Win2k entsperren !??

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Win2k entsperren !??

    Hallo Leute !

    Ich habe folgendes Problem/Frage:

    Ich habe unter Windows 2000 mit Hilfe von dem Programm "AUTOHotkey" einige Tätigkeiten auf meinem PC automatisiert (Tastatur-Eingaben etc...).

    Das Problem ist aber, dass dies nur funktioniert, wenn Windows NICHT gsperrt ist, also der PC (Strg+Alt+Entf)... Jetzt meine Frage: Wie kann ich per Script den PC wieder entsperren, denn mit AUTOHotkey wird der "Affenkriff" nicht aufgezeichnet...

    Ich habe bereits einen CMD-Befehl zum Sperren, d.h. sperren könnte ich den PC wieder, aber wie bekomme ich ihn ENTsperrt ?

    Würde mich sehr freuen, über Antworten und Hilfe - vielen Dank im Voraus !! ;)
  • hmmm... Die Sperrung des PCs, die Du als Anwender ja bewusst als Einstellung vornimmst, hat ja den Zweck, dass Dein PC vor Zugriffen durch Dritte während Deiner Abwesenheit geschützt ist.

    Du möchtest nun diesen Schutz umgehen und fragst wie. Ich frage mich, ob es überhaupt Sinn macht eine Funktion zu implementieren, die den Abwesenheitsschutz in Abwesenheit deaktiviert. Ich denke nicht.

    Ich verstehe auch nicht genau was Du machen willst? Wenn ich recht verstehe, dann funzt Dein Tool nur, wenn der PC entsperrt ist, weil es wohl via sendkeys Tastenanschläge an das Os sendet. Das ist ja prinzipiell mal schwul.

    Was möchtest Du denn realisieren - viell. gibt es andere Möglichkeiten.
  • na, konntest du dein Problem inzwischen lösen?
    zum Aufzeichnen von Tastatureingaben gibts ja auch sog. Keylogger.
    Ansonsten würd ich höchstens ein Proggie schreiben, welches unter Windows als Dienst läuft, dann sollte es meiner Meinung nach auch möglich sein, die Tastatur-Eingaben abzufangen.