Nasa vermisst Mondlandungsvideo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nasa vermisst Mondlandungsvideo

    Hallöle.....


    war die Mondlandung vllt. doch nur in einem Filmstudio gedreht worden?
    Es gibt ja viele Verschwörungstheorien, aber ich war eignetlich nie richtig überzeugt worden. Doch jetzt glaube selbst ich immer mehr daran, dass das alles n Witz war^^

    WEB.DE Portale - Schlagzeilen
    Handelsblatt: Nasa - Originalaufnahmen der ersten Mondlandung verschwunden - Handelsblatt.com: Journal: Vermischtes - Aktuelle Nachrichten aus Wirtschaft, Politik, Unternehmen und Märkten

    NASA vermisst originalvideo der Mondlandung...
    Das nich nicht lache!!!! LOL......

    Sie vemrissen genauer gesacht, 700 (!) Kartons mit den Videos...LOL...

    Was meint ihr dazu?

    mfg
    Yoda2003
  • Hab die Nachricht auch vorhin gehört und musste erstmal lachen. Da haben sie ja wieder nen guten Bock geschossen. Das sollen wir jetzt glauben das die einfach so sämtliche Unterlagen von einem der grössten Momenten menschlicher Geschichte nicht mehr finden können? Normal ist das nicht, vielleicht gibt es ja wirklich keine Beweise für eine Mondlandung?
    [SIZE="4"]MfG HP1980[/SIZE]
  • LÖL Hallo??? gehts noch xD

    Was für en messi ham die denn da angestellt :D
    oooder hams einfach rausgeklaut


    meine meinug ist dass die noch nie aufm mond waren ... kann doch auch sein :D

    Greez :lego:
    Jegliche Rechtschreibfehler sind pure Absicht und dienen zur Belustigung anderer !!![SIZE="2"]
    Nur weil da [COLOR="Lime"]Online[/color] steht Heißt das noch laaange nicht, dass ich vorm PC sitz!!![/SIZE]
  • Alles gefaked, an der Landung war nix dran...

    !ce8old
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]
  • Major schrieb:


    Was für en messi ham die denn da angestellt :D
    oooder hams einfach rausgeklaut


    War auch mein erster Gedanke - aber 700 Kisten??? Da schleppst du ja tagelang dran! Wer klaut denn bitte 700 Kisten Mondlandungsvideos? Also ich glaube, dass die NASA einfach inkompetent ist und zu dumm ihre Sachen wieder zu finden.

    Palad
  • Yoda2003 schrieb:



    Sie vemrissen genauer gesacht, 700 (!) Kartons mit den Videos...

    Was meint ihr dazu?

    mfg
    Yoda2003


    *hust*

    die 700 Kartons mit den Videos existieren doch gar nicht! -.-
  • tja , da wird wohl was in unserer vergangenheit, die man so schwer ändern kann, verändert...

    ich wusste es immer...diese amerikaner...machtgeil, das ist das wort, womit man usa beschrieben kann. nix gegen die einzelnen leute, sondern gegen die, die dafür zuständig sind, dass viele das land nicht mögen...
  • alles humpuck (schreibt man das so?^^)
    wer soll 700 kisten klauen?
    wo sollen diese 700 kisten hin sein? wie kann man 700 kisten nicht mehr finden...omg
    ich denk, die waren nie am mond !
  • Tjo, genauso war der 11. September auch gefaked, die ganzen Flugzeugentführungen und alles andere was sonst die USA nicht tolles vollbracht hat. Ganz schön bescheuert sag ich nur...
  • also mich erstaunen halt immer noch die 700 kisten die verschwunden sind. wer kann denn eben mal 700 kisten *verlegen*. vorallem auch 700 kisten?da gehen doch mindestens 20 kasseten rein macht 14000 kassetten monaufnahmen -.- geht doch gar net!FAKE!
    [SIZE="1"]Signatur entsprach den Boardregeln und wurde nicht gelöscht.
    mfg saem[/size]
  • Die Japaner wollen doch auch mit nem Superteleskop auf dem Mond nach Fußspuren und especially der Fahne suchen. Ey, lol, die Amis sind ja sowas von aufgeschmissen ...

    Naja, der Film von der Mondlandung ist wohl eher ein Doku ueber die Wueste Nevada bei Nacht, einer netten schwarzen Kulisse die auch noch von der falschen Seite mit einem Scheinwerfer beleuchtet wird.
    Wie arm.

    Houston, die haben ein Problem.


    CrimsonShadow
  • Also, da das hier ja offtopic ist will ich auch mal etwas leicht vom thema abschweifen^^

    also hier die wahrheit der mondlandung (einfach nur genial^^) :
    YouTube - Moontruth

    Die Japaner wollen doch auch mit nem Superteleskop auf dem Mond nach Fußspuren und especially der Fahne suchen.

    Ich weiß nicht, wie oft die das schon vorhatten. Schon vor 6 Jahren so ca. als ich das erst emal von dieser Theorie hörte, meinten irgendwelche Staaten, sie wollen da hochfliegen um zu gucken ob da was ist....Warum machen die es nicht????
  • Also diese wehende Fahne im Weltraum macht mich schon skeptisch manchmal,

    hahaha immer alles glauben was andere vorlullen, kuckt mal diese Episode von SpaceNight: War die Mondlandung echt? von SpaceNight mit Prof.Lesch
    Und vergeßt die Pseudoreportage vom Spiegel mit den Verschwörungsfuzzies, der Nasa Mann sagt ja immer: "alles Käse", nur sieht er gegen die Voodoo Boys blass aus...

    Zu den Movies: Schlampiger Archivar!
    In Memoriam: Mein 1000'ter Post ; Mein Seti@Home Rang ; Trekkie arbeite mit bei Star Trek Wikia
    Da ich die Datasette noch kenne, ist alles schnell was über 1000 Baud liegt.
  • Yoda2003 schrieb:

    Schon vor 6 Jahren so ca. als ich das erst emal von dieser Theorie hörte, meinten irgendwelche Staaten, sie wollen da hochfliegen um zu gucken ob da was ist....Warum machen die es nicht????


    Bonsoir à toutes ^^

    Nun zu dem was Yoda2003 da gesagt hat kann ich mich nur an ein Argument eines Physikprofessors erinnern, der an der Konstruktion des Mondshuttels beteiligt gewesen ist, der in einem Doku ueber exakt dieses Thema erklaert hat, dass dieses daemliche Schiff aus etwas Alufolie und Blech niemals bis zum Mond haette fliegen koennen, da sich auf halben Weg zwischen Mond und Erde ein Guertel aus Radiomagnetischer Strahlung befindet und dass es, selbst wenn der ganze kram wirklich NASAmaeßig durchgezogen worden waere, nicht die noetigen Materialien gab, die ein so kleines Shuttel von diesen Strahlen haetten schuetzen koennen.

    Ich kann mich an den Namen des Doktors und des Dokus nicht mehr erinnern. Lief aber einmal nachts auf VOX.

    Und der Typ wurde bestimmt wie die ganzen Piloten auch beseitigt. Das passiert doch immer wenn jemand sein Wissen ausplaudert und die "Hoeheren Kraefte" es in Betracht ziehen, dass jemand die Skurilitaet der Behauptung vergessen koennte und die Wahrheit dahinter entdeckt.


    CrimsonShadow
  • :löl: Wenn sie es nicht mal schaffen, auf 700 Kartons aufzupassen (sollten sie tatsächlich Kartons vermissen), fällt es ja eigentlich schon schwer zu glauben, dass die SpaceShuttles bauen können!
    lachhaft & unglaubwürdig!

    Mal zu dem Mondlande-Video: Vielleicht sind sie gelanded, aber das Video is gefaked.
    Ich glaub wir müssen bei der ESA mal ein bisschen Druck machen, damit die einen Roboter oder sowas zum Mond schicken und mal :guck: auf dem Mond. :D
  • Jo, da geb ich dir recht biosmann, aber dennoch klingt es witzig.

    Das mit der mondlandung is nich echt (aber ich bin ja bei sowas imma gegen die masse^^).

    Aber da wir ja nich beim thema mondlandung, sondern beim thema videos verschwunden sin, lassen wir das eher glaub ich^^

    Da fällt mir ein das die nasa bald keinen strom mehr hat für ihre hochleistungsrechner, und das sogar der nagelneue garnich erst angeschlossen werden kann deswegen :D .
    [SIZE="1"]
    Doch die Werbung sollte man dennoch klicken!!!
    THX an Dead-Hawk für meinen Avatar!
    [/SIZE]
  • david49 schrieb:

    Jo, da geb ich dir recht biosmann, aber dennoch klingt es witzig.

    Das mit der mondlandung is nich echt (aber ich bin ja bei sowas imma gegen die masse^^).

    Aber da wir ja nich beim thema mondlandung, sondern beim thema videos verschwunden sin, lassen wir das eher glaub ich^^

    Da fällt mir ein das die nasa bald keinen strom mehr hat für ihre hochleistungsrechner, und das sogar der nagelneue garnich erst angeschlossen werden kann deswegen :D .



    Aha, und woher weisst du das so genau? Warst du dabei, es spricht ja schließlich vieles dagegen? Ich würde eher sagen, das es nur deine Meinung ist, genauso wie das unsere Meinung ist das die Kartons was damit zu tun haben das sie nie da waren. Weil wer verliert schon so 700 Kartons? Also entweder ist das ein "RIIIIIIIIIIIIEEEEEEEEEEESSSSSSSSEEEEEEEEEN" gebäude mit mind. 200 stockwerken oder ich weiss es auch nicht.
  • Das die mondlandung nich war, glaube ich (wie oben genannt) da ich imma zuerst ser skeptisch bin wenn die amis was behaupten (siehe world trade center... wer hats erfunden? nich die schweizer, und ob die irakis warn... wer weiss? is aba nich thema hier ;) ). Kartons könnten auf dem schwarzmarkt verkauft worden sein (kann mir vorstellen das die nen gewissen wert aufm markt ham :D ). Und nen karton rauszuschmuggeln stell ich mir auch möglich vor (da hat nen kumpel ma zu mir gesagt: Wenn de im rathaus nen kugelschreiber ham willst, musste 10 formulare ausfüllen, willste ne ganze kiste ham, nimmste se dir einfach ^^).

    MfG
    david49
    [SIZE="1"]
    Doch die Werbung sollte man dennoch klicken!!!
    THX an Dead-Hawk für meinen Avatar!
    [/SIZE]