roller mit 16?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • roller mit 16?

    Tach,

    da ich warscheinlich demnächst ein Ausbildungsplatzt sehr weit entfernt habe,wollte ich gern ein rollerführerschein machen und mir ein scönen roller holen.

    hab mich mal etwas unmgeschaut und bin nicht wirklich schlau geworden.
    wie schnell darf ich mit 16/17 fahren?welche füherschein darf ich machen?
    hab gesehen das ich mit 16 schon ein 125ccm roller fahren darf stimmt das?

    MFG Nico

    ps:der roller sollte wirklich nicht viel kosten
  • Hi,
    also mit 16 kannst du 2 Führerscheine machen, einmal M, also 50ccm -> 50 kmh. Der wird auch normalerweiße Rollerfüherschein genannt. Der Lappen kostet ca 500€.
    Dann gibts noch den A1, 125ccm -> 2 Jahre auf 80 kmh gedrosselt danach offen. Kosten: ca 1000€

    Also der 125 er Lappen ist auf jeden Fall ein ganzes Stück teurer und die Roller antürlich auch. Aber da musst du dich halt mal umschauen, gebraucht gibts da auch einiges..

    MfG xlemmingx
  • das ist wie beim auto,
    je mehr komfort du haben willst, um so teurer wird das in der regel.

    schau dich lieber nach was gebrauchtem um. für die 2 jahre lohnt es sich meiner meinung nach nicht was neues zu holen. ausser du hast reiche eltern.

    denn nach den 2 jahren willst du entweder auto fahren oder aber ein großes motorrad...

    taurus
  • Du kannst mit 16 halt Roller machen mit 50ccm oda 125 is halt 500 euro teuier aba dafür hasse 125ccm.Und ne gescheite 125er bekommste für cs 1000euro fats genauso wie ne roller mit tuningteilen^^
  • ich hab jetzt eigentlich gedacht das ich mir ein 125ccm hole und dann den A1 mache.dann fahr ich 2 jahre mit 80 und danach kann ich ja mit 120 fahren.

    is doch gut da braucht man kein auto.Natrülich mach ich wenn ich 18 bin den autolappen aber fahren muss ich ja net dauernt damit.


    ps:gibts net auch schon motroräder mit 125ccm die gedorsselt auf 80kmh sind?nach den 2 jahren könnte ich dann ja des dorsseln aufheben und voll fahren oder?
  • Ja willst du wirklich nen Roller? Mit dem A1 Schein würde ich mir viel lieber ein schönes 125er moped kaufen, damit haste dann auch entdrosselt wesentlich mehr Spaß.
    Wie viel könntest du denn ausgeben für dein Gefährt?
  • Die 125er motorräder nennt man moped ;). Also du kannst sogar dein motorrad gedrosselt kaufen und das nach 2 jahren (also wenn du 18 bist) ganz legal rausnehmen. Ich mach auch gerade den A1 und merke jetzt was für heftige kosten auf mich zukommen :/ (fahrschule: ~850€, drossel: ~180€, versicherung weiss ich noch nich genau: ~150-300€ im jahr). Gut ist dabei aber das du schon deine Probezeit in den 2 Jahren absolvierst und das du dann später beim Autoführerschein weniger Theoriestunden machen musst (aber in der Theorieprüfung weniger Fehlerpunkt machen darfst). Mal sehen ob es sich lohnen wird :) (muss ja jetzt auch was weiter weg zur schule).

    greetz
  • also das heißt,das wenn ich jetzt den A1 mache(tehorie+praxis)kann ich dann nach der prüfung dirket mim Auto anfangen?muss ich dann auch nochmal theorie machen?

    also ich hätte schon ein gedrosseltes 125ccm mit 14ps und die versicherung kostet 300€ im jahr?

    is den 2,500€ gut für ein gebrauchtes "moped"?

    MFG
  • nickman13 schrieb:

    also das heißt,das wenn ich jetzt den A1 mache(tehorie+praxis)kann ich dann nach der prüfung dirket mim Auto anfangen?muss ich dann auch nochmal theorie machen?

    hää?
    Ich nehm mal an du bist oder wirst 16. Wenn du deinen Führerschein A1 mit 16 hast, dann darfst du ein Motorrad oder einen Roller mit 125 ccm auf 80 kmh gedrosselt fahren. Deinen Autoführerschein darfst du natürlich erst mit 18 oder neuerdings ja auch schon mit 17 (begleitetes Fahren) machen. Da kommt es dir dann zugute, dass du 2 Jahre vorher einen Führerschein gemacht hast, hast dann weniger Theoriestunden.

    also ich hätte schon ein gedrosseltes 125ccm mit 14ps und die versicherung kostet 300€ im jahr?


    Ja, so ungefähr, am besten meldest du das Motorrad dann auf einen Elternteil an, die müssen in der Regel weniger zahlen als du.

    is den 2,500€ gut für ein gebrauchtes "moped"?


    Für 2500€ bekommste schon ein wirklich gutes gebrauchtes Moped.
    Kommt halt auch drauf an, ob du eher einen vollverkleideten Supersportler oder eine geländegängige Enduro oder irgendwas dazwischen willst. ;)

    MfG xlemmingx
  • ich bin jetzt schon 16.

    würde dann gerne im januar damit anfangen.dann wäre ich im juni zu meine 17 fertig und dürfet mim moped fahren.des heißt ich hab den A1 und darf 80km/h fahren.

    dann fahr ich erstmal ein jahr und fange dann mit 18 an meine füherschein fürs Auto zu machen,aber da ich schon den A1 besitze,muss ich weniger theoriestunden machen.

    nach 2 jahren probezeit fürs motrorad,wird dann der A1 zum A oder muss ich da nochmal ne Prüfung ablegen?
  • motorrad führerschein ist der a schein. b is auto. danach steht dir (fast) alles offen.

    oder bezeichnest du mit dem motorrad schein momentan den a1 schein? da bin ich dann überragt. aber in dt bezweilfle ich das, dass du den a1 2 jahre haben musst und dann den a automatisch hast.
  • maaan, wenn man kein Ahnung hat einfach mal die Klappe halten @sprudel..
    Nach 2 Jahren wird dein A1 nicht zum A, nach 2 Jahren darfst du nur alle 125er-Mopeds/Roller komplett entdrosselt fahren.
    A, also den richtigen Motorradführerschein musst du noch separat machen und am Anfang auch eine zeit lang auf 34ps gedrosselt fahren, aber dabei kommt dir der A1-Schein auch zugute, hast weniger Probezeit usw..

    MfG xlemmingx
  • gut danke für eurer antworten,werd jetzt mal bei ner guten fahrschule anrufen und mal nachfragen wie viel der A1 bei ihnen so pauschal kostet.

    werde dann den A1 machen und mir ein Mopde kaufen.mit 18 fang ich dann an den Autofüherschein zu machen und den A brauch ich net unbedingt,da ich mit dem Motorad sowieso net so schnell fahren werden.

    MFG Nico
  • 2500€ ist echt heftig
    meiner hat knapp die hälfte gekostet.
    lemming wr schon richtig
    aber wie schon gesagt...
    wenn man keine ahnung und ned fragt einfach ma die ....... halten.....


    MfG Illu
  • mach M udn kauf dir eine Schwalbe. Ist eine alte DDR maschine und damit darfst du 60km/h fahren. Mit einem neuen Roller darfst du nur noch 45 km/h fahren. Und Schwalben sidn sau billig. Nur 300 € kosten die.



    edit:
    ok hast schon was cooles gefunden. ^^