Hilfe! Kann nur noch über Arcor ins Internet ...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe! Kann nur noch über Arcor ins Internet ...

    Hallo!

    Habe ein dringendes Problem. Bin heute zu Arcor gewechselt und es hat sich herausgestellt, dass es Missverständnisse bei meinem Vertrag gab. Jedenfalls wollte ich weg von Arcor und meine üblichen Tarife benutzen (Call by Call usw.), doch das geht nicht. Ich kann mich nur über Arcor einwählen, alle anderen Tarife gehen nicht. Es kommt immer "Kein Freizeichen!", aber mit dem Modem ist alles in Ordnung. Es kommt mir so vor, als ob diese Tarife gesperrt sind und ich eben bloß mit Arcor rein kann. Wie kann ich wieder meine normalen Tarife benutzen? Geht das irgendwie oder bin ich gezwungen, mit Arcor weiterzumachen?!

    Wäre für Hilfe sehr dankbar.
  • wenn ich mich nicht irre kannst du bei Arcor innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsabschluss kuendigen ! Wenn du einen Vertrag mit Arcor abgeschlossen hast kann es natuerlich sein das die die anderen Anbieter sperren ! Also wenn du wirklich von Arcor weg willst solltest du da anrufen und denen sagen das du nicht zufrieden bist und gerne wieder kuendigen willst !
    so far...
  • Das hab ich schon getan, nur zieht sich das mit der Kündigung bestimmt jetzt erst mal wieder sonst wie lange hin ...

    In der Zeit möchte ich ungern für 1 Cent pro Minute surfen und stattdessen meine alten Tarife für 0.05 Cent pro Minute nutzen. Kann ich die Sperrung nicht irgendwie aufheben?
  • hey hey,
    wenn Arcor dir den Zugang mit anderen call-by-call Anbietern gesperrt hat dann wir dir wohl nix anderes uebrig bleiben als Arcor zu benutzten bis die Kuendigung wirksam wird, ich denke mal das es ungefaehr 2 wochen dauern duerfte also bis zum Monatsanfang August !
    so far...
  • Ich weis zwar nicht wie es Arcor hand habt, aber normalerweise geht ein Widerruf nicht mehr da Arcor bereits eine Leistung (sofern man davon reden kann) erbracht hat. Kannst du bei Arcor nicht auf eine Flat wechseln?
  • Wenn du mit deinem Telefonanschluss zu Arcor gewechselt bist, so liest es sich jedenfalls, dann kannst du keinen anderen CallByCall Anbieter nutzen. Das machen alle "privaten" Telefonbetreiber so. Ist auch rechtens. Nur die T-Com muss die CallByCall Anbieter durchschalten.
    Rechne dir mal aus, wie langsam du mit na Telefonleitung im Netz bist. Unter Berücksichtung deiner Onlinzeit und deiner 0,5 bzw. 1 Cent/ Minute. Da würde sich wahrscheinlich schon ne DSL-Leitung mit ner Flat lohnen.
  • Micha333 schrieb:

    Das hab ich schon getan, nur zieht sich das mit der Kündigung bestimmt jetzt erst mal wieder sonst wie lange hin ...

    In der Zeit möchte ich ungern für 1 Cent pro Minute surfen und stattdessen meine alten Tarife für 0.05 Cent pro Minute nutzen. Kann ich die Sperrung nicht irgendwie aufheben?


    was für einen Tarif hast du früher verwendet? 0,05 cent, mh, hört sich nach dem besten preis der Welt an.

    Ich find Arcor eigentlich recht günstig, da kostet eine Minute 0,65 cent bzw. 0,56 cent, je nachdem ob man am tag oder in der nacht online geht. Aber dafür bleiben die Nummern immer gleich. Die billigen "Verarschungsangebote" wechseln ja die Nummern schneller als mancher seine Unterwäsche, da zahlt man dann gleich 3 oder 4 cent und man merkt es garnicht....