Digitalkamera um 200 Euro

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Digitalkamera um 200 Euro

    Moin,

    ich (bzw. mein Vater) suche eine neue Digitalkamera.
    Denn wir haben nur eine rund 4 Jahre alte Olympus, die sehr wenig taugt.

    Daher dachte ich mir, dass ich euch Experten hier einmal frage.
    Der Preisrahmen beträgt rund 200 Euro, aber es können ruhig so im Extremfall 50 Euro mehr sein (Wenn es sich wirklich lohnen würde).

    Benutzt sollte sie werden, um Schnappschüsse und Bilder aus dem Urlaub und für Ebay zu machen.
    Ein optischer Zoom sollte auch noch vorhanden sein.
    Was aber sehr wichtig ist, ist, dass die Kamera einigermaßen dünn sein soll!
    Ich will schließlich keinen Backstein mit mit herumschleppen :).

    Gelten die Empfehlung in Crackspiders Thread immer noch?

    Welche Modelle würdet ihr mir vorschlagen?

    Ich danke euch für eure Antworten!
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Ich habe gerade die Casio Exilim EX-Z600 entdeckt. Sie scheint ziemlich vergleichbar mit Feuersteins Empfehlung, der Fujifilm Finepix Z1.
    Zudem scheint mir die Casio Exilim EX-Z600 ein bischen leichter.
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Hier findest du ein paar Tipps. Ichwill nicht alles erneut aufschreiben und kopieren ist auch nicht gut :D


    Naja was ich sagen möchte ist, dass man sich auf GAR KEINEN FALL ein Noname-Produkt kaufen sollte. Das ist sehr wichtig. Bei Casio muss ich leider etwas schmunzeln wegen der Qualität und der Bedienung.

    Gute Cams gibts von Canon, Nikon, Sony
    Dann noch Panasonic (teuer) und Fujifilm (naja soll perfekte Bilder machen laut chip.de)

    Und in dem angegeben Beitrag findest du auch wichtige Hinweise wie Cam + Zubehör (in den meisten Fällen ist Zubehör von mehr als 50 Euro fällig) ...


    Einfach mal durchlesen :)

    bye
    eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Du sagtest doch, dass Nikon eine Qualitätsfirma sei.
    Was denkst du denn über diese beiden Modelle?
    Nikon Coolpix L3
    Nikon Coolpix S5

    Hier sind ein paar Testfotos der Casio EXILIM EX-Z600. Was sagst du zu der Bildqualität?
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Sry leider kenne ich mich mit den angegebenen Nikon Cams net aus.

    Zu den Bildern der Z600:
    Es sind 4 bilder vorhanden, wovon 3 makros sind. Ich seber durfte die Cam testen , sie ist eine vernünftige Cam, doch bei Casio finde ich die Bildqualität nicht so gut.
    Man hat Rauschen schon manchmal bei ISO100 (nicht gut :D )
    Der Weißabgleich ist nicht gut und muss oft manuell eingestellt werden (auch nicht gut)
    Die Blitzintensitätseinstellung ist auch nicht gut
    Man muss also viel manuell einstellen und erst dann ist es eine vernünftige Cam :)

    Des weiteren finde ich die Menüführung nicht so gut, das Menü sieht genauso aus wie bei einer alten S100 was mein onkel hat, etwas pixelig sieht das Ganze aus. Von der Qualität der Cam (Verarbeitung / Material / Haptik) bin ich nicht so zufrieden wie z.B. bei Canon oder Sony...

    Ich würde auf jeden Fall nicht zu einer Cam greifen die günstig ist. Man kauft sich ja net jedes Jahr eine Digicam von daher würde ich versuchen Das Beste für den Preis zu bekommen :)


    Mein Vorschlag >

    Geh in ein Mediamarkt-Laden. Schau dir die Cams an was infrage kommen könnte, und KAUFE sie ONLINE (sehr wichtig). Da sparste insgesamt mindestens 50 Euro (kein Scherz)).

    Meine Empfehlung für den Preis:

    Die Sony W30 / 40 / 50 Schau einfach mal was dir gefällt^^
    Canon Ixus Reihe ist was fürs Auge aber etwas teuer, kannst aber auch mal schauen :)


    Grüße
    eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Mhmm.. danke für deine ausführliche Hilfe first_eagle.
    Ich habe mir die Sony Cyber-Shot DSC-W50 angeschaut und die schaut gar nicht so schlecht aus.
    Allerdings finde ich sie nur in silber, obwohl sie hier bei Google auch in schwarz abgebildet ist. Kann ich sie auch in schwarz kaufen?

    Welches Zubehör würdest du da empfehlen? Speicherkarte 1 GB oder 512 MB?
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Joa mir gefallendie Sonys in Schwarz viel besser aber die W50 gibts glaube ich nur in Silber. Glaube die W40 gibts in Schwarz, was aber natürlich ebenfalls zu empfehlen ist. Das ist die W30 nur in Schwarz mit etwas Zubehör... Wenn das nötige Geld vorhanden ist würde ich silber W50 nehmen.

    Und noch ein Tipp:

    Du kannst / solltest die Cams auch testen. Einfach mal nachfragen :)
    Signatur ist langweiligggg