2. Ausbildung!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 2. Ausbildung!

    HAllo,

    hat jemand Erahrungen mit einer Ausbildung nach der Ausbildung? ^^

    Ich mache nämlich gerade eine Ausbildung, die mir eigentlich nicht so zusagt und ich mir meine Zukunft nicht in diesem Beruf vorstellen kann.
    Nun weiß ich aber nicht wie die Chancen auf eine neue Ausbildung in einem anderne BErufszweig stehen und ob es sich überhaupt lohnt.

    Ich bin nach der Ausbildung in einem Jahr erst 19. Einige in meiner jetztigen Ausbildung sind jetzt schon über 21 und ich denke für die wäre der Zug abgefahren, aber für mich gäbe es doch noch Chancen, oder?!

    HAbt ihr denn damit schon Erfahrungen gemacht????
  • Erfahrung net...aber ne vorstellung und freunde mit erfahrung :)

    Also, ne zweite ausbildung nach der ausbildung ist sicherlich hilfreich nur solltest du drauf achten das du am schluss net zu alt bist um noch berufspraxis durch praktikas o.ä. einzuholen,denn darauf legen viele firmen wert!


    Greetz Tigga
  • ich weiß ja nicht was du für ne ausbildung machst aber wenn du z.b. jetzt ne kaufmännische machst und die gut machst brauchste keine 2 ausbildung mehr machen! du kannst dir dann einfach nen kaufmännischen beruf aussuchen und dort machst du dann z.b. in 6 monaten nen großteil was du in der gesamten ausbildung machen würdest (mein bruder macht nämlich grad auch sowas und ich werde mal schauen da mir meine ausbildung bei saturn auch nicht so mega gefällt wegen den zeiten/geld etc später)
  • dakingno1 dir geht es genauso wie mir,
    mache grad auch eine Ausbildung bin jetzt im dritten Lehrjahr und wenn ich fertig bin werde ich war. nicht übernommen da zuviele da sind, doch auch wenn ich übernommen werde kann ich mir dort keine Zukunft vorstellen.
    Bei mir ist es genauso bin dann 19 Jahre und Spiele auch mit dem gedanken eine 2.te sofort dran zuhängen, da wir auch schon welche habe dir 21 und 23 usw. sind. Also die Chance wäre ja noch da weil der Zug nicht abgefahren ist.

    Ich weiß noch nicht die Zukunft wird es zeigen.
    MfG eNx'
    Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
    Die andere summt die Melodie von [COLOR="Purple"]T[/color]e[COLOR="Blue"]t[/color][COLOR="SeaGreen"]r[/color]i[COLOR="Blue"]s[/color]...
  • also ich habe meine erste ausbildung zwar nicht beendet bevor ich meine zweite angefangen habe, aber ich bereue es nicht. ich war vorher 1 jahr bei ner klempnerbude und hatte nebenbei noch was anderes am laufen wo ich auf der warteliste stand. bei den klempnern gabs ein gehalt von 215€ und die arbeit war auch total gesundheitsschädlich. jetzt bin ich bei siemens und komm ins 3. lehrjahr und verdiente mich im ersten lehrjahr schon "für lehrlingsansprüche" dumm und dusselig, gab 630€ Brutto.

    wenn ich fertig bin mit der lehre bin ich 22 habe vor meiner ersten lehre aber noch ein jahr abi gemacht, hatte da denn kein bock mehr drauf. also wenn dir das alter nichts ausmacht dann häng ne zweite dran. eine die dir vielleicht auch spaß macht. was nützt es einem nen beruf zu lernen wo man übernommen wird es aber keinen spaß macht. du wirst dein ganzes leben unglücklich sein. und bei mir in der gruppe sind azubis bei die 26 jahre alt sind.