Pentium (R) 4CPU 2,40GHZ

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pentium (R) 4CPU 2,40GHZ

    :hot: MOin MOin habe mal ne oftgestellte frage warscheinlich ;) : Also wie ziehe ich die leistung meines Pentium (R) 4CPU 2,40GHZ hoch und welche temp sollte er dann maximal haben der cpu. btte ne anleitung für nen nicht wirklich allwissenden hochtakter *gg*:blink:
    danke euch schonmal mfg goast:weg:

    Präfix nächstes mal mit einrichten! Ich habs mal auf FRAGE gestellt!
    Crackspider
  • Also die Taktrate kanst du im Bios unter CPU settings oder so ( ich schaue gleich mal nach) einstellen, damust du erstmal FSB auf manual einstellen und dann kannst dz FSB nach belieben verstellen, multipizierst du den FSB mit dem multiplikatorwert ( meist bei 15 oder so, nicht einstellbar) erhälst du die taktfrequenz in MHz die CPU Temperatur sollte auf keinen n fall die 60° Marke überschreiten. zum schluss in Bios die savchen noch speichern ( bei Gigabyte Motherboards meist einfach F10) dfan nfährt der neu hoch und du hast die neue Takfrequenz die am anfang auch angezeigt wird ( manchmal sogar mit FSB und Multiplikatorwert)

    Edit:
    So exta für dich nachgeschaut:
    also direkt beim anfang des Bootens Esc bzw. Entf drücken ( je nach Herstelle bei GIgabyte Entf)
    dann nennt es sich bei GB im Bios M.I.T. ist in der auswahl tabelle unten links da mit der auswahl drauf und enter dann bei CPU Host Clock Control Enable auswählen ,sonst ist das einstellen des FSB's gesperrt
    direkt dadrunter wird CPU Host Freqence von blau ( nicht veränderbar) weiß wie der rest ( veränderbar) dort kanst du den FSB einstellen an diesen soltest du vorsichtig herangehen also nicht gleich 20% übertakten erstmal 3-5% und dann gucken wie das System läuft... Zumn speichern kanst du unten in der Erklärung gucken , was zum sichern ist, bei Gygabyte ist es F10 dann noch eben z in der deutschen tastatur ( Y in der Amerikanischen) drücken und der PC fährt mit dem neuen takt hoch