R.I.P Jam Master Jay. We will always keep you in Mind

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • R.I.P Jam Master Jay. We will always keep you in Mind

    Hi ...

    New York - Der amerikanische Rapper Jam Master Jay, Mitbegründer des Erfolgs-Trios Run DMC, ist in der Nacht zu Donnerstag in New York erschossen worden. Nach US-Medienberichten wurde der 37-Jährige in einem Plattenstudio im Ortsteil Queens durch einen Kopfschuss getötet. Ein Mensch wurde verletzt. Von dem Täter fehlt jede Spur.


    Extrem traurig. Ein riesen Musiker geht von uns.

    :( :( :( :(
  • Ja finde ich auch. Run DMC allegemein sin dein urgestein des Hip Hop. Aber das ist ja nicht die erste Ermodung in Hip Hop. Hoffentlich finden sie diesmal die Mörder und der Mord wir aufgeklärt nicht so wie bei Biggie oder 2Pac :(
  • Ich habe auch erst einmal schlucken müssen, als ich vom Mord gehört habe.:(

    Einer der Begründer und Wegbereiter des Hip Hops, wie wir ihn heute kennen ist somit gewaltsam von ns gegangen.:(

    Für den Mörder wünsche ich mir:
    :mad:Fry sucka, fry:mad:
  • Heute is schon wieder eine Größe des HipHop Geschäfts erschossen worden. Irgendein Producer oder so, Kenneth Walker heisst der glaube ich. Kein Plan, habs bei Shortnews gelesen.
    Extrem schade, was da abläuft. Anstatt zusammenzuarbeiten schlachten sich die Typen selber ab. :(