Klinsi hört auf...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Klinsi hört auf...

    Grad kam im TV das unser liebster bundestrainer Jürgen Klinsmann seinen vertrag nicht verlängert.....

    das wird dann wohl auch nix mit 2010 :(

    zudem bekommt er noch das bundesverdienstkreuz verliehen....

    KLINSI WIR BRAUCHEN DICH
    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN

    das darf nicht sein :( Und Löw vorrausichtlicher Nachfolger... das wird ein Ausscheiden in der Vorrunde :o
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • SuRGe schrieb:

    NEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEIN

    das darf nicht sein :( Und Löw vorrausichtlicher Nachfolger... das wird ein Ausscheiden in der Vorrunde :o



    Wie kommse denn darauf? Glaubse etwa nich, dass sich Löw's Methoden, denen von Klinsmann, ähneln werden? Natürlich wird es nicht dasselbe sein, aber deine Aussage is in meinen Augen schwachsinnig^^.


    -greetz-

    underscare
  • Ich denke nicht, dass sich unter Löw der Erfolg von Klinsmann wiederholen wird. Warum? Ganz einfach. Lass ein schlechtes Spiel kommen- kann ja immer mal passieren- und schon ist die presse und die Liga hinter dem her. Klinsmann hat das nicht gestört, er hat weiter gemacht- aber Löw hat in meinen Augen nicht den starken Charakter wie Klinsmann und wird imo einbrechen. Aber das ist nur eine Vermutung, die du atm auch nicht widerlegen kannst ;)

    Desweiteren ist Erfolg mAn auch stark personenbezogen, ich bin mir fast sicher, dass die Truppe unter Klinsmann mehr Selbstvertrauen hätte. Nun müssen sie wieder von vorne anfangen- zumindest in den Köpfen der Spieler :)

    So, und nun gn8 :)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Also so wie ich das verstehe wenn ich es lese heisst es ja nur das er nicht mehr in der Öffentlichkeit stehen will und das diese operative Arbeit nun Löw übernehmen kann. Also es hört sich so an. Finde es natürlich doof das er aufhört aber gut ich denke irgendwo auch nachvollziehbar. Erst wird er von der deutschen Presse in der Luft zerrissen und dann wollen Sie aufeinmal alle das er weiter macht. Naja da hat wohl unsere super Presse sich ein wenig negativ auf seine Entscheidung ausgewirkt. Ausserdem denke ich ist Klinsi nicht doof und hat wohl auch mitbekommen das da was faul war mit den Schiris und der FIFA. Vielleicht hat er ja keinen Bock mehr weil er eine ehrliche haut ist und er sich so ne gekaufte ******** nicht ankucken will. Trotzalledem denke ich hat die Mannschaft das potential Em und WM zu meistern auch ohne Klinsmann. Schlieslich hat er mit Löw eng zusammen gearbeitet und ich denke mal warum sollte Löw von dem bisherigen Erfolgskonzept abweichen. Die Mannschaft wird wohl auch einen guten Draht zu ihm haben und somit ist er wohl besser als Nachfolger als irgendwer fremdes der die sich erst mal auf die Mannschaft einstellen muss und umgekehrt.
  • Hhhhmmm da muss ich dir Recht geben. Mir fehlte in deinem letzten Post nur die Begründungen (die du oben geliefert hast), weshalb mir der Post sinnlos vorkam^^. Aber im Endeffekt hast du gar nicht mal so Unrecht^^.


    Aber is mir auch etwas zu spät, darüber Tiefgründiger nachzudenken ;)

    Dir auch eine gute Nacht
  • Hallo zusammen,
    ihr unterschätzt alle samt die riesen Arbeit von Jogi Löw im Hintergrund. Und natürlich hatte er einen super Kontakt zu den Spielern und hat ganau die gleiche Aufbauarbeit geleistet wie Klinsmann. Ich finde es sehr schade, dass die Mehrheit der gleichen Meinung ist, denn der liebe Jogi hat sehr, sehr, sehr viel für unsere Mannschaft geleistet ...

    Das Klinsmann aufhört ist wahrhaft traurig und für viele im ersten Moment nicht nachvollziehbar. Aber er hat es eigendlich ganz richtig gemacht. Ein glanzvoller Abgang ... mit dem guten Gewissen etwas bewegt zu haben ... dem DFB bewiesen, dass sein Charakter, seine Taktik und seine Methoden den Erfolg eingebracht haben! So kann man die Karriere als BT ruhig beenden.

    Manche mögen vielleicht sagen "der ist feige" ... aber das ist in Meinen Augen eine drumm dreiste Ausssage, wenn er das wäre, hätte er dem DFB nicht so oft die kalte Schulter gezeigt. Es ist ganz alleine seine Entscheidung und denke die sollte jeder von uns akzeptieren, auch wenn eine ersthafte Vertretung schwer zu finden ist. Aber das ist ein ganz anderes Thema :D
  • Find ich echt schade, das er aufhört :(
    [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]M[COLOR="Gray"]eInE nEuStEn UpLoAdS[/color][/color][/FONT] || [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]M[COLOR="Gray"]eInE bLaCkI[/color][/FONT] [/color] || [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]M[COLOR="Gray"]eInE kLeInE pAgE[/color][/color][/FONT]
    [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]B[COLOR="Gray"]oArD-RuLeS[/color] [/color][/FONT]|| [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]N[COLOR="Gray"]eWbIe-LiNkS[/color] [/color][/FONT]|| [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]B[COLOR="Gray"]eWeRbEn AlS vIp [/color][/color][/FONT] || [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]E[COLOR="Gray"]s GiBt KeInE bAyErN mÜnChEn FaNs![/color][/color][/FONT] || [FONT="Comic Sans MS"][COLOR="DarkRed"]B[COLOR="Gray"]aYeRnFaN kIdDy In AkTiOn[/color][/color][/FONT]
    Das Passwort meiner Uploads ist immer "Chrisi0004all".
  • Wie heißt es doch gleich? Wenn es am schönsten ist sollte man aufhören. Viele verpassen diesen Zeitpunkt, leider auch Klinsi's Vorgänger Rudi Völler, welcher auch nach der WM '02 besser gegangen währe. Nicht etwa das ich die Arbeit von Rudi nicht schätze, aber den Abgang den er dann nach der EM hinlegen musste (Ausscheiden in der Vorunde) war alles andere als schön.

    Was Jogi Löw als eventuellen Nachfolger betrifft kann ich Stoffel nur zustimmen. Alles in allem kennt Löw nun selbst die Situation schon ziemlich genau und auch über genug Erfahrungen als Trainer verfügt er. Egal wie die Entscheidung vom DFB ausfallen wird, dem neuen Bundestrainer wünsche ich auf jeden Fall viel Erfolg.

    P.S.: An der Stelle möchte ich Klinsmann für seine gute Arbeit danken und ihm für seine Zukunft alles Gute wünschen.
  • Ich denke, dass Löw ein Drahtzieher in der DFB-Elf war..
    Er hatte mindestens genauso einen Anteil an dem "Erfolg unserer Jungs" wie Klinsmann, wenn nicht sogar noch mehr...Klinsmann war in meinen Augen nur der Protagonist, aber zu den Arbeitern gehörte definitiv Löw dazu...
    Desweiteren möchte ich anmerken, dass wir bei der letzten WM 2. waren und nicht dritter.....Naja Erfolge kommen und gehen...Und Völler hat auf dem Papier mehr gerissen als Klinsmann...
    Klinsmann lebt durch Euphorie und ein gutes Team..Meiner Meinung nach ist der Trainerstab der DFB-Elf der wirkliche Background und nich Jürgen Klinsmann alleine...
    cya
    T0x1n

    Löw wirds packen
    [SIZE="1"]Gegen Gesetze darf man nicht verstoßen,aber man soll sie von Anfang an vernünftig interpretieren [/SIZE]
    [SIZE=1] [Roman Herzog, 6. Bundespräsident][/SIZE]
  • halskrause schrieb:

    zudem bekommt er noch das bundesverdienstkreuz verliehen....


    Bundesverdienstkreuz?Du verarschst mich,oder?Okay,er hat dazu beigetragen,dass die Deutschen endlich mal wieder soetwas wie ein Nationalgefühl entwickeln,aber trotzdem:Fußball ist eben Fußball... ;)

    Trotzdem schade,dass er aufhört.Hat sich wohl von der Euphorie nicht beeindrucken lassen...
    [SIZE=1]Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, gib ihm Macht.
    AbrahamLincoln
    [/SIZE]
  • Und was amchen wir jetzt 2010? Ich finde er aht aus unserer Mannschaft das Symbol für Kampfgeist und Hoffnung geschaffen. Hatte für dieses Jahr schon so sehr gehofft, dass Deutschland endlich mal wieder Weltmeister wird. Schon alleine aus konjunktureller Sicht wäre es ein großer Sprung gewesen ;) ! Aber jetzt? -.- ! Wer bleibt denn jetz noch als Trainer ?
  • Cuinae schrieb:

    Bundesverdienstkreuz?Du verarschst mich,oder?Okay,er hat dazu beigetragen,dass die Deutschen endlich mal wieder soetwas wie ein Nationalgefühl entwickeln,aber trotzdem:Fußball ist eben Fußball... ;)


    nein, er verarscht dich nicht, Klinsi bekommt es.
  • Das Klinsi auf hört find eich auch schade,
    nur ihr müsst es mal aus seiner Seite sehen, es ist sein Höhepunkt der Karriere, er hat alle Kritiker überzeugt. (mich auch)
    Ich find eer hat das Bundesverdienstkreuz verdient, wer sich gegen fast ganz Deutschland gegenstellt und dann noch mit Erfolg......respekt.

    MfG eNx':hy:
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • meine hochachtung davor, dass es in diesem land noch menschen gibt, die wissen, wann man lieber aufhören sollte. ich hätt's wie klinsmann genauso gemacht.
    in diesem staat, wo die presse/medien solch eine gigantische meinungsmache-maschinerie für die massen darstellt, wird man verteufelt, wenn's ein paar etagenbossen danach lüstet. kein wunder, das intelligente menschen sich lieber anderen aufgaben widmen, als jobs mit solch öffentlichem interesse. klinsmann hat gezeigt, dass man mit schwimmen im (von der deutschen presse initiierten) gegenstrom doch zu erfolgen gelangen kann.
    nur wer hat die nerven zu solchen "taten"? die meisten sind doch eh nur täuscher und schauspieler, haben ihre große jubelzeit und nach ihrem abgang bleibt nichts rühmliches über.

    klinsi - ich wünsch' dir alles gute für die zeit nach der bundestrainerkarriere!
    eine familie ist wichtiger als die mitwirkung an der verdummung der massen!

    vielste grüße
    ---> mayok
    [SIZE=4]ooops, i did it again ...[/SIZE]
  • ich verstehe seinen rücktritt voll und ganz und denke, dass es für ihn das beste ist, denn natürlich wird es sehr schwer, die erwartungen nach der erfolgreichen WM zu erfüllen und am ende würden wieder alle klinsi fertig machen, wenn's nicht so gut läuft - und das hat er nicht verdient.
    schade um den fußball, aber es geht ja weiter und der jogi wird's schon schaukeln :)

    klinsi hat sich seine ruhe redlich verdient und soll sich um seine familie kümmern - ich gönn's ihm voll und ganz!
  • SCHADE:confused:
    EM 2008/WM 2010
    Der Glaube an einen Erfolg dürfte wohl bei einem Großteil der Bevölkerung
    stark sinken! Mit Klinsmann war die Hoffnung da!
    Sollten die ersten Test/Qualispiele negativ ausfallen, geht die Trainersuche
    wieder los!

    :rot: Bei den verstaubten DFB-Funktionären hatte es schon Klinsmann schwer genug. Neuerungen lassen sich besser mit erreichtem Erfolg durchsetzen!
    Insofern hätte es Klinsi jetzt einfacher gehabt seine positive Arbeit fortzusetzen.
    Mit Löw fangt das wieder neu bei Null an. Ob er als neuer Trainer genügend Durchsetzungsvermögen gegenüber Funktionären u. der Liga (Spielerfreigaben bzg. Testspielen usw.)hat, bezweifele ich stark!!
  • ich denke löw wird das mindestens fast genauso gut machen, denn er hat sich mit klinsi ja auch immer beraten und so und deswegen wird er das fortführen was klinsi angefangen hat. wenn er probleme hat, kann er klinsi ja mal anrufen und in californien um rat fragen
  • Engelskrieger schrieb:

    ich war damals als klinsi sein abschlußspiel in stuttgart gemacht hat dabei.
    damals kamen mir die tränen, jetzt iser zurück gewesen und geht wieder...
    mir kommen wieder die tränen *heul*


    :) schöne worte... finde es wirklich schade das er geht, er hat so viel bewegt, er hat das ganze Land mitgerissen und den deutschen Fußball geprägt... glaube kaum das Löw dem gerecht werden kann, sicher wird er seine Sache auch nicht schlecht machen, aber ich finde Klinsmann sympatischer und finde auch er isn echt toller kerl. Man kann ja noch auf 2010 oder 2014 hoffen, laut seinen Aussagen^^. Er hat es sich aber auch verdient, jetzt zu gehen, auch wenn es sicherlich vielen schwer fällt und viele die Hoffnung verlieren und ihm nachtrauen man sollte es ihm einfach gönnen, er hat großes geleistet
  • Irgendwie war es ja schon klar, das er nicht weitermacht, denn wie er vorher vom DFB und dem Kaiser kritisiert wird, das war schon sehr heftig. Und wenn er dann später auch nur ein Spiel verlieren würde und davor längere Zeit in Amerika gewesen wäre, dann kann man sich die Reaktionen ja vorstellen. Ich find Löw ok, er hat ja die 2 Jahre eh den ganzen Taktikkram übernommen, nur die Ausstrahlung fehlt ihm leider. Aber eh der Lothar kommt, behalten wir leiber Löw.
  • Klinsmann weg=......verdammt schade

    Aber naja....neuer Trainer neues Glück..so hatten wir es doch auch mit Kliensie, warum sollte es also nich so weiter gehen. Wir sollten abwarten was in Zukunft alles passiert.
    dont be pesimist, be optimist:D