Welche Festplatte?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Festplatte?

    Moin moin!

    Bei mir ist kürzlich die Festplatte verreckt.
    Ich hatte ne IBM 60 GB.
    Jetzt möchte ich mir ne neue Platte holen.
    Da ich allerdings in diversen Foren gelesen habe, dass man die Hände von IBM-Platten lassen soll, würde mich mal interessieren, was ihr mir für eine Platte (Hersteller) empfehlen würdet.
    Was sind eure Erfahrungen?
    Bin dankbar für jeden Hinweis!

    MfG Tristan
  • also diese ganze gelaber über den "IBM Schrott" geht mir aufen sack!

    die platten sind in ordnung!

    habe selber 2 der "problemkinder" seit nem jahr voll am arbeiten und die teile halten wie ne 1... und da du ja selber die 60iger hast wie ich mussu das doch selber wissen!

    kauf dir nochma ne IBM... oder bist du nicht zufrieden mit deiner?

    is meine meinung!

    greetz dA_LoRd
  • Kommt drauf an wozu die Platte brauchst, wenn du einen Silent PC hast dann würde ich ganz klar zur Seagate Baracuda IV oder V 80Gig greifen, super leise und dreht schnell hat ja auch 7.200U/min.
    Preis etwa 130€

    Wenn du aber Filme bearbeiten möchtest oder sonst welche schweren sachen machst dann hol dir ne WD 120Gig mit 8mb Cache die rennt wie Rakete und auch nicht zu laut.
    Preis etwa 230€

    mfg|Tricker
  • Danke @all für die Tipps!

    @dA_LoRd:
    und da du ja selber die 60iger hast wie ich mussu das doch selber wissen!

    kauf dir nochma ne IBM... oder bist du nicht zufrieden mit deiner?


    ???

    Diese Anmerkung verstehe ich beim besten Willen nicht...
    Klar (hab)/hatte ich ne 60 GB von IBM - aber (wie ich ja wohl auch geschrieben habe) die ist mir <B>verreckt!!!</B>
    Wie soll ich da zufrieden sein???
    Deshalb werde ich mir garantiert keine IBM-Platte mehr holen.

    Nichts desto trotz danke für eure Anregungen.

    Ich werd' mir wohl ne Seagate holen.

    MfG Tristan
  • Ja lass bloss die Fibger von ner IBM sind der rößte Witz überhaupt, werden immer zu scnell heiss und man kann sie keine 8Std am stück laufen lassen weil sie sonst zu heiss wird und wir wissen was das bedeutet:mad:
  • Hi,

    jo Maxtor oder die neuen von WD(mit 8MB Cache) sind im Moment zu empfehlen. IBM nicht mehr, die neueren Platten von denen taugen wirklich nichts ... hab´ in den letzten 2 Monaten bestimmt 8 (!) Platten tauschen müssen und es waren zum einen alle IBMs und zum andern, war die alle noch relativ neu (meist die 80er). Selbst mein Händler empfiehlt nicht mehr die IBMs. Hab´mir selbst so ne feine Maxtor 80 GiG geholt und ich muß sagen, die rockt. Der Händler verkauft im Moment nicht mal mehr die 80er, bzw. nur an Kunden sie nicht davon abzubringen sind, weil aus alten Jahren von IBM überzeugt.

    Also @Moment Finger weg von IBM !
  • also kauf die auf jeden Fall ne Pladde mit 7200 Umdrehungen. Die Arbeitet doppelt so schnell wie eine mit 5400. D.h. du lädst schneller, du fährst den PC schneller hoch, usw.
    Naja, und dann kannste dir noch überlegen ob du 4 MB oder 8 Cache nimmst. Also mit dem Preisunterschied würde ich auf jeden Fall 4 empfehlen. Das reicht mir total aus...
    ...und ich sitzt viel vorm PC, bi schon ein richtiger 'ComputerJunkie'...


    MfG