BullerProof G6 FTP manchmal Access denied (No Such File)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • BullerProof G6 FTP manchmal Access denied (No Such File)

    Hi,

    hab hier nen Problem. Also ich hab nu schon seit längerem nen G6FTP-Server v.2.1.5 (build 15) mit meim DSL laufen. Also folgendes: Wenn ich ab und zu Infos ablege, z.B. zu nem Film, die über 2 CDs gehn, dann hab ich ja meist zwei relativ große Dateien. Die sind in dem selben Verzeichnis ! Haben auch den selben Namen (unterscheiden sich meist nur bei um eine Zahl !), die selben Attribute, und meist auch nen verschieden Größe. Nun passiert folgendes. Wenn sich ein user einloggt um die Infos einzuholen, dann bekommt er ab und zu ne Meldung, die etwas so aussieht "Access denied (No Such File)". Bei der anderen Datei funzt es wunderbar und sie wird dann auch sofort geladen ! Woran liegt das ?? Ich hab das jetz schon öfters erlebt. Hab dann nirgendwie die Datei umbenannt oder mal verschoben und dann gings irgendwie, aber woran es nu wirklich lag und wie ich es in Zukunft verhindern kann, weiß i net.

    Bitte helft mir schnell, ich tick hier sonst aus ... woran könnt es nur liegen ??? :confused: :confused:

    Thx Euch vielmals
  • HI


    Passiert das auch wenn du jeweils Ordner anlegst wie CD1 und CD2


    Du hast sicherlich die Rechte nicht richtig eingestellt.


    Ich würde dir mal empfehlen einen Ordner Namen Fime oder so und dort dann den Namen anlegst wie z.B


    C:\Server\Filme\K19
    und dort dann alles weitere rein schiebst.



    Wenn du willst kann ich das ja mal bei dir Testen ;)



    Dein Thread im Newbie Forum muss doch nicht unbedingt sein oder?


    MIx
  • @Mixmaster

    Also, dass mit dem Thread im NewbieForum tut mir echt leid ... löscht Ihn halt ... hab das gemacht, dass mir schneller Aufmerksam geschenkt wird, hat ja auch gefunzt ;). -Sorry, ehrlich.

    Dein Vorschlag mit Unterordnern in dem Ordner wird meiner Meinung nach nix bringen. Hab die Dateien umd die es geht schon umbenannt, verschoben, neu auf die Platte kopiert usw. usw...

    Ich zeig mal auf, wie die Verzeichnisstruktur bei mir ausschaut.

    "D:\-=MOVIES=-\FilmXY\" (physisch auf der Platte!)
    "D:\-=GAMES=-\Game\
    "D:\-=NEWS=-\Kategorie\"
    "D:\-=MP3=-\Kategorie\"

    Ich arbeite beim G6 aber mit Links, die sich alle in nem Verzeichnis Names "D:\-=FTP_ROOT=-\" befinden. Darin sind dann die "Links", die auf obige Verzeichnisse zeigen. Ich mach das weil ich "relative Pfade" verwende.

    Bei dem Film um den es sich dreht hab ich beide Dateien, von AVSEQ01.MPG umbenannt in XXXSVCD1.MPG bzw. XXXSVCD1.MPG.
    Es half alles nix.

    Das komische an der ganzen Sache ist, dass andere Dateien, bei denen ich genauso verfahren bin wie immer (auf Platte kopiert, umbenannt, fertig) zu laden/ziehen gehn ! und mache eben nicht !

    Wenn noch jemand was weiß, oder weiß, ob es sich vielleicht um nen BUG beim BPG6-FTP handelt --- DANKE !!!!!!

    Ich hab letzte Nacht wieder ewig rumprobiert und hab keine Lösung gefunden. Hab´ jetz sogar mal nen "Serv-U" 4.0.0.4 FTP-Server installiert als "Überbrückung". Damit funktioniert alles! Also alle Dateien lassen sich ziehen ....