Offene Beziehung

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Offene Beziehung

    Hey Leute!
    Ich würde mal gerne wissen, was ihr von offenen Beziehungen haltet, also Beziehungen in denen Fremdgehen auf beiden Seiten erlaubt ist.
    Wenn man sich nicht so oft sieht, noch jung ist und was erleben will ist das doch keine schlechte Sache oder?
    Oder findet ihr so etwas grundsätzlich falsch und seid der Meinung, das man Derartiges lassen sollte?

    Würde mich über Eure Meinungen freuen!
  • Hi!
    Ich hab zwar keine Freundin, aber generell würde ich sagen, das dies besser ist, da du emotional anders reagierst als geistig, sprich du würdest halt die oder den einen gerne vögeln auch wenn dir die Kultur/Religion das verbietet.

    Wenn beide Partner damit einverstanden sind sollte eigentlich nichts dagegen sprechen. ;)

    mfg
    Mr, Anderson
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Naja, ich hätte zwar nichts dagegen mal mit ner anderen zu schlafen, aber wenn ich mein Mädel mit nem anderen erwischen würde, dann wärs aus. Den Typ würd ich ohne Fragen zu stellen an die Wand klatschen und mein Mädel kann darauf gefasst machen, aus der Wohnung zu fliegen. Ich bin der liebste und Beste Mensch, aber wenns um die ******ei geht, dann...
    Ihr wisst Bescheid.

    Gruß Ridd
  • Servus,

    find ich grundsätzlich gut, sofern beide Parteien einverstanden sind.

    Vll geht es dann auch mal zu dritt, also ich mit 2 Frauen.

    Das wäre schon geil.

    Nur wenn man eine ernste Beziehung hat wird das wohl kaum gehen.

    Aber Spaß macht das bestimmt.
    Gruß

    USA !!! USA !!! USA !!!
  • is halt bei mir so, das ich in den ferien nen mädel kenngelernt habe, die is einfach unbeschreiblich hammer sexy... naja da sie nur in den ferien in meiner nähe is (sonst so 50 km entfernt), hat sie mir sowas angeboten und sich noch geärgert, dass man nie jemanden findet der da mitmacht... ne ernste beziehung wär glaube über die entfernung nix für mich...
    wir sind beide 17 und wolln halt noch anderswo spaß haben!
    liebe wär da natürlich nie im spiel, deshalb auch keine eifersucht. is halt nur um spaß zu haben :P
  • aber irgendwie macht doch eine offene Beziehung mehr sinn wenn man sich liebt oder?
    Sonst ist das doch quasi nur ne Sexbeziehung...
    offene Beziehung : JA mit klaren Regeln und wirklich vertrauen udn so.. naja das kommt auf die beiden an find ich...und auch nur wenn man sich liebt,finde ich um halt bisschen spannung aufrecht zu halten,wenn mans brauch...
    :hy:
  • Hm....

    also generell hab ichs noch nie versucht, da ich recht eifersüchtig und aber auch treu bin.....

    Doch ich denk das eine "Offene Beziehung" auf dauer nicht ohne schmerzen auf mindestens einer seite abläuft....

    Und wenn du am partner alles hast was du brauchst warum willst du dann andere ******?
    Wenn nicht isses einfach net die richtige Beziehung!

    Tigga
  • da habt ihr schon recht ne richtige beziehung isses nicht. es hat aber (unübersehbare :D ) vorteile gegenüber einer (und natürlich nachteile).
    is meiner meinung nach für leute, die sich achten und respektieren, aber halt net lieben und trotzdem ****** wolln!
    wenn man sich in der nähe des anderen wohlfühlt, aber weiß, dass ne richtige beziehung net funktionieren würde (weil man sich z.b. zu selten sieht). man will den anderen halt trotzdem wiedersehen ohne sich an ihn zu binden.
    gut formuliert? is halt meine meinung!
  • Also bei mir käme sowas niemals in Frage.
    Wenn man sich liebt usw. hat man sowas nicht nötig finde ich.
    Wenn andere damit aber kein problem haben, finde ich es aber auch nicht schlimm jeder muss ja halt selber wissen was er tun will/möchte.
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • Naja, ich hätte zwar nichts dagegen mal mit ner anderen zu schlafen, aber wenn ich mein Mädel mit nem anderen erwischen würde, dann wärs aus.


    loool - spitzen spruch, i glaub sowas kann nur ein mann sagen. :)))

    meine meinung, nein offene beziehung gibt es nicht, entweder man ist treu oder es ist nicht das richtige!

    thomas
  • bennny schrieb:

    s meiner meinung nach für leute, die sich achten und respektieren, aber halt net lieben und trotzdem ****** wolln!
    wenn man sich in der nähe des anderen wohlfühlt, aber weiß, dass ne richtige beziehung net funktionieren würde (weil man sich z.b. zu selten sieht). man will den anderen halt trotzdem wiedersehen ohne sich an ihn zu binden.


    Ich seh das eignetlich genauso, mehrere Sexbeziehungen könnte man durchaus haben, aber nur eine richtige Partnerschaft (und die dann auch allein)
    Ich denke aber, dass es durchaus Leute gibt, die das Hundertprozentig trennen können, also Sex und Liebe. Ich kann es nur teilweise. Also nur Sex mit mehreren oder Liebe und Sex, aber dann nur eine.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Also meiner Meinung nach spricht doch nichts dagegen, wenn beide Parteien einverstanden sind. Aber es sollte nicht zu viel Liebe im Spiel sein, da es sonst wirkloich zu vieeeeeeeeel Eifersucht kommen kann.

    MFG
  • Find ne offene Beziehung ist totaler Quatsch. Wäre ich verliebt könnte ich meinen Partner nicht betrügen, ob es nun legitimierter Betrug ist oder nicht. Für mich wärs Betrug, zumindest gegen mich selbst... Ich fange gar nicht erst was man, so lange mich diejenige nicht völlig von den Socken haut.
    Na ja, letzen Endes muß es ja jeder selber wissen. Aber wenn man so etwas macht, sollte es zwischen beiden klar und deutlich festgelegt sein.

    MFG
  • Also ich find offene beziehungen auch nicht gut... weil entweder ich lieb mein partner und er mich und dann gehn auch beide nicht fremd... wenn beide fremd gehen können sie ja rein theoretisch auch jedes wochenende jemand anderes nehmen und deswegen ist keine "beziehung" erfordlich....
  • könnt ihr euch das echt net vorstelln?! das sind doch eigentlich nur regelmäßige one night stands, wenn ich das mal mit anderen worten ausdrücken will ;) und gegen ONS sagen komischerweise viel weniger leute was! der einzige unterschied ist halt, dass man sich etwas besser als bei ONS kennt und es dann vielleicht deshalb noch besser im bett läuft.
  • Hallöchen ;)


    Mag zwar jetzt altmodisch klingen, aber ich halte von offenen Beziehungen rein gar nichts!


    Wenn man sich mit einem anderen Menschen bindet, dann sollte man diesen auch respektieren, ehren und zufrieden sein mit dem, was man hat. Wenn man eine Beziehung hat, dann fühlt man sich doch mit dem Partner irgendwie verbunden? Warum sollte man denn dann mit anderen Leute "verkehren" :confused: :confused: :confused:

    Das will nicht in meinen Kopf rein!?!


    Finde es eigentlich schade, dass (vorallem junge) Leute sich nicht mehr langfristig binden wollen und lieber "Spass" haben. Am Ende wird es niemals funktionieren!

    Also meine Meinung: Entweder eine Beziehung führen, oder es sein lassen und sein Single-dasein ausleben!

    Eine offene Beziehung ist in meinen Augen keine Bindung - sondern eher eine Zweckbeziehung um seinen Körper zu befriedigen - Aber ist das dennn soOoO wichtig?




    So long...



    MfG PIMP :)
  • Kann mir eine offene Beziehung nicht vorstellen. Wenn ich mit einer Person zusammen bin, dann will ich sie nicht teilen bzw. will nicht mit anderen rummachen. Eine offene Beziehung ist in meinen Augen keine richtige Beziehung. Würde mein Partner diesen Vorschlag bringen, wäre Schluss. Wenn er mit anderen poppen will, dann kann er das. Aber bitte ohne mich.
  • Mollari schrieb:

    Würde mein Partner diesen Vorschlag bringen, wäre Schluss. Wenn er mit anderen poppen will, dann kann er das. Aber bitte ohne mich.



    Du sprichst mir aus der Seele ;)

    Ergänzung zu meinem ersten Post:
    Wenn man eine Beziehung führt, dann hat man eine Bindung zum Partner. Wenn dieser aber mit anderen schläft, dann könnte ich nicht mit diesem gedanken umgehen, dass sie/er auch andere Sexpartner neber mir hat. Sex ist schon was ganz intimes. Und das will ich nur mit der Person teilen, die ich liebe! Aus und Finish!


    So long..



    MfG PIMP :)
  • Offene Beziehung

    Also, wenn Du Spass haben willst, dann ist das durchaus eine tolle Geschichte - vorausgesetzt es sind beide dafür!

    Wenn es allerdings eine Beziehung für die Zukunft sein soll, dann glaube ich, dass das nicht funktioniert.

    Denn wenn wirkliche Liebe im Spiel ist, könnte ich das nicht so einfach wegstecken, wenn sie es sich von anderen Kerlen besorgen lässt!

    Gruß
    sgc2
  • Ich hätte kein großes Problem mit ner offenen Beziehung, nur hab ich ein massives Problem, wenn es hinter meinem Rücken geschieht.

    Meine Lebensgefährtin und Mutter meiner Tochter hatte via Chat schon so einige kennengelernt und wollte sich mit ihnen Treffen. Ich hatte als Bedingung gesetzt, das ich denjenigen kennelernen will.
    Nach dem Kennenlernen hatte es sich eh meißtens erübrigt und ich hatte denen nicht mal gedroht.
    Sondern nur angefangen über Computer, Autos und Motorräder zu reden.
  • canislupus6633 schrieb:

    Kleiner Nachtrag:

    Was ich bei euch so gelesen habe, seid ihr nicht sehr überzeugt von euch selbst.
    Wenn ihr ein gesundes Selbstvertrauen habt, dann begegnet der Sache offen.
    Ihr wisst was eure Frauen mögen und hassen. Ladet den Kerl ein, lernt ihn kennen. Dann seht ihr ob er eine Gefahr darstellt.
    Ist er keine Gefahr, dann nicht weiter beachten.
    Ist er aber eine Gefahr, dann zieht ihn auf Wege die eure Frauen nicht mögen oder macht ihn zum Kumpel.
    Jede Frau der was an euch liegt wird nicht mit nem Kumpel vö**** und ne z.B. Fußballhasserin wird nicht mit nem Fußballfan ....

    Vergesst aber nicht die gesunde kleine Prise Eifersucht.




    Editiere bitte das nächste mal Deinen Beitrag! Doppelposts sind hier nicht erlaubt.

    Gruß,
    Noir