RS-Zeitsperre OHNE neue IP umgehen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RS-Zeitsperre OHNE neue IP umgehen

    Hi

    ich hab eine möglichkeit gefunden die zeitsperre von rapidshare ohne einen neustart des routers bzw. ohne das man eine neue ip braucht.

    wenn man die zeit warten soll, einfach die zeit am rechner vorstellen. dann mit dem prog. super fast reboot (einfach mal nach googeln) den rechner neu starten. jetzt kann man sofort den nächsten download starten.

    nach jedem download muss man diese prozedur wiederholen. aber es ist immernoch besser als ne stunde zu warten.

    falls fragen auftreten einfach stellen.
    bitte mal hier sagen obs geklappt hat

    mfg
    Antihopper
  • öhm, hast du nen router? Wenn nich is ja klar dass das geht, aber da isses doch einfacher die inet verbindung kurz zu trennen. Kann mir nich wirklich vorstellen dass die Uhre am Rechner damit irgendwas zu tun hat :D
  • Antihopper schrieb:

    Hi

    ich hab eine möglichkeit gefunden die zeitsperre von rapidshare ohne einen neustart des routers bzw. ohne das man eine neue ip braucht.

    wenn man die zeit warten soll, einfach die zeit am rechner vorstellen. dann mit dem prog. super fast reboot (einfach mal nach googeln) den rechner neu starten. jetzt kann man sofort den nächsten download starten.

    nach jedem download muss man diese prozedur wiederholen. aber es ist immernoch besser als ne stunde zu warten.

    falls fragen auftreten einfach stellen.
    bitte mal hier sagen obs geklappt hat

    mfg
    Antihopper


    nichts gegen dich und gegen die methode. aber es ist wesentlich einfacher wie xlemmingx schon sagte die verbindung zu trennen / router neu zu starten. außerdem kostet das dauernde rebooten auch strom . und nicht wenig^^
  • LoL sorry aber das ist viiiiel zu umständlich ^^

    Wenn du nen Router hast:

    Entweder Router aus und dann wieder einschalten, oder im Menü vom Router Inetverbindung trennen und wieder aufbauen.

    Wenn du keinen Router hast:

    Inet trennen, Cookies löschen, Inet wieder herstellen.

    Das is alles! Da braucht man nix vorstellen oder neustarten oder was weiss ich ^^

    Hoffe dir geholfen zu haben!

    //EDIT unleashed war schneller^^
    Ich mag keine Pit Bulls, aber zu ner Bit Pull sag ich nich "Nein!"
  • ich hab des jetzt selbst nicht ausprobiert und hab auch ka ob es so geht, aber wenn es gehen sollte, wäre es eine möglichkeit für leute die eine feste ip haben, auch bei rapid zu laden, ohne immer 1h zu warten.
    aber wie gesagt: ka obs geht^^ (wobei es unlogisch ist, weil ich denke des rapid die ips überprüft..)
    "Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung"
  • ja schon aber diese super fast reboot fährt deinen rechner in ca. 2-3 sekunden runter und umgeht dabei die speichereinstellungen und das ganze zeug was windows beim runterfahren noch ausführt. ich denk mal das das damit was zu tun haben könnte.

    aber keine angst deswegen, das tool is völlig ungefährlich. es passiert eurem rechner nix!
  • Antihopper schrieb:

    aber keine angst deswegen, das tool is völlig ungefährlich. es passiert eurem rechner nix!

    ich sags einfach mal so, von einer HP wos das prog zum dl gibt
    Hinweis:
    Die Nutzung der Software geschieht auf eigenes Risiko. Die Entwickler des Programms weisen ausdrücklich darauf hin, dass Festplatten unter dem langen Gebrauch der Software leiden können.

    und von der HP der entwickler
    Warning: Superfast Shutdown is extremely powerful! Use at your own risk! Although it has never been reported, regular usage could possibly cause disk corruption.


    mfg
    [SIZE="1"][LEFT]Meine Groups: Anti-Apple-Gruppe | Sysprofiler | Screenshoträtsel-Rätsler[/LEFT][/SIZE]
    [RIGHT]Mein Rechner[/RIGHT]
    Save the Cheerleader, Save the World.
  • >-m!cR0bR41n-< schrieb:

    Ich hab es genau nach der oben aufgeführten Anleitung durchgeführt! Ich muss weiterhin 75Minuten warten :(


    aha, dann wissen wir ja jetzt schon mal des es nicht geht. vill hat der treadersteller, ja einen router, der die verbindung automatisch trennt, sobald alle pcs ausgeschaltet sind, oder der router trennt nach 1 min kein datentransfer...???
    "Ein Pessimist ist ein Optimist mit Erfahrung"
  • Vll hat er ja gar keinen Router, sondern hat das nur gesagt, weil viele Leute sowas haben. Er hat ja auch von einer neuen IP geredet.
    Ich würde jedenfalls von der Benutzung dieses Progs abraten...

    Btw: Wieso benutzt du dieses Prog? Ich ahb da was viel Besseres:
    1. Du kaufst dir eine Steckerleiste mit Knopf (gibts z.B. bei Penny)
    2. Du schließt deinen PC dran an
    3. Wenn du eine neue IP brauchst, drückst du auf den Knopf der Steckerleiste und drückst dann den Power Knop an deinem PC
    --> neue IP (auf eigene Gefahr)
  • der grösste schwachsinn den ich je gehört habe
    wie soll bitte ein onlinedienst
    deine rechneruhr kontrollieren?
    meine güte =/ komische leute hier...
    dein router bzw der dhcp-dienst gibt dir ne neue ip ganz einfach
    nix mit system-uhr und pc-schrotten

    MfG Illu
  • Also ihr macht Sachen, wenn ich ne Datei bei Rapid geladen hab brenn ich sie einfach auf eine CD, setz Windows neu auf und - schwupp ! - neue IP ! Zuvor noch schnell bei Microsoft aktivieren, aber das wäre trotzdem schneller bei meiner Bootzeit ^^

    mfg
    Dreamcatcher
  • Was ist das denn für ein unlogischer Scheiß?

    Wenn man den rechner ne startet, startet man natürlich auch die Internetverbindung mit neu. Deshalb bekommt man ne neue IP

    (Das geht natürlich nur, wenn man KEINEN rounter hat)

    Also ist alles geklärt. Die Methode ist total umständlich und bringt nix

    Kann jemand closen...