Asche verdirbt den Geschmack!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Asche verdirbt den Geschmack!!!

    Hey Leute,

    ich hab da ein Prob mit meiner Shisha...:mad:
    sie läuft gut, der Tabak scheckt alles bestens, nur passiert es mir total oft, dass einfach zu viel Asche auf den Tabak fällt, der dadurch dann austrocknet. Deshalb schmeckt man dann auch nur noch die Kohle und es entsteht kein Rauch mehr..:eek:
    Ich habs schon mit einer und auch 2 Alufolien versucht, aber wenn ich eine nehme, dort rein Löcher mache, dann kommt eben wieder zu viel Asche durch. Bei 2 Alufolien mit Löchern entsteht kaum Rauch..
    Und mit dem Filter isses am aller schlimsten.
    Bitte bitte postet mal eure Erfahrungen und Tips
    Danke schon im Vorraus

    Greetz

    #PrEvIoUs.A
    [SIZE="4"]U GOT OWNED BY FREESOFT-BOARD.TO[/SIZE]
  • Also ich nehm schon immer eine Alufolie, kommt aber natürlich drauf an wie groß du deine Löcher machst. Ich mache ca 20 Löcher mit einem Zahnstocher, und das funktioniert einwandfei.

    MfG xlemmingx
  • stimmt gore könnte recht haben.
    wie breit ist denn deine kohle?
    40mmm?

    weil ich hab früher auch immer 40mm genommen,
    aber jetz nehm ich nur noch die 33mm die sind echt
    viel besser.

    probier die mal!
  • leute ihr habt keinen geschmack :)

    ich kann euch nur naturkohle empfehlen..wenn ihr einma gut damit geraucht habt, werdet ihr nie wieder mit selbstzündis rauchen.

    und an den threadstarter:

    hat eig. eher weniger was mit der kohle zu tun sondern denk ma eher an der größe deiner löcher...mach sie ma mit nem zahnstocher oder ner nadel.
    und was meinst du mit filter? n diffusor oder was?

    achja. das es nach kohle schmeckt liegt nicht an der "asche" sondern an der kohle, da es selbstzündende ist (bestimmt three kings oder swift lite)....

    mfg
    Mein erster Upload: Jackass - The Movie Soundtrack

  • ich kann euch nur naturkohle empfehlen..wenn ihr einma gut damit geraucht habt, werdet ihr nie wieder mit selbstzündis rauchen.


    genauuuu....
    nehmt mal kokosnusskohle, macht sie mit nem Gaskocher gescheit (jeder Zipfel von Außen muss weiss sein), dann in der Mitte durchhauen, und die Hälften dann nochmal zu 3 Teilen hauen.

    Das auf die Shisha und Ihr werdet riichtig froh, dass Ihr lange super leckeren Geschmackt habt.
    Pack bloß nich zu viel drauf, dann verbennt der obere Teil schnell und du kanns den Tabak fast vergessen.

    Gut-durchgebrannte (z.B. am Ende vom Grillen) Holzkohle tuts auch wunderbar.

    Selbstanzuendenden ist nur gut, wenn man zuhause mal bock hat, und nich grad nen Gaskocher zur Hand hat.

    Zum Problem mit der Asche. Puste zwischendurch immer mal die abgebrannte Asche vom Kopf, zudem solltest du nich so große Löcher machen (nehm ne nadel).

    `gruß´
    [size=1][FONT="Courier New"]###############_###_####_
    #_ __ #___ _ _| |_(_)__(_)__ _ _ _###############new uploads: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
    |#'##\/ _ \ '_|##_| / _| / _` | ' \
    |_|_|_\___/_|##\__|_\__|_\__,_|_||_|###############Bis 28. Sept. weg[/FONT][/size]
  • hi leute erst mal vielen Dank für eure Antworten.
    Also bisher habe ich wirklich nur selbstanzündende Kohle benutzt...
    aber wie ihr alle ja meint, ist die kokosnuskohle viel besser. Aber ich hab da noch ne Frage: Also bei dieser Selbstanzündenden Kohle wird die Kohle ja total schnell zu richtig feiner Asche, die dann auch sofort durch das ziehen an der shisha praktisch auf den Tabak gezogen wird...Ist das bei naturkohle anders?? Also ich mein entsteht da nicht so viel Asche und vor allem nicht so schnell????
    Ach so wegen den Löchern in der Alufolie: Ich hab die Löcher wirklich sehr sehr klein gemacht, also kann es eig nicht daran liegen. Außerdem würde ja die Asche trotzdem durch das ziehen an der shisha auch durch sehr kleine Löcher gehn...
    Naja also postet dann mal fleißig weiter

    greetz
    [SIZE="4"]U GOT OWNED BY FREESOFT-BOARD.TO[/SIZE]
  • Leider kann ich dir da auch nicht helfen....bin genau wie du ein Neuling im Shischa- Geschäft. Ich kann dir nur sagen das ich genau das gleiche Problem habe.....überall Kohle geschmack..und kaum Rauch. Manche meinen aber das das an dem eigentlichen gerät liegt..wenn man sich die etwas billigere variante holt (naja..bei mir war es ein spontan Kauf..und man hat halt nich immer die Knete) kann es sein das die nicht richtig Abdichtet und somit immer ein scheiß Geschmack rauskommt..(ich habs nur mal gehört..wobei ich mir nicht vorstellen kann was das Problem mit derAbdichtung zu tun haben soll..)
  • das problem hatte ich auch anfangs.

    wenn du weiter selbstanzündende kohle benutzen solltest, nimm die von threekings (40mm). Alu folie machst dann 3 schichten. Löcher würde ich wie shcon erwähnt mit einer nadel machen, nicht zu wenig, nicht zuviel, das findet man schnell raus.
    Solltest du die coccocha kohle verwenden, benutz die alu 4lagig.
    bei selbstanzündender kohle mit 33mm 2lagig.

    allgemein solltest du nicht zuviel tabak in den kopf tun, so, das er bis zum rand voll ist, aber nicht gestopft sondern "luftig" drinliegt.

    was auch ganz gut is, besonders jetz bei wärmeren tagen, ist, 3 eiswürfel un die boule zu tun.
    Tabak habe ich btw die tage mal aus spaß lakritz gekauft (alternativtabak, der ohne nikotin, weiß net ob der bekannt is[Soex - Herbal hukka steht druff]).
    Einfach der hammer:bä:
    bei weiteren fragen poste einfach und ich denk ich werde dir helfen können.
    Ansonsten kann ich dir auch per pn ein forum extra über shishas schicken, da kannste auch vieles nachlesen, gemoddete shishen finden (mit sounds led etc) und sonstige einstiegstips etc.

    mfg suppenTasse
  • du machst deinen kopf ganz normal, machst da ne schicht alufolie drauf udn amchst ganz normal löcher rein....
    dann nimmst du den Boden eines Teelichts (nicht die von nem duftlicht oder so...die duftöle versauen den geschmack^^) und machst durt ebenfalls mit einer nadel löcher rein (das ist dein kohle sieb)dann machst du nochmal alufolie rund um den kopf+teelicht udn versuchst irgendwie die alufolie die über den löchern des teelichts sind auszuschneiden....fertig ^^

    bei fragen--->PN
  • hi ...

    am besten du nimmst dir deinen kopf tust alu folie drauf ...
    nimmst schöne selbstenzündede kohlen ... aba die Löcher
    auf der alufolie würde ich mitner kleinen nadel machen,
    dafür aber viele und auch nur einen runden kreis stechen
    also mit löchern einen kreis machn der nicht größer sein
    sollte als die kohle dann kommt auch keinen asche auf den
    tabak ...

    mfg psychedelic