Programm zum Erstellen von Videoclips!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Programm zum Erstellen von Videoclips!

    Hallo Forenuser,

    Ich bin FilmFan und habe auch eine große DVD Sammlung.

    Nun wollte ich ein Video mit meinem Lieblingsszenen aus diesen Filmen erstellen. Das ganz wollte ich mit guter Musik im Hintergrund untermalen. Ein paar gute Übergange usw. noch mit rein um es etwas zu verfeinern.

    Welche Programme gibt es, um hierbei gute Ergebnisse erzielen zu können. Was könnt ihr empfehlen? Ich hab sowas zwar noch nie gemacht aber es sollte trotzdem etwas sein, mit dem man gutes auf die Beine stellen kann.

    Nun hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.


    MfG

    DON:hot:
  • Die beiden von Enaz genannten Programme sind OK. Der Standard im gehobenen Privatbereich und Einstieg in den Profibereich ist Adobe Premiere Pro.

    Um Dir überhaupt erstmal einen Überblick über die Technik zu verschaffen und ein wenig zu üben, kannst Du aber auch den "Windows Movie Maker" benutzen. Der ist auf Deinem XP-Rechner bereits drauf, wenn Du das Servicepack 2 installiert hast (Im Startmenü unter Zubehör -> Unterhaltungsmedien).

    Der ist zwar bei weitem nicht so professionell wie die oben genannten Programme. Aber Du kannst damit dennoch gute Ergebnisse erzielen bei besonders einfacher Bedienung. Die Hilfedatei beschreibt das Programm und die Vorgehensweise recht gut.

    Wenn Du damit dann geübt bist und das grundlegende Prinzip des Schnittes am Computer verstanden hast, wirst Du vielleicht Bedarf nach mehr Feinheiten und Möglichkeiten haben. In diesem Fall lohnt dann die Einarbeitung in eines der oben empfohlenen Programme. Bis dahin würde ich es aber der Einfachheit halber erstmal mit dem WMM probieren.

    Viel Spaß dabei - Grüße, DuffDi
  • hi!
    movie maker ist ein gutes programm für anfänger! sehr zu empfehlen aber wenn du das etwas professioneller mahcen möchtest und die ziet hast dich in ein programm reinzufinden empfehle ich final cut (express) zu nutzen!
    oder falls du einen mac besitzt imovie! dieses programm ist genauso leicht zu handhaben wie movie maker!

    Mfg Angy