Slipstream

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Slipstream ist eine möglichkeit, die die Andromeda nutz, um fast ohne Zeitverlust zwischen den Sternen zu reisen. :D

    Jetzt mal ernsthaft:

    1. "Als Slipstreaming bezeichnet man das Integrieren eines oder mehrerer Service Packs, Hotfixes oder Patches in das Installationsmedium einer Windows- oder Office-CD. Die Möglichkeit aktualisierte Installationsmedien selbst zu erstellen gibt es ab Windows 2000. Durch das Slipstreaming lässt sich das nachträgliche Installieren eines Service Packs vermeiden, man fertigt statt dessen eine neue Installations-CD an, die die benötigten Programmverbesserungen bereits enthält."
    Wikipedia

    2. Mit der Slipstrem-Option können bis auf einige Ausnahmen sämtliche Patches und die Servicepacks, die im Patchpaket enthalten sind, in ein bestehendes Installationsmedium integriert werden.

    3. Eine Anleitung findest du z.B. Hier

    4. "Sie können mit wenigen Handgriffen eine Windows XP-CD erstellen, auf der bereits das Service Pack 2 integriert ist, eine so genannte Slipstream-CD. Der Zeitaufwand zur Erstellung einer solchen Installations-CD beträgt nur wenige Minuten und wenn Sie das nächste Mal Windows XP neu installieren müssen, dann holen Sie die einmal investierte Zeit wieder locker heraus"
    PC-WELT

    Hoffe ich konnte dir helfen