Kauft Euch blos keine 7900 GT Graka

  • Neuigkeiten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kauft Euch blos keine 7900 GT Graka

    :mad: Muss mal hier kurz was loswerden.Am letzten Freitag nach etlichen testberichten wo ich durchgelesen habe,bestellte ich mir eine Asus 7900 GT Top Graka.:depp:
    Leider ist mir der Tread 7900er am sterben nicht auf den Bildschirm gekommen.Erst gestern als die Graka anfing zu Spinnen hab ich den Tread gefunden.:eek:
    Also echt so ne Sauerei solche Grakas zu verkaufen,wo bekannt ist das der 7900er Chip solche Probleme macht.Das beste außer Evga findet es kein Hersteller für nötig die Graka zu tauschen,oder ersatz zu bieten.
    Also kauft Euch im moment auf keinen fall eine 7900er Graka.
    Ich hab meine wieder schön eingepackt und die geht Retoure zurrück.Gottseidank gibt es das 14 tägige Rückgabe recht.Jetzt kommt eine ATI x1900 xt ins Haus.Nvidia hat da wirklich einen schönen Bock geschossen.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Das Problem ist,das der Nvidia Chip G 71 Probleme bei hohen Taktraten macht.Dazu kommt noch wenn man die Grakas nicht runtertaktet,Sterben die Dinger nach ca 3 monaten.
    Hier ist der Bericht von Computer Base.
    ht*p://www.computerbase.de/news/hardware/grafikkarten/nvidia/2006/juni/geforce_7900-karten_sterben/

    Bei mir liefen NFSMW und Call of Duty 2 in den höchsten auflösungen einwandfrei.Dann Installierte ich Fear und beim Zocken,kackte der Rechner vollkommen ab.Das heist zuerst Freezes dann Fehlfarben Pixelfehler und Bluescreen.Temperatur war 46 Grad und trotzdem Freezes und Bluescreen.Das gleiche bei Übersoldier.Daraufhin hab ich natürlich Treiber gewechselt und verschiedene versucht.Dann stieß ich auf einen Tread mit Fear kackt dauernd ab und Nvidia 7900 GT.
    Zum vergleich hab ich dann meine alte karte 6200er eingebaut und alles lief wieder Super.


    Hier ist noch ein Auszug vom Planet3D now Forum.
    Zitat von Supraduk:


    Und was soll ich sagen eine der beiden Gigabyte 7900GT ( also
    keins der üblichen übertakteten Modelle ) hat nach 2 Stunden
    DVD-Abspielen den Löffel abgegeben. Also kann ich mit nun
    auch der Diskussion anschließen.

    Üblichen ( wie ich hier lese ) Fehler.... unter Windows ist nix
    zu sehen aber sobald HDR/SM3.0 verwendet wird gibt's Grafik-
    fehler über Grafikfehler. Also eben bei 3Dmark06 im Deepfreeze
    Test. Bei reinen SM2.0 Tests gibt es keinerlei Fehler

    Dies bestätigt doch eigentlich das es kein Fehler im RAM oder
    sonstwo auf den 7900 Karten sein kann. Denn wenn ein Fehler nur
    bei speziellen Hardwarebeschleunigten Funktionen auftreten kann
    es ja wohl nur am Grafikchip selber liegen ( also im NVidiachip
    selber ). In welcher Auflösung gebencht wird ist auch egal ( und
    die Grafikfehler treten immer an den selben Objekten an den selben
    Stellen auf was auch ein Beweis ist das es nicht am RAM liegen kann
    der ja bei verschiedenen Auflösungen auch verschieden genutzt
    werden würde. Da aber wie gesagt immer die selben Grafikfehler
    an immer den selben Stellen auftreten ist es ein weiterer Beweis das
    die GPU hier schon Fehler in der Hardwarebeschleunigung hat.

    An der restlichen Hardware ( wie es vielleicht NVidia gerne hätte
    kann es auch nicht liegen weil im selben System im selben Steckplatz
    eine zweite 7900GT ( gleiche Modell ) bisher (noch) Fehlerfrei
    arbeitet.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • also ich finde die 7900gt garnicht so schlecht dass du die übertakete version von asus hat heiß ncht dass alle 7900 gts schlecht hin
    aber dass du ne 1900xt geholt war richt die ist schneller außerdem unterstütz sie auch Kantenglätterung bei aktiviertem HDR
    Nvidias karten können das nicht
  • Ich meinte auch nicht alle 7900er GTs,sondern alle Grakas mit G71 chip von Nvdia.Es ist nicht so das alle betroffen sind,nur wenn man die Meldungen und Reklamationen von den Kunden hört und liest,dann gibt einem das zu denken.Es sind auf jedenfall so viele ausfälle,das die Presse und die Hersteller zum Handeln bewogen werden.So viele Reklamationen sind nicht im Normalen bereich anzusiedeln.Deshalb meine Warnung,mit dem G71 Chip vorsichtig zu sein.
    Greez Firecat.

    PS.Bei mir hat es sich ja auch bewarheitet.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • hey danke für die warnung... war auch kurz davor mir die zu holen...hast mich jetzt umgestimmt, hab anch dem lesen des artikels noch n bissle nach anderen meinungen/tests umgesehen..bin jetzt auf die x1900xt umgestiegen un hab die bestellt.. die soll zwar nich so leise sein, aber dafür eben nich kaputtgehen:D

    Danke!!