beim Kauf von neuem Arbeitsspeicher

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • beim Kauf von neuem Arbeitsspeicher

    Nabend,
    ich möchte mir gerne neuen Arbeitsspeicher für meinen Rechner zulegen, da ich aber nur minimal Ahnung von der Materie habe, dachte ich mir, ich frag hier um Rat.

    Hier mein System:

    Motherboard Name: Gigabyte GA-8STXC (5 PCI, 1 AGP, 1 CNR, 3 DDR DIMM, Audio, LAN)
    Motherboard Chipsatz: SiS 645DX

    Arbeitsspeicher: 512 MB (PC2100 DDR SDRAM)

    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6600 (256 MB)

    So nun würd ich mir gerne 1GB RAM ( lohnt sich 1 Gig noch?) holen und wüsste jetzt natürlich gerne WO ich des am besten kaufn kann und vorallem WAS genau ich kaufn muss. Wichtig is auch noch, dass ich mit dem neuen Arbeitsspeicher den alten ersetzen will, da der nur noch Probs verursacht.

    Hoffe jemand kann mir Tipps und/oder Ratschläge geben.

    ThX in advance
    Viva la Raza!
    Suns33k3r
  • Jenachdem wie stark deine CPU ist und was du mit dem Rechner anstellst, können 1GB noch locker reichen/sollte man schon zu 2GB greifen.

    Als Speicher kann ich dir MDT empfehlen, in deinem Fall (wenn man mal von 1GB ausgeht) ein 1GB Kit DDR400 (PC3200), sprich 2x512MB Riegel, die i.d.R. zusammen getestet wurden.

    MDT DIMM Kit 1024MB PC3200 DDR CL2.5 double sided (PC400) Preisvergleich @ Geizhals-Preisvergleich :: Deutschland da findest du auch den richtigen Shop für dich... aber immer auf die Bewertung achten und nicht gleich beim erstbesten zuschlagen ;)

    MfG NUllchecka
  • Hi nomma,
    schoma ein dickes ThX an Nullchecka für deine Hilfe!
    Mit Hilfe deiner Angaben habe ch mich nen bissl selber umgeschaut und bin auf den hier gestoßen:

    Preis: 63,95 EUR
    Typ: DDR-RAM 400
    Kapazität: 1024 MB
    Spezifikation: PC-3200 - 400 MHz
    Bustakt: 400 MHz


    Allerdings ist des nur ein Riegel...
    Was mich aber am meisten anspricht sind die Kosten von nur 64 €. Da ich nämlich in der Nähe eines solchen Ladens wohne, könnte ich die Versandkosten, die selbst beim besten Anbieter des Shopvergleichs den Preis auf min. 95 € drücken, einsparen.

    Jetzt ist natürlich die Frage, ob der Arbeitsspeicher mit meinem Rechner funktionieren würde...

    Hoffe wieder, dass mir jemand hilft. :)

    ThX in advance
    Viva la Raza!
    Suns33k3r
  • Also Links von Conrad gehen schonmal nicht ;)

    Aber ich denke des ist der OEM Speicher, den die dort anbieten. Ich persöhnlich halte nicht viel von OEM/No Name Speicher, da diese Qualitativ nicht an den Markenspeicher herankommen. Ausserdem würde ich dir empfehlen, 2 Riegel in deinen Rechner zu bauen, wenn mal einer ausfällt, hast du immernoch den zweiten und kannst dein PC weiter benutzen, was bei einem Riegel nicht der Fall wäre.
  • Das mit dem Link ist ja schonmal sehr gut :D ....

    Aber es ist tatsächlich der OEM-Speicher. ( vollständiger Name "DDR MODUL 1024MB PC400 (NO NAME)_TP!"). Da es bei atm wegen Führerschein etc. wirklich sehr auf den Preis ankommt, ist für mich jetzt die Frage, wie oft so ein Riegel tatsächlich vollständig kaputt geht und ob es wirklich so verkehrt wäre nur einen großen Riegel zu kaufn. Wenn du jetzt aber, als jemand, der ohne jeden Zweifel mehr Ahnung von der ganzen Geschichte hat als ich, sagst, dass der qualitativ nicht so prickelnd ist, bringt mich das wieder ins Grübeln...

    Viva la Raza!
    Suns33k3r

    PS: Was mir noch eingefallen ist....wenn der 1 Gig-Riegel wirklich ausfallen sollte, könnte ich für den Notfall auf meinen alten (/jetzigen) Riegel zurückgreifen.
  • Suns33k3r schrieb:


    PS: Was mir noch eingefallen ist....wenn der 1 Gig-Riegel wirklich ausfallen sollte, könnte ich für den Notfall auf meinen alten (/jetzigen) Riegel zurückgreifen.


    stimmt!


    ich benutze schon seit ca. 3 Jahren sonen total billigen Speicher von Elixir....hat mir noch keine Probleme bereitet

    mfg major
    Jegliche Rechtschreibfehler sind pure Absicht und dienen zur Belustigung anderer !!![SIZE="2"]
    Nur weil da [COLOR="Lime"]Online[/color] steht Heißt das noch laaange nicht, dass ich vorm PC sitz!!![/SIZE]
  • Hi,
    ich bins wieder :D

    Habe mir jetzt Arbeitsspeicher bei Ebay gekauft und befürchte jetzt, aber dass es der Falsche ist, weil ich ihn net ans Laufen kriege...

    Der Name lautet "BUFFALO Arbeitsspeicher 1GB 400mhz cl3 PC3200".
    Ich glaube, dass es an dem "cl3" liegt...brauche aber jemanden, der mir sagt, dass ich Depp was Falsches gekauft hab :D

    Aber ich kann ja kurz schreiben was genau passiert, wenn ich den Speicher benutzen will, denn vlt. isses ja doch nur nen Einbauprob. Eg isses ganz simpel....ich ersetze den alten Speicher durch den Neuen und wenn ich booten will, fängt er wild an zu piepen (ans booten is gar net zu denken ) und ich muss Power-Knopf halten runterfahren...

    Viva la Raza!
    Suns33k3r
  • Hi,

    oh man, schade das dich keiner vorher gewarnt hat. Der ist sicherlich gebraucht, oder? Ich würde nie, aber wirklich NIEMALS ein gebrauchten Arbeitsspeicher kaufen. Und auch niemals einen von Privaten Verkäufer - und wenn ich in ner Höhle wohnen müsste ;) :D

    Wenn du aber doch so clever warst und vom Händler gekauft hast, dann ganz schnell zurück damit und neuen Verlangen oder besser gesagt Geld zurück (14-tätiges Rückgabe Recht) Und doch wie hier schon empfohlen wurde den MDT Arbeitsspeicher kaufen - dann auch lieber in dem Laden in deiner Nähe. Ich hab auch MDT - nur so nebenbei xD

    Dies CL3 bedeutet: CL gibt die Anzahl der Takte an, die ein CPU warten muss, bis der Speicher die Daten verarbeitet hat, also wieder neue Daten bekommen kann.

    Also je niedriger, desto besser. Der MDT hat meist CL 2,5.

    Also zusammengefasst: Ja du Depp, du hast was falsches gekauft :D

    Schönes Wochenende

    BadBoy!

    Achso, was ich noch sagen wollte, der ist höchstwahrscheinlich DEFEKT - geht nicht so 100% aus meinen Beitrag heraus :löl:
    Gruß
    Baddy