downloads plötzlich ultralangsam

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • downloads plötzlich ultralangsam

    moin. hoffe ich bin hier richtig, hab nur ein dringendes problem und hoffe auf baldige hilfe :(.. seit ca. 3 tagen laufen downloads auf meinem rechner (winxp, dsl6000) nur noch ultra(!)langsam. von verschiedenen servern. kam ich sonst auf im schnitt 200kb/s, krebst das ding momentan bei ca. 5(!)kb/s rum. hat jemand von euch ne idee an was das liegen könnte, ob bei den einstellungen was nicht passt oder so ? danke für jede hilfe. kann ich brauchen.

    [edit: problem gelöst]
    hier könnte DEINE werbung stehen ;)
  • Ist das Problem bei allen Servern, also z.B. wennste von Microsoft oder von Rapidshare runterlädst, oder nur bei einem bestimmten Server, also sprich wennste z.B. in den letzten 3 Tagen nur bei dem gleichen OneKlickHoster runtergeladen hast? Wenn das Problem nämlich nur bei dem gleichen Server auftritt gibt es da wahrscheinlich irgendwelche technische Schwierigkeiten oder zu dem Zeitpunkt wo du was runterlädst laden viele andere gleichzeitig was runter und der Server ist überlastet.

    Greetz FLutz
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • HI !

    Selbes problem hatte nen freund von mir letzte woche. egal wo er geladen hat, der speed war ei 10 - 15 kb. er hat dsl1000 von arcor. selbst neuinstall hat nix genützt. als er dann einmal den router resettet hat klappte alles wieder wunderbar. lag daran das sich die routersoftware halb aufgehangen hat... vll. ists bei dir genauso... einfach mal stecker ausm router ziehen und testen

    mfg Cornholio
    .

    ______________

  • hallo liebe leute. grosses danke für eure vielen infos.. leider ist es nicht nur bei rapidshare sondern auch bei ftp-download sowie ftp-upload. als websitentest lädt er z.b. bei bild.de ultralange und zeigt nich grossartig was an.

    @cornholio: hab alle stecker vom router usw gezogen, neu reingesteckt, nix neues :(

    @kunks: download aus deutschland dauert beim speedtest ewig, ping auch. hab deshalb die verbindung nur testen lassen und komm da auf "erfolgreich" und 168.0 verb/min was immer das bedeutet. bin bei t-online. mit dsl6000.

    selten so ratlos gewesen wie eben :(

    //edit: selbst ne systemwiederherstellung von vor ner woche behebt das problem leider nicht
    hier könnte DEINE werbung stehen ;)
  • bert schrieb:

    auch keine veränderung der geschwindigkeit :(


    Ein ganz abwegiger Gedanke: Laß mal Spybot und Ad-Aware nacheinander auf dein System los, eventüll liegt die Speedbremse gar nicht an der Hardware...

    //edit:
    Korrektur: Man weiß ja nie...


    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Liberty Valance schrieb:

    //edit:
    Korrektur: Man weiß ja nie...


    moin liberty. hast du absolut recht. leider bringen mich die beiden scanner auch nicht weiter :( wenn manche downloads starten zeigt es kurz kb/s von 40, 50 an und springt dann runter auf 5-10.. ich werds auch nochmal bei der telekom versuchen - langsam weiß ich nämlich echt nich mehr weiter. router bzw netzteil hatte ich jetzt auch schon länger ausgelassen, wieder an, kein unterschied..
    hier könnte DEINE werbung stehen ;)
  • Du hast kein Wireless Lan?
    Was für einen Router hast Du denn?
    Wie ist der an den PC angeschlossen?
    Per Netzwerkkarte oder an der Lan verbindung vom Mainboard?
    Hast Du einen Lan Hub dran?
    Wenn Du einen Speed test machst,poste mal das genaue ergebniss hier.
    Speedmeter.de-Speedtest.nl -

    Die 168,0 verb/min sagt gar nichts.Es interessiert der obere Wert der mit diesen hellen punkten angezeigt wird.KByte/sec

    Wie siehts mit Deiner Netzwerkverbindung und Lan Verbindung im Gerätemanager aus.Geh mal in Systemsteuerung/System/Hardware und dann Gerätemanager.Dort klickst Du Deine Netzwerkverbindung an und löscht den Netzwerkcontroller.Wenn zwei da sind dann beide.Also rechte Maustaste Deinstallieren.
    Dann Pc Neustarten und Windows liest die Treiber wieder neu ein.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]
  • hi firecat.
    hab wireless lan. als router einen speedport 500w. ist denke ich über die lan verbindung angeschlossen, müsste ich aber nochma genau checken. ein hub ist dran. aber per usb nicht über lan. bisher dauert der speedbericht ewig oder bricht ab. deswegen hab ichs noch nicht komplett durchlaufen lassen können.
    den tip mit der netzwerkverbindung werde ich nachher auch gleich mal testen. danke.
    hier könnte DEINE werbung stehen ;)
  • bert schrieb:

    hab wireless lan.


    Laufen dir da ständig irgendwelche wassergefüllte Pneus vor dem Übertragungsweg? Das müssen nicht zwangsläufig Menschen (oder was sich dafür hält) sein, auch sonstige Lebewesen (Hunde, Katzen etc) stören prinzipbedingt nämlich ganz gewaltig. Dann guckst Du hier.

    //edit:
    Aber auch Stahlbeton ist BTW eine ewige Störungsquelle, eventüll liegen einfach nur umgebungsbedingte Störungen vor...


    HTH + CU
    In Blythe, California, a city ordinance declares that a person must own at least two cows before he can wear cowboy boots in public.
  • Also was wichtig wäre ist erstmal Dein Speedport 500 ist ohne hub an der Lan verbindung angeschlossen.Wenn noch andere PCs über Deinen PC ins Netz über den USB hub gehen,dann klemm die doch mal ab.
    Und wie Liberty schon sagte,Stahlbeton oder Menschen Tiere Wasserleitungen können alles Störfaktoren sein.Wenn Du einen Amateurfunker als Nachbarn hast,oder unter Dir ist ne Artzpraxis mit Röntgengerät,dann solltest Du lieber zu einem Kabel greifen.Ich hab das WLan noch nie gemocht.Kabel ist Kabel und selbst da gibts Störungen.
    Ach ja hast Du ein Funktelefon neben dem PC stehen?
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]