Kein Bild mehr!(nach Änderung der Auflösung)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kein Bild mehr!(nach Änderung der Auflösung)

    hiho, hab folgendes problem:


    Hab eben meinen Rechner gestartet, als er oben war hatte ich im Windows plötzlich ne Auflösung von 800x640. Wollte dann diese ändern, habe aber nicht aufgepasst und statt 1280x1024 dann 2024x irgendwas ausversehen ausgewählt. Dann kam auf meinem Bildschirm die Meldung "Auflösung Überschritten" und nichts ging mehr logischerweise.
    Das harte an der Geschichte ist jetzt nur, dass ich nach einem Neustart überhaupt kein Bild mehr hab und der Monitor die Meldung "Kein Signal" bringt.
    Er scheint mir aber dennoch normal hochzufahren, da der Piepton sich nicht verändert hat, und die Festplatten etc. arbeiten.
    Hab die Grafikkarte schon rausgeholt, ist optisch einwandfrei.
    Meine Vermutung wäre das es mit dem TV-Out zusammenhängt das ich vor kurzen per S-Video mal ausprobiert hatte, weil die komischen Auflösungseinstellungen hatte ich davor nicht.


    Grafikkarte: GeForce 6600

    Board: MS 7046




    hoffe mir kann jemand weiterhelfen, bin grad am verzweifeln :dumm:

    danke schonmal


    edit> also hab jetzt nochmal grafikkarte rausgeholt und gebootet, beepton is der selbe (1x lang) , wie wenn die karte steckt. werd die morgen mal bei nem kumpel testen
    -= Mitleid gibts umsonst, Neid muss man sich erarbeiten=-
  • ich denk mal dass dein rechner die große auflösung nicht unterstützt (aber das weist du ja selber) und eigentlich hättest du nur 15 sek. warten müssen damit es wieder in 800*600 umgestellt wird.....vll hat das die auflösung so übernommen dass da diese meldung "sind sie sicher blabla in 15 sek." die meldung kennst du sicher....nicht kommt und dein rehner sofort die auflösung beibehält?
  • Normal gehts so wenn Du den PC runterfährst,Dein Monitorkabel absteckst.Dann den PC ohne Moni hochfahren und warten bis die Festplatte aufhört zu rattern.Also bis er alle Treiber geladen hat.Dann den PC ausschalten.Also runterfahren oder auf den Startknopf länger draufdrücken bis der PC aus ist.Dann den Monitor wieder anklemmen und hochfahren.Dann sollte wieder ein Bild kommen.
    Wenn Deine Graka zwei Ausgänge für den Moni hat,mal umstecken.Wenn Du auf der Graka einen DVI und einen VGA anschluß hast,kuck mal ob bei Deiner Graka ein Adapter dabei war.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • Lieber Lukas, wenn er kein Bild hat, wie soll er einen Wiederherstellungspunkt auswählen??? Wenn er hat, mal eine andere Grafikkarte einsetzen. Windows lädt den Standarttreiber, und es geht wieder. Habe für solche Fälle immer eine PCI-Karte runliegen.
    Seit es Internet gibt, äußern sich Legastheniker besonders gern schriftlich.
  • dann wird er sicherlich aber wieder kein bild haben! da hilft echt nur mal ne andere graka einlegen wie sasch.chem gesagt hat denk ich mal! einfach mal ausprobieren!
    hast du noch garantie auf den rechner? dann kannst ja auch zum laden gehen....ich hoffe du hast ni grad nen aldi oder mediamarkt rechnerweil die sind in meinen augen totaler mist! :rot:
  • ne, aber nen HP Komplettrechner, da is genau der selbe kruscht drinnen.
    Also hab alles jetzt ausprobiert und sie will einfach nciht .
    S-Video getestet , die geschichte mim booten etc., es wird einfach nicht.

    @AirflowXP , ich hab schon gewaretet, hab ihn auch ein paar Minuten stehn lassen weils mich eben gewundert hat das er nicht zurückspringt, aber dann dacht ich mir ich starte einfach mal neu, dann wird er sich schon raffen - sch**** wars :öm:

    Also hab dann aufjedenfall mit ner Karte vom Kumpel getestet, ging einwandfrei, hab inzwischen ne neue.
    Werd aber noch probieren ob sich da was machen lässt, weil wenns mir die Karte zerrissen hat, nur weil ich die Auflösung geändert hab ... das wär ja ein armutszeugniss :löl:
    -= Mitleid gibts umsonst, Neid muss man sich erarbeiten=-
  • Hallo,
    stimmt, der MOni unterstützt die Auflösung nicht. Auch richtig: im abgesicherten Modus starten, da wir immer eine VGA Auflösung verwendet (640x480 oder ein futz mehr). Da dann die gewünschte Auflösung einstellen und eigentlich sollte es dann wieder funzen.
    Gruss
    Cluess
    Sorry, hab wohl nicht zuende gelesen...
    Cluess