Sitzhöhe rastet nicht mehr ein!

  • Technik Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sitzhöhe rastet nicht mehr ein!

    Hey,

    ich habe eben mein Auto bei ATU abgeholt. Der Mechaniker sagte mir, er hätte sich eben ganz normal ins Auto gesetzt und dabei sei die Höhenverstellung vom Fahrersitz wohl durchgegangen, er hätte aber jetzt keine Zeit mehr dannach zu gucken!

    Das war vorher nicht! Sobald ich mich jetzt ein wenig nach hinten lehne geht der Sitz immer weiter zurück, was kann ich da machen? Ist jetzt der ganze Sitz im Arsch?

    --------------- Nachtrag ---------------


    Ist ein VW Polo 6n Baujahr 97

    Ich war eben nochmal bei ATU der meinte das wäre ein verschleiß von den Zahnrädern am Sitz, er würde sich am Montag schlau machen, ob man nur das Zahnrad austauschen kann oder ob der ganze Sitz ausgetauscht werden muss. Ich habe vorerst mal eine provisorische Lösung, unterm Sitz liegt jetzt ein Gummiklotz der verhindert das der Sitz runter geht. Hilft auch schon für den Moment.
    gruß
    germanmaster
  • Je nachdem um was für ein Auto es sich handelt ist evt nur was am Sitzgestell defekt.
    Auf jeden Fall würde ich an deiner Stelle am Montag mal mit dem entsprechenden Werkstattleiter reden und ihn darauf aufmerksam machen daß der Fehler bei der Reparaturannahme noch noch vorlag.
  • Mach dir keinen Kopp, wenn die nen Mechaniker da drauf setzen, dessen Belastung der Sitz nicht stand hält ist das i.d.R. nicht dein Problem - sollen die über ihre Versicherung regeln und gut ist ;)

    Wie Husky schon sagt, geh direkt zum Filialleiter und regel das.


    So long :D

    <-<-< Finger weg von meiner Paranoia >->->
  • Wie mein Vorredner schon sagte würde ich erstmal zum Werkstatt Leiter bzw. Chef gehen und dem sagen das dieser Schaden erst nach dem Aufenthalt bei ATU war und sie daher dafür haften. Die können das der Versicherung melden und du kriegst nen neuen Sitz! ja nicht von so nem Mechaniker vertrösten lassen.

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • Naja also ich finde dass das ein Streitthema ist.

    Grundsätzlich kann ich wohl als normalgebauter Mechaniker erwarten, dass mich die Sitzschienen tragen und ich denke auch so wird ATU argumentieren.

    Ist genauso wenn du zur AU fährst und die Jagen dir deinen Motor hoch. Dann hast du auch keinen Anspruch auf einen neuen Motor, da ein normaler Motor eben eine AU überstehen muss...

    Mich würde trotzdem mal interessieren was bei rausgekommen ist.

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]