Helft mir bitte, es geht um meine Schwester

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Helft mir bitte, es geht um meine Schwester

    Moin Kameraden

    ein paar von euch wissen bereits, das meine Schwester an Leukämie erkrankt ist.
    Sie ist Ende Juli erst 13 geworden. Mitte Juni wurde bei ihr Leukämie im Anfangsstadion festgestellt.

    Sie wurde mit Chemotherapie und Cortison behandelt, in der hoffnung, den Blutkrebs zu besiegen. In den letzten Wochen musste sie alle paar Tage ins Krankenhaus um Blutkonserven verabreicht zu bekommen, da die roten Blutkörperchen durch die Chemo, ebenfalls zerstört werden.

    Heute habe ich erfahren, das sie nächste Woche nach Tübingen verlegt wird um intensiver behandelt zu werden.

    Allerdings räumen die Ärzte ihr ein das sie durch NORMALE Mittel nicht geheilt werden kann. Sie brauch eine Knochenmarksspende.


    Es wäre toll wenn sich viele melden würde, weil meine Schwester ist erst 13, hat ihr Leben noch vor sich, lasst sie diesen Kampf nicht verlieren


    Weitere Infos zu Knochenmarkspende etc gibts hier Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) : Stammzellspende

    Noch was an die Spammer und dummlaberer: 10% dafür sorge ich, da es ein sehr ernstes Thema für mich ist, es geht um Leben und Tod


    Gruß
    Engelskrieger:(

    Wenn jmd denkt, das er helfen kann, soll er sich melden, ich gebe dann 2 Telefonnummern (festnetz) von zwei bekannten, die die sache verwalten, sie beraten euch dann
  • Ich habe mich dem link folgend auf der Seite der Deutsche Knochenmarkspenderdatei umgesehen und werde mich auch registrieren lassen, sofern keine gesundheitlichen Einschränkungen vorliegen und -ich sags mal ganz ehrlich: wenn der Rest der Familie einer möglichen Spende zustimmt.
    Danke fürs Anschieben und:
    ich finde es ganz grossartig, was du für deine Schwester tust und hoffe für sie und euch alle, dass sich bald ein Spender findet
  • Hi!

    Ich würde mal gerne wissen, wie alt man mindestens sein muss, um sich dort registrieren zu können. Ich bin nämlich noch nicht volljährig und vermutlich auch noch nicht ganz ausgewachsen. Wann kann man sich denn frühstens registrieren lassen?

    Palad
  • meines wissens nach, musst du mindestens 18 sein. allerdings wenn du die einverständnisserklärung deiner eltern hast geht das auch...

    falls du als spender in frage kommen solltest, und dir mark aus dem beckenkamm operativ entfernt wird, bist erstam 1 woche krankgeschrieben oder so, und dir entstehen aus gesundheitlicher sicht keine nachteile. das mark ist in 2 wochen wieder zu 100% da. es wird dich nur eine kleine narbe daran erinnern das du ein leben gerettet hast....
  • hallo Großer,
    finde ich klasse, was du da auf die Beine stellst. Hast du dich testen lassen? Und Isa? Manchmal kommt durchaus ein Familienmitglied dafür in Frage. Ich werde mich auch testen lassen. Aber wir sprechen Montag drüber, okay? Fühl dich mal umärmelt.
  • hallo engelskrieger,

    ich bin schon seit einigen jahren bei dkms registriert. hab leider schon eine freundin durch leukämie verloren. so eine knochenmarkspende ist wirklich nur ein klitzekleiner eingriff für den spender, aber etwas GROßES für den, der dadurch gerettet wird. daher kann ich auch jedem nur raten, sich da registrieren zu lassen, denn wer weiß, ob man nicht selbst mal in die situation kommt, wo man auf einen spender angewiesen ist.

    ich wünsche deiner schwester alles alles liebe und gute und hoffe ganz sehr, dass sich ein geeigneter spender finden wird.

    liebe grüße
    granny
    [SIZE=1]"Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Martini in der anderen, unser Körper total verbraucht, schreiend: Wow, was für eine Fahrt!"[/SIZE]
  • hi engelskrieger, ich wollt erstmal sagen wie genial ich es finde, was du für deine schwester tust, und dass ich großen respekt vor leuten wie dir habe. bin selbst noch nicht bei dkms registriert (warte noch auf die antwort auf meinen antrag)

    ich hab mich mal bei dkms im web umgesehen - und ich will hier nun mal zwei links einfügen, mit dem man evtl auch was bewirken kann. auch wenn man minderjährig ist.

    link 1 - hier bekommt ihr KOSTENLOS infobroschüren, in denen hinten auch ein anmeldeformular drin ist - so kann auch derjenige helfen, der sich selbst nicht anmelden kann/darf indem er neue mitglieder werben kann.

    link 2 - hier bekommt ihr die broschüre als pdf, für diejenigen die weniger in die öffenltichkeit gehn und mehr am pc hocken. ihr müsst nicht mal vor die tür gehn um dem dkms zu helfen - einfach per mail oder so an freunde schicken!!

    JEDER EINZELNE ZÄHLT! - DU KÖNNTEST DER RICHTIGE SPENDER SEIN!


    ich wünsche dir und deiner schwester alle ausdauer, alles glück und alle hoffnung die es gibt!! gebt nicht auf!

    dindi
  • Guten Morgen Engelskrieger,
    als erstes möcht ich dir natürlich auch ein Lob aussprechen. Ich glaub, jeder würd dich gern als Bruder haben, wenn du so viel für deine Schwester machst. Hast wirklich meinen Respekt.
    Um auf deine eigendliche Bitte zu kommen: Bin jetzt knapp 6 Monate bei der DKMS angemeldet. Das kommt daher, da mein Fußballtrainer auch an Leukämie erkrankt ist und wir alle vom Verein uns haben testen lassen. Jetzt kann also auch jeden Tag ein Brief kommen, dass ich in der Lage bin, ein Leben zu retten.
    Finde dein Aufruf wirklich klasse. Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich noch vor meinem 18. Lebensjahr nie wirklich mit DKMS beschäftigt, weil das Thema bisher nicht so aktuell war. Aber nach der Erkrankung meines Trainers, der immer an mich geglaubt hat, hab ich gemerkt, dass die Sache sehr nahe kommen kann.
    Also hab ich bereits alles getan, was ich für deine Schwester machen konnte.
    Zum Schluss hoff ich natürlich ganz ganz stark, dass deine Schwester es schafft. Ist wirklich traurig, dass ein 13-jähriges Mädchen an Leukämie erkrankt.
    Wünsch ihr/dir/deiner Familie alles Gute und hoffe nur, dass alles ein gutes Ende hat!
    Gruß Sn4tch
  • Ich kenne das Gefühl. Ich hab mit 12 meinen Opa verloren. Dann mit 14 hat sich mein Onkel wegen Depressionen erhängt. Und vor 3 Monaten ist dann meine Tante wegen Krebs gestorben :(
    Um das nochmal kurz zusammenzufassen: Ist es überhaupt möglich als Unter-18-Jähriger zu spenden?
  • Hab mich gerade bei der DKMS registriert und hoffe das ich vileicht deiner Schwester helfen kann ;D Ich find es unglaublich das Menschen sterben weil es nicht genung Spender gibt, deshalb werde ich versuchen mehr Leute für diese Sache zu werben.

    @Engelskrieger
    Ich hab auch einen kleinen Bruder und kann dein Handeln nachempfinden.
    Wünsch dir und deiner Schwester viel Glück.

    >> nicht aufgeben ist die Parole <<

    MfG Silent
  • Ich hab mich schon vor längerer Zeit registrieren lassen. Aber ein Ergebnis habe ich darüber nicht erhalten. Lediglich einen Spenderausweis mit meiner Spendernummer (die wird dir aber wahrscheinlich auch nicht sonderlich weiterhelfen. Wenn doch kurze PN an mich und du erfährst sie). (Ich habe mich bei der Aktion knochenmarkspende Bayern registrieren lassen)
    Sorry
    Ich hoffe, ihr gewinnt den Wettlauf mit dem Tod
    Gruß fmcrv
  • Du bist mod kannst du nicht mal dem Admin zurden dass es hier nen Banner oben im Board oder so gibt? Kann mich mit 13 leider nicth zum spenden bewerben :(
    Aber man sollte meinen das ein Leben wichtiger ist als die übersichtlichkeit hier odre?
    Ich habe keine Signatur o__0
  • hoi Engel.. Das tut mir außerordentlich Leid... Ich hoffe es wird ein passender Spender gefunden...
    Alles gute wünsche ich euch...

    Ich hoffe ich aknn euch wenigstens damit helfen, dass ich den Link in meine SIgnatur genommen ahbe.. Ich versuch mein ebstes zu geben ;)
    Engel.. hau rein

    mfg
    Hack
  • Hy Engelskrieger!

    Ich komme als Spender leider nicht in frage da ich erst 15 bin!

    Aber ich hoffe ich kann damit helfen dass ich auch den link in meine Signatur eingefügt habe!

    Ich kann nachvollziehen wie du dich fühlen musst da mein Opa (dem ich auch sehr nahe stehe!) auch an Krebs erkrant ist und mittlerweile auch mit der Chemo begonnen hat!

    Mfg Tigga!

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren! (Zum Chat) mit den Tutoren
  • erstmal respekt für deine aktion hier engel...und natürlich viel viel glück für deine schwester!

    hier inner ecke waren vor kurzem ein zweijähriges zwillings geschwisterpärchen groß in der zeitung weil es eben auch an Leukämie erkrankt ist. daraufhin gab es hier einen unglaublichen hype und tausende haben sich registrieren lassen. in dieser aktion habe ich mich natürlich auch gleich registrieren lassen. deshalb denke ich einfach mal das ich als spender für deine schwester nich in frage komme sonst hätte das telefon wahrscheinlich schon geschellt. trotzdem weiterhin viel glück und vorallem viel kraft!
    mfg
    [KDog]
  • tag zusammen,

    als ich das mitbekommen habe, hab ich mich auf die Suche nach der Registrierungsfunktion gemacht, ziemlich versteckt wie ich finde.
    ein paar Tage später kam das Blut-Set da und da bin ich gleich zum Arzt - hab die Spendernummer 3142553
    Zitat meines Arztes "ich finde es echt cool, dass Sie sowas machen, Herr *censored*"
    Es ging mir nicht um die Vorbildfunktion, meine Klassenkameradin hat auch Leukämie, damals wusste ich halt noch nichts von der DKMS, dank Engelskrieger konnte ich so 2 mal helfen.
    Wär schön wenn ihr in absehbarer Zeit einen Spender finden würdet, ebenso wie eine Freundin von mir.

    gruß
    n8

    //edit: -> Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) : Registrierungsformular <- hier könnt auch IHR euch reggen
    btw: das mit den 50 Euro registrierungsgebühr ist ein Missverständniss, die bezahlt DKMS für euch. Ihr könnt der DKMS aber auch ein paar Euro spenden, müsst es aber nicht.
    [size=1][font="Fixedsys"][/size]
  • HI Engel,

    ich finde es ausserordentlich sehenswert was du hier auf die Beine gestellt hast. Das Feedback des Boards hast du ja anscheinend. Hoffe das du bald einen geeigneten spender für deine schwester findest. Ich habe mich ebenfalls registriert und hoffe das ich deiner schwester (oder anderen) damit helfen kann zu leben.

    Fetten Respect

    Greetz

    mick