Dicke oder dünne Frauen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Dicke oder dünne Frauen

    Servus,

    mal ne Frage. Steht ihr mehr auf schlanke zierliche Frauen, oder eher auf die molligen.

    Es soll ja Leute geben, die auch auf die etwas breitere Variante stehen.

    Also ich eher auf die Schlanken.

    Was meint ihr dazu?

    Es gibt ja auch Vorteile bei molligeren Frauen, denke ich.
    Gruß

    USA !!! USA !!! USA !!!
  • guden abend,

    zu bekloppte Umfrage, gabs auch schonmal hier.

    Aber zum Thema:
    stehe persönlich nicht auf Fettmassen, aber bei zu dürren muss man teilweise Angst haben man könnte beim boppen was kaputtmachen. Bei Mollies dann wieder umgekehrt, da musst dich dann erst mal durchkämpfen oder man kriegt Angst zerquetscht zu werden.
    greetz
    localhorst
  • Der#Riddler schrieb:

    Hat alles seine Vor-und Nachteile. Die schlanken sind zwar billig im Unterhalt (essen nicht so viel) und die molligen haben halt schön dicke Möpse. Am besten eine die dicke Möpse hat und billig im unterhalt ist. Ich nehm alles.

    Gruß Ridd


    Oh mein Gott. Ich glaube wenn man ne Frau wirklich liebt kann man es auch verkraften wenn sie n bissl mehr isst. Auf diesen Gesichtspunkt wär ich ja im Leben nich gekommen...

    Ich persönlich stehe eher auf dünne Frauen hatte bisher auch nur Sex mit "dünnen". Finde aber den Magersucht/Bulimiestyle sprichwörtlich zum erbrechen :D

    Bei mir auf der Arbeit war aber eine die nich gerade 906090 hatte und trotzdem hat sie mich irgendwie angemacht...Von Gesicht her^^

    Jedem das seine...
    Aber wenn hier einige sagen das dickere mehr kosten da sie mehr essen, sag ich nur das meine Freundin dauernd friert mit ihren 50 Kilo^^

    mfg deluxemaster
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • lol geile Argumenten XD,

    Ich stehe auf schlanke ( also nicht extrem duennen ) Frauen,

    Ellen Pompeo ( wieder dunner geworden -.-' )


    aber Frauen, die einwenig mollig sind finde ich auch attracktiv.

    Scarlett Jahansson


    Besseres Perspektiv<--------------------------------------------

    Keira Knightley war huebsch jetzt ist sie wegen ihre "schlankheit" nicht mehr huebsch :( Sie sah sehr gut aus im Film "Stolz und Vorurteil".
  • deluxemaster schrieb:

    ...sag ich nur das meine Freundin dauernd friert mit ihren 50 Kilo^^
    Was dann wiederrum die Heizkosten in die Höhe treibt. :fuck:
    Eigentlich eher das Mittelmaß. Wobei ich alles früüüüher mal testen konnte. ;)
    Bin mit meiner Frau mehr als zufrieden.
  • @Rafar:

    :D hast dir genau die ausgesucht, auf die ich auch voll abfahr :D....ne im ernst, die treffen schon genau meinen geschmack (besonders die beiden süßen auf dem foto ;) )


    -greetz-

    underscare
  • Da man hier jetzt Thread Leichen ausgegraben hat,sag ich zu diesem Thema nur eins .
    Es kommt auf das Auge des Betrachters an,auch dicke Frauen können Attraktiv sein wenn sie eine positive Ausstrahlung haben.
  • skilla schrieb:

    @prokl64_a

    datum T_T


    tja ist wohl schon älter das thema aber ich denke es bleibt dennoch zeitlos!
    ich möchte auch mal meinen senf hier abgeben und die diskussion wieder etwas ankurpeln!

    ich persönlich finde auch die schlanke variante der frauen attraktiver. ich habe auch nichts dagegen wenn ein bisschen ein bauch da ist; das komplettbild muss stimmen.
    Natürlich sehe ich bei einer Frau mal ihre Reize und dann erst das Gesicht. Wenn das Gesicht hübsch ist und auf mich einen netten Eindruck macht, möchte ich diese Person kennenlernen. Mit einem bezaubernden Lächeln und nicht so ganz verwahrlost, lässt sich mit mir mal ganz gut reden.

    Außerdem ist mir aufgefallen, dass schlankere Mädchen einen positiveren Eindruck bei mir hinterlassen, als die etwas molligeren, da sie wohl in ihrer Kindheit (wo sie denk ich mal auch schon schlank waren) nicht so gehänselt worden sind; ihr wisst ja wie grausam Kinder manchmal gegenüber nicht normalen, sprich runderen Personen sein können. Diesbezüglich sind meines Erachtens nach die etwas dickern nicht so sonnig gesinnt. (Alles reine Hypthesen)

    So lautet auch mein Entschluss:

    Auch wenn ich eine dicke Frau wirklich gerne habe, so wird sie nur meine Freundin bleiben und ich werde wohl nie mit ihr eine sexuelle Beziehung eingehen, da dies einfach nicht meinen Geschmack trifft.
    Im Gegensatz reicht es bei einer wunderhübschen Lady, welche ich überhaupt nicht ausstehen kann (oder zum Teil) auch mal für den Sex.

    So gesehen beurteile ich alle Frauen beim ersten Blick ob ich mit ihnen Sex haben würde oder nicht (hart ist bei mir aber so veranlagt) und entscheide dann auf welche Art und Weise ich meinen Umgang mit ihr pflege, sprich richtung Freundschaft oder eben das Schlafgemach.
    Alles ist relativ - und die Sonne dreht sich um die Erdscheibe
    Aufgrund der Geschäftspolitik von Rapidshare verteile ich keine Uploads mehr. Bitte keine PM diesbezüglich
  • Wenn der Charakter nicht stimmt ist die Frau schon für die Mülltonne.

    Aber nen gesundes Mittelmaß ist nicht schlecht .. weder Dick noch dünn ..

    Ich hasse Frauen (like Germany's Asso dings da) die meinen sich
    zutode Hungern zu müssen o.ä. :)

    gesundes Mittelmaß + DER CHARAKTER :)
  • Jooo moiJn ;9
    also ich muss auch zugebn.
    Ich stehe auf eine..
    dies nicht SEHR duenn
    abba auf keinen fall breit !
    nen freund der mag eher welche..
    die bissl bauch haben..
    auch nicht dick..
    abba schoen kraeftig??
    ich mag sie eher..
    wo der bauch so schmal iss vonner seite wie huefte, etc ;)

    MfG

    Freekzy
  • Mag Männer die etwas Bauch haben einen tollen Body einen Knackarsch, wenn er nicht zu klein ist ( wirkt sonst zu weiblich):p
    Muß nicht hübsch sein , wenn der Charakter stimmt.
    Aber Achtung hab ich mich schön mit angeschmiert!!!
    Solche Männer haben meißtens Komplexe und suchen Bestätigung bei dem weiblichen Geschlecht.....:rolleyes: