exe verändern

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • exe verändern

    Hi,

    Frage allgemein.:confused: Ich hab hier ein exe Programm. Kann man so ein Programm seinen Bedürfnissen anpassen. z.B. Grafik ode Text verändern.

    Alles was ich weis ist, das ich für dieses Prog .NET Framework 1.1 installieren mußte.
    Gruß
    oiram
    %%% LAGERREGAL heist rückwärts LAGERREGAL %%%
  • Danke,

    habs mit Resource Hacker probiert.
    Da kommt aber nt viel bei rum. nur ein paar Icons und bissle Info zum Programm sind zu sehen.

    Gibts da noch ein paar kniffe die ihr mir sagen könnt? Wie sieht man mit welcher Sprache dat programmiert wurde?


    Gruß
    oiram
    %%% LAGERREGAL heist rückwärts LAGERREGAL %%%
  • Also generell kann man eine *.exe Datei nicht zurückkompilieren (auf die ganz wenigen Ausnahmen, wie Basic, will ich jetzt nicht drauf eingehen). Daher kann man wohl in den seltensten Fällen sagen, womit das Programmiert worden ist. Jedoch gibt es manchmal Hinwiese. Wenn man das Programm in Ressource Hacker z.B. öffnet gibt es Einträft wo das vllt. stehen könnte, bzw. das Icon des Programmes könnte die Programmiersprache zeigen. Ist zwar unwahrscheinlich, aber z.B. hast Basic ein ganz bestimmtes Icon (solange es nicht geändert wurde).

    mfg
    Yoda2003
  • wenn du assembler kannst gäbe es die möglichkeit eine exe zu "disassemblen"

    was bedeutet das das programm in die Maschinensprache "übersetzt" wird

    wenn du dann das neu kompilierst könntest du vlt. best. einträge verändern

    mfg
    [SIZE="1"] Wenn wer nen IPV sucht, melden!!!
    (\_/)
    (o.0)
    (><)
    This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination
    [/SIZE]
  • Yoda2003 schrieb:

    Also generell kann man eine *.exe Datei nicht zurückkompilieren (auf die ganz wenigen Ausnahmen, wie Basic, will ich jetzt nicht drauf eingehen). Daher kann man wohl in den seltensten Fällen sagen, womit das Programmiert worden ist.


    Falsch!

    Man kann jedes Programm decompilen, du erhältst bloß in den seltensten Fällen wieder Highlevelcode, sondern Assemblercode.

    Schau mal nach Tools wie:
    WDasm
    SoftIce

    Wenn du aber keine Ahnung von Assembler hast hilft dir das auch nicht weiter.^^

    mfg
    Tischler
  • disassemblieren oder wie das heißt^^ geht natürlich bei jedem programm. Aber zurück kompilieren heißt es, den quelltext wieder zu erhalten und das geht eindeutig nicht, bis auf die kleine ausnahme von basic, da gibts einen decompiler.

    sonst könnte man ja jedes programm/spiel spielend einfach cracken z.B.
  • bei kompilierten batch dateien gehts auch, aber wer kompiliert seine batch dateien schon^^
    Und Flash decompiler gibts auch.

    Aber back2Topic:

    wenn du eine .exe verändern willst, wirst du um assembly lernen nicht drumrumkommen. Du musst dir überlegen, ob es dir das wirklich wert ist, denn da musst du sehr viel Zeit investieren.
    [COLOR="Green"]"A dream you dream alone is only a dream. A dream you dream together is reality"[/color]

    John Lennon

    [SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1]*&#801;&#844;l&#801;*,,,,,,,,,,&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; ,,,,,,,,,*&#801;&#844;l&#801;*,,,,,,,,,,*&#801;&#844;l&#801;*&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; &#801;&#801;&#865;|&#818;&#865;&#818;&#865;&#818;&#865; &#818;&#9643;&#865;&#818; &#818;&#865;&#818;&#865;&#818;&#960;&#818;&#865;&#818;&#865; &#818;&#865;&#818;&#9643;&#818;&#865;&#818;&#865; &#818;|&#801;&#801;&#801; &#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#801;&#801; *&#801;&#844;l&#801;*_,,,,,,,,&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; ,,,,,,,,*&#801;&#844;l&#801;*,,[/SIZE][SIZE=1],,,[/SIZE][SIZE=1],,,,,,&#801;&#801; &#801;&#820;&#305;&#820;&#820;&#801; ,[/SIZE][SIZE=1],,[/SIZE]
    [SIZE="1"][COLOR="Purple"]Up 1[/color][/SIZE] [SIZE="1"] [COLOR="Olive"]Up 2_The_Beatles_Red_Album[/color][/SIZE]
  • Yoda2003 schrieb:

    disassemblieren oder wie das heißt^^ geht natürlich bei jedem programm. Aber zurück kompilieren heißt es, den quelltext wieder zu erhalten und das geht eindeutig nicht, bis auf die kleine ausnahme von basic, da gibts einen decompiler.

    sonst könnte man ja jedes programm/spiel spielend einfach cracken z.B.



    nunja man kann ja maschinensprache vill. wieder zu c++ komplieren ^^