Monitorkauf

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Monitorkauf

    Hallo Leude,
    ich möchte mir einen neuen TFT Bildschirm zulegen. Hatte bis jetzt nur CRT Monitore und brauche jetzt wegen Platzmangel etwas schmaleres.
    Meine Frage, welche 19"-Geräte könnt ihr empfehlen?
    Das sind meine Vorstellungen:
    1) Ich bin kein Zocker, nur sehr selten mal.
    2) Filme sollte man gut gucken können.
    3) Das Bild sollte scharf und kontrastreich sein.
    4) Wichtig ist, dass ich auch beim längeren Arbeiten unter Windows keine Kopfschmerzen bekomme.
    5) Auf jeden Fall digital!
    6) Nicht zu teuer sollte er sein, maximal 250-300 €.

    Bin auf eure Vorschläge gespannt, Danke schonmal!

    Beste Grüße
    querulant
    Meine Uploads: #1 -#2 -#3 -#4 -#5

    Blacklist
  • Hm in der Pc-Games haben se grade Monitorteste drinne. Da ist der Samsung Syncmaster 940B Testsieger und den kriegste ab 275€ (ohne porto). Aber ich werde noch mal bischen forschen was das angeht wenn ich Zeit hab;)

    Mfg
    Horizon
    "Wer Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." Benjamin Franklin
  • Ich könnte Dir den Hyundai L90D+ empfehlen.Den hab ich selber seit einem halben Jahr.Bin sehr zufrieden.Bin selber Zocker NFSMW,Flatout2 usw.Habe bis jetzt noch keinerlei schlieren gesehen wegen Reaktionszeit.
    Hat keine Pixelfehler und hat ein sehr gutes Bild.
    Wegen Kopfschmerzen,brauchst Du Dir eigentlich bei keinem TFT Gedanken machen.Es entsteht bei einem TFT kein Flimmern,weil der Bildaufbau komplett anders bewerkstelligt wird.
    Hier bei Pixmania für 275,13- Euro


    +++++++++++++++++++++
    +++++++++++++++++++++
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]