Festplatte nur noch 30 GB groß ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Festplatte nur noch 30 GB groß ?

    guten morgen !


    isch hab hier ein großes problem mit meiner festplatte !
    ich habe eine 120gb platte von samsung, die habe ich in 2 partitionen unterteilt:

    1 - 30gb
    2 - 90gb

    leider komme ich nur noch auf die 30gb partition, die andere ist weg die sehe ich auch nirgens(also wird nicht im arbeitsplatz angezeigt)
    auch im gerätemanager steht die nur mit 30 gb?

    kann mir hier mal einer einen guten tipp geben was ich falsch gemacht habe! hab schonmal bei google geschaut aber daraus werde ich nicht ganz schlau! dort steht es immer in verbindung mit dem service pack 2 von windows !

    ich habe die platte auch schon die ganze zeit genutzt, das problem kam als ich meinen pc gereinigt habe und die platte vom kabel gemacht habe(Jumper sind noch genau wie immer). nachdem ich sie wieder angeklemmt habe ist sie nur noch 30 gb !

    isch hoffe ja hier kann mir einer helfen, schonmal danke im voraus !

    starcut

    Ps: noch ne kleine anmerkung, auf der 90gb partion die nicht mehr angezeigt wurde. habe ich mal das betriebssystem "zeta" raufgemacht ! kann das damit zusammmenhängen ???

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.Für Dich, für mich, für jeden irgendwann.

  • ja du hast eventuell den speicher aufgeteilt und nur die erste platte mit den 30gb erstellt. du musst aber auch noch die zweite mit den 90gb erstellen mit nem programm oder sonst was. nur wenn die nich erstellt ist wird die auch nich angezeigt und der speicher liegt noch brach da ohne das du ihn siehst.

    edit: ja kann sein wenn ein dateisystem verwendet wurde was windows nich kennt. da zeta ja linux ist ist die wahrscheinlichkeit sehr hoch mit dem filesystem. da musst du mit nem programm die 90gb partition löschen und nochmal neu erstellen. kann auch sein das es programme gibt die die platte in ntfs oder fat konverteieren können. da musste mal googeln......
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • hast du da auch einen lösungsvorschlag ?

    ein prog. oder irgendwas, bin auf dem dem gebiet voll blöd und hab da keinen plan!

    wenn ich in der computerverwaltung schaue bei laufwerke zeigt er mir bei volumen auch nur 30gb an !

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.Für Dich, für mich, für jeden irgendwann.

  • mir fällt jetzt nur acronis partitions magic ein. da brauchst du aber auch medizin dafür sonst speichert der das glaube nich. aber damit kannste erstmal nach den 90gb kucken. alternativ kannst dua auch mit der xp cd booten und dann so tun als ob du nochmal windows drauf machen willst du da dann halt die patition neu machen.
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • wenn ich das mit der windows cd mache, sehe ich auch nur noch die eine partition mit 30 gb mehr wird da gar nicht gezeigt!
    bei meinem partitionsmanager "Partition Magic 8.0, D" erscheint auch nur 30gb!

    das ist ja mein problem, im bios stehen 30gb, überall wo man schauen kann stehen nur die 30gb!
    aber isch bin ja auch nicht ganz wirr und weiß das auf der platte 120gb stehen und bis gestern hatte isch ja auch die 2 partitionen, bis nach dem saubermachen vom pc !


    ps: also ich kann die 3ogb partition löschen wenn ich dann einen neue erstelle geht die auch nur bis 30gb höher gehts gar nicht ! kann die platte kaputt sein, also nur noch ein teik davon gehen??

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.Für Dich, für mich, für jeden irgendwann.

  • hä??? und wenn du neue partition erstellen machst? dann müssten doch noch 90gb da sein. die verschwinden doch nich einfach so.

    kannst du die 30gb killen oder is da dein system drauf? wenn nich dann würde ich die mal löschen und dann bei der neuen größe 100% wenn das geht. wenn das dann auch nich hiflt weiss ich aber auch nich weiter.
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • jackass999 schrieb:

    da zeta ja linux ist


    Zeta soll Linux sein? Wie kommst Du auf dieses schmale Brett?

    jackass999 schrieb:

    ist die wahrscheinlichkeit sehr hoch mit dem filesystem.


    Zeta/BeOS hatte AFAIR schon immer ein eigenes Filesystem. Muß wohl irgendwie zerschoßen worden sein - alles andere hast Du ja schon bereits gesagt...

    //edit:
    Die 30 GB sollte er allerdings lieber irgendwo (z.B. als Acronis-Image) zwischenspeichern.


    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • mhhh... toller tipp !

    so hab das jetzt mal alles so gemacht und geändert hat sich da leider nix.
    schon im bios steht die platte mit 30gb wo ja eigentlich 120gb stehen sollten.
    würde mich echt freuen wenn hier einer noch einen hilfreichen tipp hat für mich !


    starcut

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.Für Dich, für mich, für jeden irgendwann.

  • moin,

    versuche dich einmal mit der disk director suite 10 von acronis!!

    wenn dort die fehlende partition auch nicht erscheint, dann die 30 gig
    sichern, platte putzen und neu machen, kannst du alles mit der suite
    machen!! (auch kann man mit der suite die systempartition löschen
    und wiederherstellen, ein image ist aber immer unerläßlich)

    aber achtung - erst lesen dann machen

    sichern könntest du mit true image von acronis, als beispiel, oder was du da
    hast.

    abschließend: stöpsel doch einfach noch einmal die platte ab, manchmal
    geschehen noch unerklärliche dinge und die partition erscheint noch einmal??

    fide
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • ja, isch nochmal !

    also ich habe das jetzt mit "disk director" gemacht, da erscheinen auch nur die 30 gb ! dann habe ich die platte formatiert und hab jetzt wieder 30gb !
    wenn ich im bios schaue steht die platte da auch nur mit 30gb drin. aber da können doch nicht einfach 90gb verschwinden?die müssen doch irgendwo angezeigt werden?

    ja jedenfalls stehe ich immernoch am anfang von meinem problem und weiß ja nun gar nicht weiter. wenn ich bei google schaue finde ich da auch nie was richtiges oder die hilfe funzt bei mir nicht! zuletzt habe ich dann mal die platte abgesöpselt und wie dran gemacht aber das problem bleibt, es sind nur 30gb, kann die zahl kaum noch hören.
    also wie gesagt bin über jede hilfe, die mein problem löst, dankbar!

    starcut

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.Für Dich, für mich, für jeden irgendwann.

  • Überprüfe nochmals die Jumper der Platte.

    Bei manchen Platten gibt es einen Jumper um die Plattenkapazität zu begrenzen.
    Das hat mit Kompatibilität zu älteren Boards zu tun (Stichwort: "32GB-Grenze").

    Nach deiner Beschreibung bin ich mir hier nahezu sicher, dass es in deinem Fall eigentlich nur daran liegen kann.

    Gruß,
    Commander Keen
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]
  • @Commander Keen

    an den jumpern habe ich nichts geändert, da die platte als slave läuft kommt da gar kein jumper rein, mit der 32gb grenze müsste ich laut anleitung einen jumper setzen, habe ich aber nicht!
    die platte lief auch mit den partitionen schon mind.4 monate, bis halt meine säuberungsaktion kam und ich die platte abgeklemmt habe. damit ich da mehr platz hatte, nach dem anklemmen kommt nun immer dieser besagte fehler!

    grüße

    starcut

    @Commander Keen

    werde die platte morgen mal auf der arbeit ranhängen!
    ja an dem kabel hängt noch ein master,meine andere platte ! das kabel ist sogar beschriftet, also master, slave !

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.Für Dich, für mich, für jeden irgendwann.

  • Hmm... merkwürdig.

    Vielleicht ist die Grenze auch irgendwie im BIOS eingestellt.
    Evtl. mal "Load Defaults" (o.ä.) ausprobieren.

    Hast du die Möglichkeit die Platte in einem anderen Rechner zu testen (um z.B. das BIOS auszuschließen)?

    Gruß,
    Commander Keen

    P.S.: Hängt denn an dem Kabel noch ein Master? Und wo am Kabel hast du die Platte angehängt? Mitte oder Ende?
    Ich habe das Wort "Europa" immer im Munde derjenigen Politiker
    gefunden, die von anderen Mächten etwas verlangten, was sie im
    eigenen Namen nicht zu fordern wagten. [SIZE="1"](Nov. 1876)[/SIZE]
    [SIZE="1"]Otto von Bismarck[/SIZE]