Mexikanische Pfanne

  • Rezept/e

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mexikanische Pfanne

    Hi!
    Hab ma wieda ein neues Rezept ausprobiert und ich fands so geil, dass ich es hier Posten muss ^^

    Also dafür braucht ihr ne Große Pfanne, damit da auch alles rein passt (bei mir ist schon fast alles rausgefallen aus der Pfanne)
    Zutaten:

    500g Hackfleisch
    4 Zwiebeln
    4 Paprikas
    Mondamin oda ähnliches
    250ml Wasser

    Wie ihr das Essen würzen wollt bleibt eigentlich euch überlassen aber ich empfehle: Chilli, Paprikagewürz, Salz und so Zeugs, was halt zum "Mexicanfood" passt!

    Bevor ihr anfängt schnibbelt ihr erstma alles zurecht. Die Zwiebeln könnt ihr einfach in Ringe o.ä. schneiden, denn die werden eh recht auskochen. Dann die Paprikas in keine Stücke schneiden. Ihr könnt auch Streifen schneiden, aber dann wirds halt sperrig in der Pfanne^^
    - Dann erhitzt ihr etwas Öl in der Pfanne und bratet das Hackfleisch an.
    - Dann gebt ihr die Zwiebeln dazu
    - Dann würzt ihr das ganze mit eurer Gewürzmischung
    - Dann kommen die Paprikastücke dazu. Bis dahin muss das restliche in der Pfanne schon recht fertig sein, denn die Paprikastückchen sollen noch Bissfest sein.
    Nun mischt ihr 2 TL Mondamin o.ä. in 250ml Wasser und gebt es mit in die Pfanne.
    - Dann lasst ihr das ganze noch etwas köcheln, schmeckt es noch etwas ab und serviert es!
    Das ganze dauert ca. 20-30 Minuten

    Ich empfehle dazu noch Reis zu machen. Passt perfekt dazu.

    Guten Appetit!

    P.S. Sorry für alle Rechtschreibfehler oda so

    MfG
    SusHa