AMD Athlon 2000+ und Asrock K7S8X! Geht nicht immer an :'-(

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • AMD Athlon 2000+ und Asrock K7S8X! Geht nicht immer an :'-(

    Hallo Leute!

    Ich habe das Oben genannte Board und CPU nur leider habe ich da ein Problem und zwar geht es nicht immer!

    Bei FSB 200 geht er Normal an und man kann Arbeiten und irgendwann geht dann einfach der Monitor aus Schwarzes Bild und das wars! Wenn man ihn dann aus macht und wieder versucht einzuschalten drehen siche alle lüfter und Led blinken und es macht normale start geräusche aber der Monitor zeigt nix! Wenn man dann einfach wartet ( PC An nur kein Bild) ( Unterschiedlich und nur manchmal ) dann irgenwann nach 1- 2 Stunden startet er wirklich und dann geht das ale von vorne los!

    Bei FSB 266 geht das auch aber viel seltener und der kackt meistens beim start schon ab!

    Mir scheint es als würde da was zu Warm werden oder so!

    folgende Komponenten habe ich schon Ausgetauscht:

    RAM -> lief ohne Probleme im PC von meinem Bruder
    GraKa -> Neue Gekauft ( Keine Besserung )
    Neuer Cpu Kühler aus K&M -> Bis AMD Athlon 3400+
    CPU AMD Athlon 2500+ läuft genauso wie der 2000+ auf dem Board!

    Mainboard defekt??

    Woran liegt es nur :'-(
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
  • UpperDeluxe schrieb:

    Woran liegt es nur :'-(


    du übertaktes deinen PC obwohl dein Mainboard keinen PCI/AGP Fix hat:confused: Ob der erhöhte FSB auf Dauer deiner Graka getut, bzw. gutgetan hat, wage ich mal zu bezweifeln. Ansonsten wie sieht es mit Temperaturen von CPU, Graka, HDD und Mainboard aus ?
  • Ich hatte mal ein ähnliches Problem: Rechner ging nicht an oder es drehen sich nur die Lüfter!
    Bei mir lag es am Netzteil. Konnte warscheinlich nicht mehr die Leistung zum Starten bringen. Seltsam ist nur, dass der Rechner während des Betriebs "schwarz" wird :rolleyes:
    "Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist." - Terry Pratchett
  • Also hab jetzt alle komponenten mal ausgetauscht und das problem bleibt also muss es am Mainboard liegen! Jetzt meine Frage, das Board ist keine 6 Monate alt kann ich die Garantie in Anspruch nehmen?? Und soll ich das Board abgeben im ARLT das sie es testen und bei einem defekt ersetzen ( dauer ca. 2 Wochen ) oder soll ich es einschicken lassen ( dauer ca. 8 Wochen ) Was sind die Vor und Nachteile??
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
  • UpperDeluxe schrieb:

    soll ich das Board abgeben im ARLT das sie es testen und bei einem defekt ersetzen ( dauer ca. 2 Wochen ) oder soll ich es einschicken lassen ( dauer ca. 8 Wochen ) Was sind die Vor und Nachteile??


    6 Wochen Zeitgewinn und keine Versandkosten? :D Nachteile fallen mir gerade keine ein...

    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.