Ist ne Neonröhre in Ö erlaubt?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ist ne Neonröhre in Ö erlaubt?

    Hi, hab mir vor kurzem nen Roller zugelegt, und wollte von euch wissen, ob ne neonröhre draufmontieren in österreich nun allgemein erlaubt ist oder nicht?

    Hab gehört wenn man sie nicht einschaltet ja, ansonsten nein is da was dran?

    greez catalyst
  • Also bei en Autos ist es so weit ich weiß verboten....zumindest das man sie verwendet...ob das bei Mopeds auch ist..ich glaube schon

    ich würd dir raten einfach mal beim ÖAMTC,Polizei mal nachzufragen...da bekommst ne sichere Antwort

    MfG
    bald_patr
    [SIZE="1"]XViD: Snuff Massacre - Percy Jackson - Sherlock Holmes - Avatar - Lieber Verliebt - Twilight - Lesbian Vampire Killers - 72 Stk. Amateur Webcam Movies (2gb)
    BluRay: Cash - Woodstock - Oben - Berlin Calling - Jurassic Park 1-3 - Zurück in die Zukunft 1-3 - Herr der Ringe 1-2 - Dead Snow[/SIZE]
    [size=1]Stell dir vor es ist Krieg und keiner geht hin, das Schlachtfeld bleibt leer und alle gewinnen. - Nikitaman[/size]
  • Hab mal bischen gegoogelt, und bin hier drauf gestoßen, klingt durchaus logisch udn cih bin mir uiemlich sicher das das zumindest für Autos auch gilt.

    Die UnterBodenBeleuchtung kann dran sein, aber es MUSS eine Schaltung installiert sein, die bewirkt, dass die UBB ausgeht, sobald der Zündschlüssel rumgedreht wird! Nur dann ist das erlaubt und kommt sogar durch den TÜV!


    Am besten wie mein Vorredner schon sagte einfach mal nachfragen ;)

    MfG xlemmingx

    EDIT:
    doch nicht ^^


    die Unterflurbeleuchtung verändert das Signalbild des Fahrzeugs die
    Unterflurbeleuchtung erzeugt unnötige Aufmerksamkeit und kann andere
    Verkehrsteilnehmer irritieren bei nasser Straße könnte es zu einer direkten
    Reflektion des Lichtes kommen, sodass durch den direkt reflektierenden Anteil
    andere Verkehrsteilnehmer mehr als unvermeidbar behindert oder belästigt
    werden können das von der Unterflurbeleuchtung erzeugte Licht hat eine
    unbestimmte und nicht definierte Signalwirkung und wirkt deshalb verwirrend

    Begutachtungen im Rahmen von § 19 (2) StVZO bzw. Änderungsabnahmen
    nach § 19 (3) StVZO können demnach nicht positiv abgeschlossen werden;
    diese Aussage trifft auch für Fahrzeuge mit ausgeschalteter Zündung zu.

    ----------------------------------------


    Kurz gesagt: Egal ob Strom drauf ist oder nicht, Neon
    (o.ä. wie Kaltlichtkathoden oder LEDs) am Roller => ABE erloschen, sprich
    illegal mit allen Konsequenzen .