Fitness-Studio zuhause -- welche Übungen??

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fitness-Studio zuhause -- welche Übungen??

    hi!
    also, mein problem is folgendes. ich hab einfach keine lust und auch nicht das geld regelmäßig ins fitness-studio zu gehen. und irgendwie mag ich es auch nicht, wenn mir andere beim sport zusehen. nicht das ich dick oder unsportlich wäre, nur irgendwie komm ich mir da immer komisch vor.

    da ich aber trotzdem ein bisschen was tun will und auch ein bisschen muskeln aufbauen will, da ich vielleicht sogar ein etwas zu dünn bin, mach ich ab und zu bei mir daheim ein paar übungen.

    jetzt wollt ich fragen, welche übungen ihr mir da empfehlen könntet. bisher mach und kenn ich nicht mehr als liegestützen, sit-ups und klimmzüge.

    also, was ist am effektivsten um ein bisschen an gewicht zuzulegen und ein paar muskeln aufzubauen, das man problemlos zu hause machen kann??

    gruß Samson II
  • Crunches (French-), Liegestützen, Kniebeugen mit irgendwelchen gewichten, Seitenheben mit 1.5L Flaschen, Klimmzüge bei z.B. Treppe (bei mir geht das ^^),
    Sonst halt anstatt Hantel Flaschen mit Wasser benutzen, geht nicht so gut aber es geht, laufen, schwimmen, velo fahren etc. :)
  • also wenn du dir ernsthalft vorgenommen hast, etwas für deinen Körper zu tun, solltest du etwas Kapital in Fitness-Geräte stecken:

    Hantel-Set (so um 20 kg mit allem drum und drann sollte es schon sein)

    Chrunches und Situps bringen kaum was, ich find einfach nur zum :würg: , hol dir nen Abking-Pro (ebay), habe damit innerhalb von 8 Wochen nen gutes Sixpack aufgebaut, vorher war da nichts zu sehen ;)

    Für die Ausdauer nen Laufbahn, oder geh Optinal laufen im Wald (nicht joggen bitte, also etwas zügiger), nur vorm Ferseher zu laufen ist schon Chilliger :P

    müsste fürn Anfang reichen,
    so long Big Smoke
    gestern standen wir noch vor dem Abgrund, heute sind wir schon einen Schritt weiter...
  • hey,
    also fürn anfang kann man natürlich auch zuhause trainieren und sich ne grundlage schaffen. aber irgendwann sollte man schon ins studio ;).
    ich persönlich halte aber nix von irgendwelchen supplements und kreatin usw.

    natur sieht viel besser aus und IST besser.
    das mal ein rat für die zukunft ;)

    und das mit dem Abking-pro ist völliger schwachsinn! crunches sind viel effektiver (sit-ups bringen aber kaum was).
    das kann man in jedem fitnessforum nachlesen!
    damit mags auch gehen aber ich hab auch nen starken sixpack mit crunches und anderen übungen!
    wenn du willst kann ich dir ma paar links per pn zuschicken, schreib mich dazu einfach an ;)
    (unter den links sind auch boards, und das linken zu denen ist ja verboten)
  • am effektivsten um ein bisschen an gewicht zuzulegen und ein paar muskeln aufzubauen


    Also beides auf einmal wird ziemlich schwierig, wie schwer + groß bist du im Moment?

    Du kannst zunehmen, dann kann ich dir paar Tips geben, und dann anfangen zu trainieren (sprich Fett in Muskelmasse umwandeln).
    Dadurch verlierst du so gut wie nichts an deinem Gewicht, vll. nimmste auch zu(Muskel = schwerer als Fett)!


    Liegestützt + Sit-Ups empfehlen sich,
    schaff dir ne Hantel an! kostet nicht so viel

    MfG
    [size="1"]
    ڜڛڛڜڛڛڛ Upps/Blacky/Userpage ڜڜڛڛڜڛڛ [/size]