NASN über Satellit ??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • NASN über Satellit ??

    Hallo an alle Freunde des American Sport :

    Ab August soll NASN auch über Satellit in D empfangbar sein.
    Hat jemand weitere Informationen über Kosten oder ganz wichtig kann man den Reiceiver ( Phillips DBox 2 ) weiter verwenden ?

    Vielen Dank

    :confused:
  • Ciao!
    Also Empfangbar ist es meines Wissens über Kabel Digital (bitte korrigieren, wenn nicht), also ist es auch über Astra 23,5° empfangbar, denn da gibt es das komplette KabelDigital Programm. Die Smartcard bekommst du von jemanden, der bei Kabeldeutschland ist - sie funktioniert meines Wissens auch über Sat.
    Die Böse Karte geht auch! (s. Was ist offen/zu-Sticky von mir)

    Gruß,
    Donvito
  • bezüglich NASN

    kann ich das auch irgendwie über UPC empfangen
    IRGENDWIE

    denn ich muss dieses Jahr irgendwie NFL schaun - und habe keine ahnung wie ich das anstelln soll....

    mfg
    (PS:wohne in Wien)
  • ... danke für die Antworten.
    Der Sender NASN ist auf dem 23,5 bei mir vorhanden inklusive EPG.
    Allerdings braucht man laut arena einen anderen receiver.
    Ich werd mir den mal holen ( ebay = 30.- EUR ).

    Allerdings ist arena mit Ihrer Informationspolitik genauso wie premiere ( bla, bla, bla mit automatisch generierten mails ).

    Wenn AndrewK was über die NFL rausbekommt, bitte posten ( ich bin auch süchtig nach NFL ).
  • bezüglich NFL...


    ich hab mir jz den TVU Player runtergeladen und hab dort Sender wie ESPN, ESPN 2, ABC, CBS,.... alle als live streams verfügbar

    --> College Football, NFL - ALLES!!!

    Qualität is auch gut...

    bin sehr zufrieden - nur braucht das halt viel downloadvolumen...