Emule denk Ich wird untergehn mangels Entwicklung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Emule denk Ich wird untergehn mangels Entwicklung

    Der Zeit wenn man so einlogt je nach Tageszeit noch zwischen 350000 und 700000 Usern.
    Damals wahrens weit über 3 Millionen.
    Denke die Industrie hat bei Emule Ihr Ziel schon Gut erreicht und da die Emule Entwickler sich nicht umstellen in Richtung Anonymisierung wird der Esel bald auch untergehn und sich nur noch auf Dokus Rips beschränken und XXX Angebote ohne Lobbie dahinter.
    [COLOR="Lime"]Hüte deine Tüte, den High sein heist Frei sein [/color]
  • Die Industrie hat hauptsächlich Leecher versscheucht, aber kaum Upper, und auf die kommt es an.
    Emule wird zwar die Vormachtstellung bleiben aber auch die nächsten Jahre noch eine Rolle spielen. ;)

    mfg
    Mr, Anderson
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Bin auch der Meinung das Emule noch lange eine große Rolle spielen wird, das aber so langsam die Luft raus ist.
    Anonym wird es wohl mal nie werden und schnell ist es ja auch gerade nicht!
    Das sind denke ich mal die 2 größten Nachteile an der Sache!

    Wieso soll man auch Emule nehmen wenn das Torrent Netzwerk schneller und auch "noch" sicherer ist? Oder man das ganze bei 1ClickHostern laden kann!

    1ClickHoster sind ja auch ein neuer Boom in der Filesharing "Szene" der Emule auch die Nutzer wegzieht und das zuu genüge. Wieso auf einen Film 1Tag warten wenn man den in einer Stunde unten haben kann.
  • also ich hab nach langer Zeit mal wieder Emule benutzt und war erstaunt, wie schnell teilweise die Downs waren! Aber mir fiel schon auf, dass zumindestens was die Suchergebnisse angeht, es schon ziemlich weniger geworden ist!
    Liegt auf jeden Fall mit der Schließeung bzw. Beschlagnamung der Razorbackservern zusammen, die ja nunmal die größten waren und bis zu 1,5 Mille Benutzer haben!
    Find Emule auf jeden Fall noch gut für ältere Alben, die man so über Torrent und Bearshare nicht mehr findet! Für Filme und anderen Kram nutz ich das eigentlich nich mehr, weil da viel kagge unterwegs ist!
    Leider ist das bei mir mit den 1Click-Hostern sonne Sache! Ich teil mir mit einer über mir die Inetleitung und die killt mich, wenn ich andauernd mich neu einwähle...
  • Es ist klar das man nicht gegenüber seinem ISP Anonym sein kann ABER man kann gegenüber allen anderen Stellen bei Aktionen recht "anonym" werden über Verschleierungstaktiken.
    Leider zum Erbrechen langsam der Zeit wenn man bsp. JAP einschaltet oder sich Anonymere/Sichere Filesharingclients anschaut, vom geringen Angebot mal abgesehn.
    Aber dahin wird der Trend gehn grad wenn über ADSL 2 und VDSL in Zukunft 1 Mbit/s - 10 Mbit/s UP Standart werden und auch die Dörfer über Wlan/Winmax nachziehn und die Industrie immer mehr abdreht und der Überwachungsstaat ausgebaut wird.
    Hat was vom kalten Krieg zwischen den USA und der Sowjetunion damals.
    Ansonsten kanst Emule eigentlich am Besten für alte Alben und auch Dokus nutzen wie schon gesagt.
    Die Auswahl ist immer noch Riesig auch viele Exotische Hardcore Movies vertreten wenn Ich Mich mal outen darf :löl:
    [COLOR="Lime"]Hüte deine Tüte, den High sein heist Frei sein [/color]
  • wenn ich mal meinen Senf dazugeben darf:
    Ich hab vor vielen jahren emule benutzt und fand den Esel schon immer
    irgendie Blöd.
    Der war lahm und scheiße während damals kazaa geil und schnell war.
    Heute ist Kazaa ja zu Virenschleuder mutiert (wenn ich das mal so anmerkendarf)
    Wenn ich den Esel dann doch mal angeworfen hab dann immer über Razorback.
  • Also ich find den Speed von eMule ok, bin gerade dabei mir n game zu saugen mit ca. 20kb/s. Ist zwar nicht sehr schnell, aber bei Torrent muss man erstmal mühsam ne gute Quelle suchen...

    Und wenn man immer mit Elite-Proxys reingeht ist man auch anonym (zumindest für ich mich wohler^^)
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Aurel schrieb:

    Nicht sehr schnell? da saugst ja ewig dran.
    Ich brech meistens schon bei 100kb/s ab weils mir zu lahmarschig is...


    Ich lass den PC mal 48h am stück läufen und: fertig

    auch ich werde eMule treu bleiben, außerdem hats meiner meinung nach ne viel bessere Suchfunktion als z.B. Torrent
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Emule ist was für Messies mit Zeit :D
    Für Sammler die auch Oldschool Shit wollen und nicht so auf Mainstream stehn beim Kontent.
    Das Angebot an Exotischem ist mit am grösten.
    Die Zukunft liegt natürlich in gänzlich anonymisierten und verschlüsselten Intranets.
    [COLOR="Lime"]Hüte deine Tüte, den High sein heist Frei sein [/color]
  • Bei eMule gits auch aktuelle sachen:
    ich sauge
    Titan Quest
    Tomb Raider Legend
    Der Pate...

    und wenn das jetzt "alte, exotische" Dateien sind...
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • Aurel schrieb:

    Nicht sehr schnell? da saugst ja ewig dran.
    Ich brech meistens schon bei 100kb/s ab weils mir zu lahmarschig is...
    (soll jetzt natürlich kein Angriff sein oder so;) )


    Aha, und wie bitte kommt man auf Geschwindigkeiten über 100 kb??? Erkläre mir das mal bitte? Bei mir liegst auch eher so im 20 -30 kb Bereich.

    MfG

    Zorro
    [SIZE=1]Moral ist eine Erfindung der Menschheit und KEINE Konsequenz des Lebens![/SIZE]
  • Seit der neuen Version sind auch wieder schnell 800000 - 900000 User erreicht.
    Wie gesagt bei einem File hab Ich auch nie über 7 - 8 kb/s, es geht mehr dadrum 1 Mbit/s + gesamt zu erreichen über mehrere Files.
    Ist halt was für Messies mit Zeit.
    Woanders gibts auch keine NuWest, Mood Pictures, Paingate, Gwenmedia ect. Filme.
    [COLOR="Lime"]Hüte deine Tüte, den High sein heist Frei sein [/color]
  • Warum ist das bei euch so langsam? Ich schaffe locker 40kb+ bei neueren Files und 20+ bei älteren.

    Ich habe 4 mio Benutzer, und ich habe 49 Server in meiner Liste. Achja: Ich benutze einen Proxy für eMule, also müssen die Server nicht alle so sicher sein. Außerdem: Warum sollte sich Polizei und co. nicht auch auf andere Server, z. B. die von Kongo Otto, verbinden können?
    Und was bringt es, dynamische IPs abzuweisen? Da hat man keinen Sicherheitsvorteil und wahrscheinlich auch keinen Geschwindigkeitsvorteil

    mfg, bloodycross