Balkon :D

    Jedenfalls ist das wirklich was, wovon man noch den Enkeln erzählen kann. Schade das die WM nun bald aus ist. Für mich hätte es noch ewig weitergehen können ;)
  • So werd mich jetzt auch mal zu dem Thema äußern.
    Natürlich bin ich auch verdammt stolz auf diese Mannschaft. Vor der WM hat fast jeder das Überstehen der Vorrunde als geringste Ziel gesehen. Doch mehr hat man der Elf nicht zugetraut. Auch das Siegen gegen Argentinien war für viele fast unmöglich. Aber diese Mannschaft hat als Team gezeigt, was man zusammen schaffen kann. Es kommt halt nicht immer auf Einzelspieler an, sondern darauf, wie sie zusammen spielen. Ich denk mal, ein passender Vergleich ist Chelsea. Sie kaufen sich die besten Spieler der Welt, müssten also mit Abstand die erfolgreichste Mannschaft sein, aber sooo viel Erfolg haben sie auch nicht.

    Noir schrieb:

    Die WM war unvergeßlich und einmalig und hat uns zu einem ganz neuen Patriotismus gebracht. Meine Fahnen bleiben auch nach der WM am Balkon :D

    Genau das ist ein wichtiger Punkt. Es war/ist schön, die Fahnen auf Dächern oder Balkonen zu sehen. Mit jedem Spiel wurden es mehr und viele sind endlich mal aufgewacht und haben sich gedacht "Wir sind doch noch was". Und da braucht auch niemand mit Nationalismus oder so kommen. Es ist nur gesunder Patriotismus, den man einfach braucht.
    Also ich bin stolz auf die Mannschaft, der Trainerstab, Beckenbauer (ohne ihn hätten wir die WM gar nicht ausgetragen), aber auch auf ganz Deutschland. Nach jedem Sieg wurden die Menschen zahlreicher, mit denen man in der Stadt feiern konnte.
    Gruß Sn4tch
  • :hot: ist die klinsitruppe und wenn sie am Ball bleiben ,fleißig trainieren, den Trainer nicht ständig wecheln und endlich aufhören mit dem ständigen meckern, dann könnte es doch 2010 zu schaffen sein.

    Diese Wm war für diese Manschaft doch ein sehr befriedigendes Ergebnis,die Spiele waren gut anzuschauen und man ist nicht eingeschlafen.
    Und was am wichtigsten war, die Nation Deutschland ist zusammengerückt,hat zusammen gezittert und gehofft,hat Fahnen gehisst ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

    Ich persönlich würde mich über Klinsis verbleib freuen und wünsche mir eine genauso schöne Em.

    Mfg
    Olli :ätsch:
  • yeah, war wirklich n geiles spiel gestern!
    hätte aber auch eigtl das richtige finale sein können,
    portugal is ebenso wie wir unglücklich am finale vorbeigeschrammt.

    schade, dass es jetz schon vorbei is,
    und an sprudel: man du verstehst es, stimmung zu versauen,
    schreib doch einfach nicht in dieses thread, wenns dich nich interessiert man,
    so leute wie du nerven hier ey!

    achja leute denkt dran;:

    74-54+1990 = 2010 !!:D
  • Schweinsteiger hat ja alleine gespielt mit allen 3 Treffern, die er erzielt hat...
    Finds auch schade, dass die WM vorbei ist, und dass Deutschland "nur" Dritter geworden ist, obwohl wir den 1. Platz verdient hätten, naja es gibt ja bald wieder die Qualis für die EM und dann in 2 Jahren wieder EM!

    Den Titel müssen wir holen =)
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]
  • Ich finde auch die Schieris haben beim kleinen und auch beim großen Finale gut gepfiffen! Na und Kleinigkeiten kann ja jeder mal übersehen! Die Fifa sollte darauf drängen nur noch mit Berufsschieris zu arbeiten!

    Und nochmal ein kleiner Tip an Robsco: Bei der letzten EM waren wir noch nicht mal im Achtelfinale - klingelt da was bei dir?

    Ne, aber ganz im ernst wir können echt stolz auf unsere Klinsi-Elf sein!!! :D

    Deutschland hatte lange genug nicht die Möglichkeit sich selbst zu feiern - und wenn sich doch einer mal getraut hat brauchen wir nicht drüber zu reden als was der verschrien wurde... auch wenn die Vergangenheit wirklich unglaublich schrecklich war - liebe Politiker - nicht jede Form von Nationalstolz ist eine Form von Nationalsozialismus (p.s.: ohne Scherz, die Fähnchen am Auto wären in unserer Region fast verboten worden durch so'ne SPD Tussi. Eben aus oben genannten Grund)