T-Online VOIP Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • T-Online VOIP Problem

    hi,
    ich habe einen T-Online vertrag(seit fast einem Jahr):
    T-Online DSL Flatrate
    T-Online Internet Telefon Flatrate
    2000 DSL
    und momentan den SpeedportW501V
    ...
    Nun...am anfang lief alles aber nach ca 1 Monat fing es an:
    Man konnte wenn man telefonierte den Gesprächspartner nicht mehr hören(oder umgekehrt)oder man konnte gar nicht mehr anrufen/angerufen werden(es war immer eines der dinge manchmal auch alle). Da half manchmal ein neustart des routers....aber wer will schon vor jedem Telefongespräch den Router neustarten?! Manchmal half es auch nicht....dann musste ich die Zugangsdaten neu eingeben(!!). Ich habe natürlcih angerufen im Sevice Center Technik und bei sonst allen hotline von T xxx.....die konnten mir eigentlich überhaupt nicht weiterhelfen....gut sie haben das (fast) immer wieder hingekriegt aber es kam halt immer wieder in unregelmäßigen abständen.....
    mittlerweile kannte ich alle hotline nummern und unsere kennwörter und sonstige nummer auswendig ich saß da ständig am telefonieren.....hat ne menge gekostet(auch wenn ich das teilweise zurückerstattet bekomemn habe.....

    irgendwann haben wir dann einen neuen router bekommen(vorher speedortw500v nacher speedportw500v)vllt war unser router fehlerhaft meinten die techniker. Ich das also mit dem "neuen" versucht und es hat ne Woche ganz gut geklappt doch dann wieder das selbe.....das telefon funktionierte nicht.....ich also wieder in der hotline gehangen ujnd die haben mir dann nach nem monat ein neueres modell geschickt...den speedportw501v....ich dachte nu sei die sahce vom tisch aber dann....wieder der selbe ******.....

    Gut ich habe mich dann im internet schlau gemacht über andere Provider und deren Tarife.....ich fand 1und1 und wechselte... 2 monate hats das auch geklappt dann musste ich wieder zu t-online weil 1und1 mist gebaut hatte(is ja auch wegal was) jedenfalls funtioniert das telefon nu schon wieder nich richtig!!!!!!!!!!!

    was kann man da noch tun??^^

    gibt es noch irgendwen mit ähnlichen problemen????
    Wenn man keine Ahnung hat...
  • Mir gehen die mittlerweile auch auf den Sack :rolleyes:

    Wir hatten, als wir den Anschluss bekommen haben Telefon & DSL 16000 Flatrate. Irgendwann rief ein "netter" Mensch von denen bei uns an und meinte, dass es jetzt ein Angebot gäbe, entweder man bekommt DSL welches höher als 16000 ist (was mir schon komisch vorkam, denn soweit ich weiß gibts ja bei der Telekom nichts, was schneller als DSL 16000 ist) oder es bleibt alles so wie es ist und das Flatrate Paket wird 5,00 EUR monatlich günstiger. Wir haben uns dann dafür entschieden. Schriftlich kam da nichts, aber in der Rechnung war es eben 5 EUR günstiger. Das lief auch 3-Monate gut so, bis es irgendwann langsamer wurde. Daraufhin habe ich ne ganze Weile die DSL Geschwindigkeit gemessen und die war immer nur bei 6000 DSL. Dann habe ich dort angerufen und die meinten dann, dass wir vereinbart hätten, den Vertrag von 16000 auf 6000 DSl umzustellen!!!!! Hab´schon mehrfach dort angerufen mich beschwert, das bringt aber nichts, da bei denen die rechte Hand nicht weiß, was die andere tut....Anschreiben bleiben unbeantwortet. Finde es ne Frechheit, denn diese Telefon & DSL 6000 Flatrate gibts bei vielen Anbieters schon für ungefähr 35 EUR, während die immer noch 45 EUR verlangen, von daher werde ich mir in der nächsten Zeit auch einen günstigeren Anbieter suchen...
  • Yimmi schrieb:



    Irgendwann rief ein "netter" Mensch von denen bei uns an und meinte, dass es jetzt ein Angebot gäbe, entweder man bekommt DSL welches höher als 16000 ist (was mir schon komisch vorkam, denn soweit ich weiß gibts ja bei der Telekom nichts, was schneller als DSL 16000 ist) oder es bleibt alles so wie es ist und das Flatrate Paket wird 5,00 EUR monatlich günstiger.


    Doch. Es gibt VDSL , das bis zu 50MBit/s schafft. Bekommen im Moment nur wenige die auch gleich das Fernsehpaket mit bestellen :löl:

    MfG
  • Ja, das gibt es jetzt bei T-Com...vor einem halben Jahr, als der Typ anrief, gabs nix auf der Homepage von denen, was höher als 16000 war und das kostet auch bestimmt nicht all inclusive 49,95 EUR!!!!
  • ich würde von Telekom abraten, auch preislich, habe zwar gerade gesehen, dass die dieses Call & Surf Comfort mit DSL 6000 jetzt für 39,95 EUR anbieten, ist aber mittlerweile bei Tele2 (zum Service und Qualität kann ich jetzt nichts sagen) wesentlich günstiger oder bei Alice, da ist der Service war schlecht, aber wenn´s funktioniert, dann funktionierts auch
  • Ich bin zum Glück seit zwei Jahren weg von T-Com.
    hatte auch viele Probs mit denen.

    Neueste: Ich habe vor zwei Jahren bei dieser Sch... Firma gekündigt und
    nach langen hin und her erst vor einem Jahr Schlußrechnung
    bekommen mit einem Guthaben von 6,25Euro, die ich bis heute nicht gesehen habe.
    Neulich (wieder nach einem Jahr) kam Telekom-Anwalt-Mahnug über total
    unbekannte Rechnungen,einmal 22.- Euro und eine Rechn. über 0,02Cent plus
    Anwaltskosten 30.- Euro.

    Das ist sehr ärgerlich,sch... T-Com/Telekom :flag:

    Ich kann nur jedem raten sofort zu wechseln.
    [SIZE="1"]Deutsche Sprache - Schwere Sprache
    und daher:
    Wer Fehler findet, darf sie auch behalten.[/SIZE]