W-Lan im Netzwerk

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • W-Lan im Netzwerk

    Hallo Leutz...

    Habe folgendes Problem....

    Ein Rechner mit W-Lan und WinXP MediaCenter kann auf andere Rechner im Netzwerk zugreifen.
    Die anderen Rechner haben alle XP Home und können untereinander prima zugreifen nur nicht auf den einen Rechner!

    Habe schon versucht das ganze über die Sicherheitsrichtlinien einzustellen, aber der kann diese Benutzer nicht speichern. Auch nicht, wenn ich als Admin angemeldet bin!


    HILFE!!!!!
  • schon mal an die firewall gedacht?..manchmal sinds die einfachsten dinge^^:D
    aber vllt meinst du das auch mit sicherheitsrichtlinien..
    sonst starte mal dienen media-center pc im abgesicherten modus mit netzwerkunterstützung.. vllt gehts dann

    ich hoffe ich konnte helfen^^

    Nibbbler
  • ja, danke, firewall ist aber schon ausgeschalten...

    und selbst wenn es im abgesicherten modus gehen sollte, wüsste ich trotzdem nicht woran es liegt!

    Im Menü Punkt Verwaltung -> Lokale Sicher... gibts doch die Einstellung, "auf diesem Computer aus dem Netzwerk zugreifen", oder so ähnlich..., da kann man ja die Denutzer hinzufügen, wenn ich das machen will also denn Bentzer z.b. \\MSHEIMNETZ\PC2\ und dann auf okay gehe sagt er mir dass er das nicht in die rigisterdatenbank schreiben kann...
  • Du weisst was was eine Arbeitsgruppe ist? Wenn ja dann schau mal ob überall die selbe eingestellt ist.

    Falls du nicht weisst was das ist dann hier -> Rechtsklick Arbeitsplatz -> Eigenschaften -> Computername -> "Ändern"

    Da stellt du dann auf allen PC's die selbe ein.

    Frag mich aber nicht warum das so ist :), habe davon nur mal gelesen allerdings nie weiter beschäftigt, weil ich nie Probleme damit hatte.
  • so. zunächst mal:

    -sind die freigaben alle mit den richtigen berechtigungen? (oder nimmst du die einfach dateifreigabe, da sollte es (fast) immer funktionieren soweit ich weis)

    - was meinst du mit "nicht zugreifen" - finden die den rechner im lan und dann heissts dass darauf nicht zugegriffen werden kann oder wird der garnicht erst angezeigt im lan? - wenn ja, dann liegt das problem nicht an den berechtigungen, sondern an den netzwerkeinstellungen

    - bekommen die rechner die ip-addys per dhcp oder sind des statische adressen? wenn statisch, dann schau mal ob die alle im gleichen subnetzbereich liegen...


    so. mehr fällt mir auf anhieb nich ein...


    ps: bin hoffentlich aufs problem eingegangen