WLAN mit Eingeschränktem Benutzer

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WLAN mit Eingeschränktem Benutzer

    Hi Leute, ich hab folgendes Problem:

    Ein bekannter von mir hat sich nen Laptop zugelegt, und auf dem Rechner gibt es einen Admin-Account, den er selbst nutzt und einen User-Account, den seine Frau nutzt.

    Er kommt ohne Probleme ins Internet über WLAN.
    (Router als AccessPoint)

    Wenn wir allerdings den Account des Eingeschränkten Benutzers aufrufen, dann ist die WLAN Funktion deaktiviert, lässt sich aber nicht aktivieren (ist also quasi gesperrt)

    Wo kann man das WLAN für den normalen User freischalten, damit der auch ins I-Net kann ?!?

    J.

    Edit: Ach ja, ich weiss nicht ob Home oder Profi, aber ich nehme mal stark an Home, da es das original OS vom Laptop ist.
    Hier könnte ihre Werbung stehen!!
  • Hi,
    ich nutze die gleiche Konstellation. Entscheidend ist die Installation der Software bzw. des Treibers, die den Aufbau der WLAN-Verbindung ermöglicht.
    Die Installation muß zwangsläufig unter einem Admin-Account erfolgen. Ggf. kann man hier auch entscheiden, ob nur der aktuelle Benutzer oder alle Benutzer die Software nutzen können.
    Oder der eingeschränkte Benutzer wurde unter Windows erst angelegt, nachdem die Software schon installiert war. Dann kann es auch dazu kommen, daß die Software dem neuen Benutzer nicht zur Verfügung steht.

    Am besten also die Software deinstallieren und neu installieren - ein nachträgliches Freischalten einer Software für einen später angelegten XP-Benutzer ist nach meinem Wissen nicht möglich.
    Gruß,
    dummschnurrer