System ok & Preis ok?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • System ok & Preis ok?

    Hi,

    wollte mal die Community fragen ob der Preis und das System für einen Einsteiger PC ok ist? Grafikkarte kann man sich ja nochne bessere dazu holen.
    Ist doch dann ne PCI-Express karte oder?

    Soll für Grafikbearbeitung und nen paar Gamez wie BF2 reichen :)

    Lahoo Computer Shop

    vielen dank im voraus
  • Ob du mit diesem PC zufrieden sein wirst, bezweifle ich. Denn mit einer Onboard Grafik sowie einer Onboard Soundkarte und eine 3,0 GHz Prozessor, reicht es vllt für ein paar ältere Games, aber dies ist definitiv kein Gamer PC. Der RAM dürfte aber eigentlich i.O. sein. Ich würde an deiner Stelle schon 300 - 400 Euro mehr investieren um nicht in ca einem 1/2 Jahr mit der Hardware frustriert zu sein :)
  • Für Grafikbearbeitung würdee der PC schon reichen, aber nicht für Battlefield 2, höchstens auf niedrigsten Details und niedriger Auflösung.
    Der RAM würde reichen, aber die Grafikkarte ist nicht zum spielen geignet.

    Dieser PC um 699€ wäre zum Spielen geignet, allerdings nicht auf höchsten Details, eher mittlere.

    Eine andere Möglichkeit wäre auch, den PC selbst zu bauen, die Teile bestellst du am Besten bei Mindfactory.de, die sind sehr billig. (Würde ich machen)

    mfg, bloodycross

    PS: Ich schreibe nachher noch mehr, habe jetzt keine Zeit mehr
  • ja hab ich! du anscheint nich. bei 1280 x 1024 alles auf hoch auch aa und af dann hat man kleine nachlader und das game läuft nich flüssig. egal ob man ne 6800gt, 7900gt, x1800xt oder sonst was hat es wird immer laderuckler geben.
    aber du hast bestimmt noch nie in so ner qualität gespielt. hast du das spiel überhaupt schon mal gespielt? wohl eher nich sonst hättest du ahnung. aber naja

    was passiert eigentlich mit 1gb wenn du dann aus dem spiel gehst? kannst du sofort weiter arbeiten?

    back to topic
    die 7600gt is im übrigen auch nich so der burner wenn du die karte länger als ein jahr behalten willst.
    und wenn du wirklich richtige grafikbearbeitung machen willst dann brauchst du 2gb weil 1gb sehr schnell aufgebraucht sind. bei spielerein wird das aber eher selten vorkommen.
    Mein Rechenknecht | surf machine | 5,5 TB Fileserver | HTPC | DELL Vostro 1310 <-- kommentare sind natürlich herzlichst erwünscht! :D
  • @Jackass: Ich hab in meinem Laptop 1GB RAM, eine GeForce 7900 GTX mit 512MB RAM und einen Core Duo mit 2x 2GHz, und ich kann Battlefield 2 mit höchsten Details und höchster Auflösung spielen. :D
    (Das Display schafft 1920x1200)
    Der Laptop ist übrigens auch von Lahoo.

    @cRyo51 Wäre es dir möglich dir den PC selbst zusammen zu bauen? Bzw. kann das ein Freund / Verwandter für dich machen?
    Da würdest du einiges sparen, denke ich, da du genau das kaufst was du brauchst.

    Um 400€ bekommst du keinen PC, mit dem du spielen kannst, da läuft nur Stronghold Crusader und Age of Empires II.

    Ich hab' mir vor 2,5 Jahren einen PC um 750€ gekauft, mit dem konnte ich bis jetzt alles spielen, nur halt nicht höchste Details.

    Kommt darauf an, wie wichtig dir das Spielen ist. ;)

    mfg, bloodycross

    PS: Wenn du dir den PC selbst zusammenbauen kannst / willst, könnte ich ja mal was raussuchen, aber da müsstest du heute noch antworten, da ich morgen keine Zeit habe. (Geburtstag ;))
  • Danke für eure ganzen antworten :) der pc soll ja eigentlich für meinen bruder zum geburtstag sein, und da er momentan nur ne mühle mit 400mhz hat, dachte ich das man ihm da was besseres geben kann.
    Mit meinem aktuellen P4 3,07 mit 512 ram läuft bf2 auch flüssig bei mir aber wahrscheinlich nicht mit den besten einstellungen.
    Die Möglichkeit mir nen eigenen pc zusammen zu stellen habe ich schon :) also wer mir da gern helfen würde :)

    vielen dank nochmal
  • So, ich hab jetzt bei Mindfactory.de einen PC zusammengestellt, der kostet dann 630€. Man kann ihn auch zusammenbauen lassen, das kostet aber extra.
    Falls etwas vergessen habe, sagt mir das bitte.

    Ist jetzt mal die AMD Variante, vielleicht mache ich auch noch einen Intel:

    Quellcode

    1. 250GB Maxtor 6V250F0 DiamondMax 10 7200rpm sATA II 16MB
    2. Artikel-Nr.: 0018509 64,84 €
    3. 256MB Xpertvision 7600 GT DDR3 128bit DVI TV-Out PCIe Retail
    4. Artikel-Nr.: 0022493 144,40 €
    5. 1024MB Infineon(Qimonda) DDR2 533MHz on 3rd
    6. Artikel-Nr.: 0019287 77,37 €
    7. ATX Midi 3RS Design Gehäuse R202Li - black
    8. Artikel-Nr.: 0015372 36,25 €
    9. Netzteil ATX & BTX Superflower SF400P-14BK 400Watt
    10. Artikel-Nr.: 7785762 41,32 €
    11. LG GSA-H10N-BLK schwarz bulk, ohne Nero
    12. Artikel-Nr.: 0021248 37,97 €
    13. Asus M2N-E AM2 nForce 570 Ultra FSB 1000MHz PCIe ATX
    14. Artikel-Nr.: 0021436 90,72 €
    15. AMD Athlon64 X2 3800+ 2000MHz 2x512kB 89W Box AM2 F2-Stepping
    16. Artikel-Nr.: 0020187 129,99 €
    17. Gesamtpreis inkl. MwSt: 634,76 €
    Alles anzeigen


    mfg, bloodycross