Ich kann sie nicht vergessen, es macht mich KRANK!

  • Trauer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich kann sie nicht vergessen, es macht mich KRANK!

    Guten Abend,

    wie ihr an der Uhrzeit sehen könnt zu der dieser Post enstanden ist, ich kann nicht schlafen. Der Grund ist, hm wie sollte es anders sein, ein Mädchen. Nun, wo soll ich anfangen... ich weiß selbst nicht was ich mit diesem Post erreichen will, ich erwarte nicht wirklich Ratschläge die mir helfen könnten, aber vielleicht habe ich ja Glück...
    Jedenfalls ist es so, dass ich in ein Mädchen verliebt bin (zumindest glaub ich das...), welches mich kein Stück ernst nimmt, ich bin ihr VOLLKOMMEN egal, das hat sie mir mit ihrem Verhalten min. 1 Dutzend mal demonstriert und 1 mal sogar direkt gesagt.
    Angefangen hat alles im Februar diesen Jahres, da hat sie wohl "ein Auge auf mich geworfen" und nach einigem Gerede in der Schule und im Chat sind wir uns nähergekommen. So nah, das man eigentlich hätte sagen können, wir sind zusammen. Sie war wohl verliebt in mich und ich (nach einigen Treffen) dann auch in sie. So ging das dann bis ungf. April, doch wir haben uns immer mehr und mehr auseinandergelebt. Dazu möchte ich sagen, dass ich selbst wohl eher nichts dazu beigetragen hatte, sondern sie hatte einfach keine Lust mehr. Sie kam nicht mehr zu mir, wollte nichts mit mir unternehmen, nicht telefonieren, gar nichts, bis auf ab und an mal chatten. Diese Wandlung kam, so würde ich sagen, "einfach so". Ich habe mich nicht verändert, habe sie wie immer behandelt, es schien alles ok.
    Irgendwann meinte sie zu mir, es sei sinnlos weiterhin eine engere Beziehung als Freundschaft zu führen, den Grund würde ich aber nicht verstehen und somit wolle sie mir diesen auch nicht nennen. Nach etlichem Einreden auf sie hat sie mir dann so bruchstückhaft zu erklären versuchen was los ist. Es hätte zwischen uns beiden nicht wirklich gefunkt, wir seien zu verschieden, sie bräuchte mehr Zeit etc. pp.
    Zu dem Zeitpunkt war ich schon ziemlich niedergeschlagen, doch ich wollte nicht aufgeben und irgendwie an ihr dran bleiben. Im chat lief es auch eigentlich wie immer ab, Phrasen wie "ich lieb dich" gehörten täglich dazu, und ich würde sagen, unter Freunden benutzt man sowas eigentlich nicht. Daher hatte ich wirklich Hoffnung, dass sie einfach mehr Zeit braucht um offen für eine Beziehung zu werden, und ich wartete. Doch alles wurde nur Schlimmer.
    Seit ungf. Juni ist sie wirklich TOTAL ignorant mir gegenüber, verarscht mich nach Strich und Faden (indem sie mir z.B. Hoffnungen macht, dass wir uns mal im Park treffen und uns "romantisch die Sterne anschauen", aber in der Tat es nie wirklich vorhat mit mir das zu unternehmen), interessiert sich absolut nicht für meine Gefühle, für meine Person, für mein Leben.
    Auf gut Deutsch: Sie scheißt auf mich.
    Der Kontakt zu ihr ist zur Zeit fast nicht vorhanden, sie hat nämlich zum Schuljahreswechsel die Schule gewechselt, und ich seh sie 1 mal im Monat wenn sie mal zum Besuch in "meine" Schule kommt (wobei sie auch dort vollkommen ignorant ist, sie sagt mir nicht mal Hallo). Ich habe sie auch vor einem Monat von meiner MSN-Liste gelöscht, in der Hoffnung sie auf diese Weise zu vergessen da es mir wirklich schlecht ging wegen ihr.
    Leider geht mein Plan, wie ich es schon seit ein paar Wochen merke, einfach schief. Die Sehnsucht nach ihr ist immernoch vorhanden, und sie wird dummerweise mit jedem Tag stärker. Mein Verstand sagt mir: "Ey, sie behandelt dich wie Dreck, sie scheißt auf dich, mit der kannst du nichts anfangen", aber mein Herz sehnt sich weiterhin nach ihr, obwohl sie einfach nur eklig zu mir ist/war. Ich möchte so sie so gerne sehen, sie umarmen, sie... ich schweife ab, ihr wisst bestimmt was ich meine.
    Nun bräuchte ich wirklich dringend Rat bezüglich der Fragestellung: "Wie vergesse ich sie?". Das ich mit ihr zusammenkomme ist ausgeschlossen, sie interessiert sich absolut nicht für mich. Das ich sie einfach "mit der Zeit" vergesse ist auch ausgeschlossen, ich versuche das schon sehr lange. Was soll ich tun, um meinen inneren Frieden wiederzufinden? Ich bin in letzter Zeit sehr Depressiv/Aggressiv, Stimmungschwankungen die wirklich beängstigend sind, Selbstmordgedanken sind auch an der Tagesordnung, ich bin ständig unglücklich, ich habe NICHTS was mich wirklich von ihr ablenken könnte, Freunde sind bei mir eher spärlich gesät. Außerdem, wenn ich mich nachts zu Bett lege muss ich immer an sie denken und kann nicht einschlafen, da hilft mir auch der beste Freund nichts. Ich fühle immer diesen Schmerz im Bauch, teilweise geht das soweit das mir wirklich schlecht wird. Ich kann mich nicht in der Schule konzentrieren, bin geistig abwesend, bin mit meinen Gedanken bei ihr. Ich sehe wirklich keinen Ausweg. Ich weiß nicht was mir helfen könnte. Ich habe mit etlichen Leuten darüber geredet aber keiner konnte mir richtig helfen. Ich habe schon überlegt zum Psychologen zu gehen, aber das kann ich mir nicht leisten. Ich habe auch versucht mit ihr zu reden, aber da kommt nichts von ihr zurück, sie blockt total ab und will nichts davon wissen.
    HELFT MIR BITTE, ICH FLEHE EUCH AN! HELFT MIR!
    [FONT="Arial Black"][SIZE="2"]www.xenon-gaming.eu[/SIZE][/FONT][SIZE="2"][/SIZE][SIZE="3"][/SIZE]
  • Hi KrEeSKor04,

    Mein Beileid, so kann die Liebe sein.

    Versuche mit ihr persönlich zu sprechen.
    Ich weis sie blockt aber, ... versuche es, nur so kannst du ihr per Gestig und Mimik zeigen wie es dir geht und wie du dich fühlst.
    Vielleicht zeigt sie Reaktionen, hassen oder nicht mögen tuts ja eh nicht (mehr).

    Du machst eigentlich gute Ansätze, wenn du dir sagts das sie dich schlecht behandelt hat. Fühle auch so! Werde dir bewusst das es Realität ist.
    Sie ist nicht die Eine, wenn sie mit dir so umgeht.

    Sie aus deiner MSN Liste zu löschen ;) ... hilft nicht wirklich.

    Ich will noch hinzufügen.
    Wenn sie dich wie ne heiße Kartoffel fallen lässt und dir die kalte Schulter zeigt ist sie kein besserer Mensch.
    Und Selbstmord ist Quatsch, so verletzt man viele andere Menschen die einem Nahe stehen. (Hatte auch oft nachgedacht. Die machen sich Gedanken, warum man das gemacht hat, sind sie selbst dran Schuld, dann kommt der nächste Selbstmord ...)
    Who got the Life?
  • Irgendwie kommt mir das ganze ein bsichen bekannt vor. Meine Ex war auch nicht grade nett zu mir, mein Glück war nur, dass ich den ganzen scheiß nur 3 Wochen lang gefühlt habe und zufällig jemand neues kennengelernt habe.

    Aber genug von mir.
    Zurück zum Thema:

    Wenn du sie aus dir rauskriegen willst, mach dir immer wieder und wieder klar, dass sie dich wie Dreck behandelt, und dass es folglich überhaupt nicht wert ist von dir geliebt und noch nichtmal gemocht zu werden.
    Versuch noch einmal mit ihr zu reden und sag ihr vielleicht mal offen wie scheiße sie sich verhält, viellcith ist ihr das garnicht bewusst.
    Nur dieses letzte mal reden sollte dir nicht die Hoffnung vermitteln, dass sie dich doch mag
    So hart das klingt, sie mag dich nicht, aber das bedeutet nicht, dass dich andere nicht mögen oder mögen könnten. Versuch dich mehr auf alles zu konzentrieren was dir wichtig ist, Schule, Freunde, Hobbies etc.

    Du musst und wirst sie irgendwann automatisch vergessen. Im Moment bist du traurig, deine Trauer sollte sich vielleicht in Wut umwandeln, dann ists einfacher. D. h. natürlich nicht, dass du ihr dann irgendwas antun sollst, soweit musst du dich unter Kontrolle haben, aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass Wut ein wesentlich unkomplizierteres Gefühl ist.

    Und nun noch was dummes aber wahres (Mir haben das in den letzten Wochen auch einige gesagt und ich fands irgendwie dumm, jetzt seh ich das anders):
    Auch andere Mütter haben schöne Töchter

    Du lernst sicherlich jemanden kennen, der es wert ist von dir gemocht/geliebt zu werden und dann fällt es dir noch einfacher sie zu vergessen und nicht mehr zu mögen.
    Du darfst dann nur einen Fehler niemals begehen: Es könnte dann passieren, dass sie so tut oder es auch wirklich so meint, zu dir zurück zu kommen. Egal was sie auch sagt oder macht, darauf darfst du dich dann nicht einlassen, vor allem nicht, wenn du jemand neues kennen gelernt hast.


    Ich weiß ich kann nicht wirklich helfen, du musst dir selber helfen, aber auch Gefühle lassen sich meiner Meinung nach steuern, denn wer bitte steuert sie sonst, wenn nicht wir selbst? Eine höhere Macht wie Gott oder ist alles nur Chemie? Ich denke nicht, wenn du das glaubst, dann wird dir von dem was ich geschrieben habe wohl nichts helfen, wenn du mit mir einer Meinung darüber bist schaffst du das sicherlich auch.
    [SIZE=2]Wer Rechtschreibfehler findet, schicke sie bitte ein. Es wird ein Finderlohn von 10% gewährt.[/SIZE]
  • Jetzt erhlich du hast dich wie ein N00b benommen mit Solchen Maschen kommst du nicht weit dann kommt immer wie können befreundet bleiben!


    Ich geb dir einen Tipp vergess sie such die eine neue!!! Sie gamed mit dir merkst du das eigentlich nicht du musst sie gamen!

    Wenn du dich in ein Mädchen verknallst dann mach ein Date klar. Dann mach Kino fang an mit Handlesen, Hellsehen ec. du musst sie an deine Berührungen gewöhnen. Dann geh weiter du musst ein Mädchen am besten schon beim 2 Date küssen! Nicht immer ist aber immer besser. Du darfst einem Mädchen, einer Frau nie sagen das du was von ihr willst das schreckt ab. Das sagst du erst später nachdem du sie gekusst gefic""" hast.

    Wenn du sie noch liebst und du willst sie echt wieder haben dann musst du was ändern du musst sie gamen. Du musst Approach und attraction erzeugen.
    Wenn sie dich Anruft sag nicht immer das du zeit hast du bist beschäftigt merk dir das. Du beendest immer das Gespräch nicht sie.

    Beachte sie jetzt 2 Wochen nicht und mach mit anderen Mädels rumm. Dann halt mit ihr Small-Tak und ruf sie dann 2 tage später an und mach nen Date klar. Sag am besten du gehst eh morgen ins caffe ob sie nicht mitkommen möchte. Dann geh danach mit ihr im Park Spazieren oder so. Fang an Kino zumachen gewöhn sie an deine Berührungen und geh immer ein Stück weiter.
    Und wenn du nicht weist wie du sie an deine Berührungen gewöhnen kannst hier ein paar Tipps:

    Handlesen kennt jeder!

    DU: Wie schätzt du dich ein wie gut kannst du Umarmungen geben von 1-10
    Sie: 7
    Du: das will ich jetzt aber sehen
    Sie: Umarmt dich wenn du außreichen vorarbeit gemacht hast!
    DU: Das war höchstens eine 4,5 (du negst sie) komm ich zeig dir wie eine richtige Umarmung geht.

    Es gibt viele Dinge. Und denk immer darann du musst alfha sein frauen wollen geführt und verführt werden.

    Wenn du sie poppen willst musst du kino machen z.B

    Frauen sind nich erreigt wie du duch ein paar Filme merk dir das!

    Beispiel ganz nahe kommst, ihr dann ins Ohr flüsterst:
    Du kannst dir gar nicht vorstellen was ich jetzt am liebsten mit dir machen würde (fahr ihr dabei mit deiner Hand langsam über den Bauch/die Hüften oder die Haare (Kino eben..)) kennst du das Gefühl wenn dich jemand angreift und du Gänsehaut bekommst Wenn dir plötzlich ganz warm wird und gleich wieder kalt und du sogar leicht zum zittern anfängst Wenn jede Berührung dich schon in Trance versetzen kann (erneutes Kino) und du glaubst du wärst auf einer ganz anderen Welt. Spürst du es Nun hast du eine ungefähre Vorstellung von dem was auf dich zukommt

    Du hast noch Chancen bei ihr du musst dich aber komplett ändern!

    Wenn nicht dann ~~~NEXT~~~
  • Hallo,

    erstmal vielen Dank für die Antworten :)

    Zu Ganton: ich habe nicht vor mich umzubringen, das sind nur Gedanken, es in die Tat umzusetzen wäre ich nie im Stande. Das sie nicht die Eine ist wenn sie mich so behandelt ist mir auch schon klar geworden, aber dennoch hänge ich an ihr, das ist das Problem... ich verstehe das einfach nicht.

    Zu martin123456: Ich werde mir deine Aussagen immer vor Augen halten wenn ich über sie nachdenke, vielen vielen Dank :)

    Zu saugerr: Ja ich bin ein N00b, das war das erste Mädchen in das ich verliebt war. Und ich merke auch das sie mich "gamed", und ich weiß ich sollte ein macho sein damit sie mir sowas nicht mehr antun kann, aber jetzt ist es leider zu spät. Und sie "klarmachen" muss ich nicht mehr, wir waren (leider) schon VIEL weiter als ein bisschen rummachen im Park :) Ich glaube du hast mein Problem nicht ganz verstanden, aber trotzdem danke für deine Mühe :)

    Ich freue mich noch auf weitere Tipps von euch, wäre euch wirklich dankbar!
    [FONT="Arial Black"][SIZE="2"]www.xenon-gaming.eu[/SIZE][/FONT][SIZE="2"][/SIZE][SIZE="3"][/SIZE]
  • @ saugerr

    du musst sie gamen. Du musst Approach und attraction erzeugen.

    Ich glaub hier darf man auch deutsch reden. ;)
    Und so ne "Slang"-Sprache oder was das auch immer ist, find ich ziemlich niveaulos, aber jedem das seine.

    Zudem kommt das bei dir irgendwie rüber, als ob du Frauen nur als Dinge ansiehst, mit denen man vögeln und spielen kann. ;)
    Solltest vielleicht nochmals ein bisschen über deine Einstellungen zu Frauen nachdenken. ;)


    @ topic

    Martin hat es eigentlich ziemlich treffend vormuliert, versuch nochmals mit ihr zu reden und rauszubringen, warum sie so ist. Wenn das nichts wird vergiss sie, es hat dann einfach keinen Sinn.

    mfg
    neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Mr schrieb:

    @ saugerr


    Ich glaub hier darf man auch deutsch reden. ;)
    Und so ne "Slang"-Sprache oder was das auch immer ist, find ich ziemlich niveaulos, aber jedem das seine.

    Zudem kommt das bei dir irgendwie rüber, als ob du Frauen nur als Dinge ansiehst, mit denen man vögeln und spielen kann. ;)
    Solltest vielleicht nochmals ein bisschen über deine Einstellungen zu Frauen nachdenken. ;)


    @ topic

    Martin hat es eigentlich ziemlich treffend vormuliert, versuch nochmals mit ihr zu reden und rauszubringen, warum sie so ist. Wenn das nichts wird vergiss sie, es hat dann einfach keinen Sinn.

    mfg
    neo



    Ich werde meine Einstellungen garantiert nicht ändern!

    Erst muss man Frauen verstehen um sie rumm zu bekommen. Ich weis was ich zu einen Frau in der Disco sagen muss dass sie sich aufeinmal toll fühl! Ich weis was ich sagen muss um Frauen heiß zu machen. Ich weiss was ich sagen muss um mich besser dazustellen als den Freund; Mann von der Frau.

    Ich habe 2 Jahre lang Pickup gelern und nun bin ich perfekt. Ich kennen keine Probleme wie die meisten Männer warum will sie nichts von mir ec.

    Alle HBS ticken gleich du musst nur ihre Gefühle erreichen um sie rumm zu bekommen. Wer die Frauen versteht hat die Macht!

    Oder was würde wohl mit einer Lehrerin passieren wenn es raus kommt das sie mit einem Schüler sex hatte. Ja genau sie kann ihre Stelle verlieren ihre Ehe geht in die Brüche.

    Aber es gibt verschiedene Hbs:

    Welche mit der man der Alfah ist weil man sie zeigen kann sie gehört mir!
    Welche zum fi***
    Welche die ich anderen überlasse.


    Und nochma zu deinem Problem wie du sie vergessen kannst:

    Fang eine neue Beziehung an und dann wirst du sie langsam vergessen!
  • Ich weiss das ist jetzt nicht das Thema, aber glaub mir Saugerr, Du verallgemeinerst das viel zu sehr. Einige werden vielleicht auf so Maschen abfahren, aber selbstbewusste Mädchen/Frauen die wissen was sie wollen, wirst Du damit nicht rumbekommen können.

    Und bei Deinem Satz: "...Ich weiss was ich sagen muss um mich besser dazustellen als den Freund; Mann von der Frau." Da musste ich wirklich schmunzeln. Und da fällt mir nur ein Satz ein: Das kannst Du gar nicht! Es sei denn die Beziehung ist schon kaputt.
    In eine intakte Partnerschaft wirst Du nicht zwischengreifen können.

    Und dann möchte ich noch anmerken das niemand perfekt ist. Auch Du nicht ;)
  • Noir schrieb:

    Ich weiss das ist jetzt nicht das Thema, aber glaub mir Saugerr, Du verallgemeinerst das viel zu sehr. Einige werden vielleicht auf so Maschen abfahren, aber selbstbewusste Mädchen/Frauen die wissen was sie wollen, wirst Du damit nicht rumbekommen können.

    Und bei Deinem Satz: "...Ich weiss was ich sagen muss um mich besser dazustellen als den Freund; Mann von der Frau." Da musste ich wirklich schmunzeln. Und da fällt mir nur ein Satz ein: Das kannst Du gar nicht! Es sei denn die Beziehung ist schon kaputt.
    In eine intakte Partnerschaft wirst Du nicht zwischengreifen können.

    Und dann möchte ich noch anmerken das niemand perfekt ist. Auch Du nicht ;)


    Nein ich bin nicht befekt aber meine Erfolgs Chancen schätze ich so um die 90 Prozent und das ist immerhin fast perfeckt das pickup hat mir das gegeben was ich immer wollte:hot:

    Also da hast du recht selbstbewusste Frauen ticken entwas anders als Schüchterne Frauen. Aber erst ist es ja das Ziehl Frauen in ein Gesräch zu verwickeln. Dann weis man schon mit was für eine Art Frau man spricht.

    Ganz einfach eine Selbstbewusse Frau hat z:B eine Fernbeziehung und sagt sie will jetzt ihren Freund anrufen. Dann sag z.b Das ihr Freund sie bestimmt voll oft anruft und ihr Briefe und Karte schickt und vieleicht auch ma nen Strauß Blumen. Schon hast du deine Chancen erhöht!

    Und Noir du scheinst dich ja anscheinend auch als Selbstbewusste Frau einzustufen das entnehm ich aus dem Satz. Und du denkst auch mir passiert sowas nicht.

    Aber du stehtst doch auch auf Vorspiel und da kann man sich ohne Worte verständigen aber ein paar Wörter bewirken Wunder.

    Du redest über Intakte Partnerschaften und dass man nicht dazwischen funken kann. Vieleicht bei einigen 30-40 Jährigen die wissen was sie wollen.

    Aber die meisten Jungen dinger wissen das eben nicht da ist es kein Problem in die Partnerschaft einzufunken. Und Lehrerin 2 Kinder nen Mann und dann fi*** sie mit mir dann weis sie anscheinend auch nicht was sie will. :depp:

    So belassen wir ma das dabei.


    MFG


    saugerr
  • saugerr, lass mal die Komplettzitate, das wird nur unübersichtlich ;)

    Klar, deine Meinung wirst du nicht ändern, aber ich finde deine Einstellung einfach nicht okay, nachdem du meines Erachtens nach zum einen die Frauen nicht als Menschen ansiehst, die man respektieren sollte, sondern nur als Dinge mit den man spielen und Spaß haben kann.
    Und zum anderen finde ich es nicht gerade toll, sich überhaupt in eine bestehende Beziehung einzumischen. Wenn eine Frau/Mann gerade keine hat, ist es okay, bei einer zerbrochenen je nach Fall, aber in eine intakte einzugreifen finde ich echt mies.

    mfg
    Neo
    Glauben Sie wirklich, Sie kämpfen für etwas, für mehr als ihr Überleben? Freiheit, Wahrheit, Friede, Liebe - Illusionen! Vorrübergehende Konstrukte eines schwächlichen menschlichen Intellekts, der verzweifelt versucht, eine Existenz zu rechtfertigen, die ohne Bedeutung oder Bestimmung ist!
    momentan hungernde Menschen: 1 Milliarde
    an Hunger sterbende Menschen: alle 3 Sekunden jemand
  • Ich weiss jetzt zwar nicht, ob es Dir viel hilft und ob es funktioniert (bei mir hat es damals funktioniert) aber....

    Ich an Deiner Stelle würde in den nächsten Fleuropladen rennen und einen (nicht allzu teuren) Strauss bestellen. In den Strauss eine Karte in der Du sie an einem bestimmten Datum zu einer bestimmten Uhrzeit in ein Caffee bestellst. z.B. mit den Worten. Bitte komm, ich vermisse dich so sehr.

    Dann gehst Du in das Caffee und wartest, ob sie kommt (Du musst unter Umständen etwas länger in den Caffee sitzen bleiben. Sie wird garantiert nicht zur exakten Uhrzeit eintrudeln ;) ) . Wenn ja, bist Du ihr nicht egal und Du musst offen mit ihr reden (frag sie: was stört dich an mir und versprich dich zu ändern (vielleicht merkst Du gar nicht, dass du dich verändert hast... )

    Wenn sie nicht kommen sollte, hast Du wohl keine Chance mehr bei ihr (und darüber hinaus, musst Du damit rechnen, dass die Karte nicht nur sie gelesen hat ;) )
    Dann würde ich Dir raten, sämtliche Partys zu besuchen und dich voll ins Leben stürzen z.b. in einen Fussballverein gehen und ein Amt übernehmen. (ich weiss, dass das nicht ganz einfach ist, aber nur wenn du beschäftigt bist, kommst Du aus dem Überlegen raus.)

    Ich hoffe, du hast Erfolg
    Gruß
    fmcrv
  • Bin auch der Meinung, dass du noch mal mit ihr reden solltest. Oder was ich noch besser finde, damit du ihr nicht mehr wie ein Hündchen nachläufst. Schreibe ihr einen Brief, in dem du deine ganzen Gefühle offenbarst. Schreib über eure tollen Zeiten, über die Trennung, ihr Verhalten dir gegenüber und über deinen Schmerz. Anschließend verbrennst du ihn.
    Vielleicht kannst du dich dann endlich lösen und wieder nach vorn schauen.
  • Jaja, das gefühl kennt glaub ich jeder! Auch ich zur genüge!!
    Ich war auch mit einem Mädchen zusammen, endlich nach solch einer langenzeit wo ich um sie wirklich gehkämpft hatte hab ich es geschaft, wie waren zusammen! Wo das glück mich dan verlassen hat, haben alle gesagt vergis sie, das ist aber immer leichter gesagt als getan! Ich hing auch an ihr eine lange zeit, alle sagten such dir eine neue, wir gehn jetzt in Puff, dazu hat man aber einfach keine lust in diesem augenblick!
    Mein Tipp, rede am besten mal mit ihr selbst, wenn du das aber nicht schafst, dan geh zu irgenteiner freundin von ihr, erzähl ich vielleicht deine Porbleme, diese Freundin solltest du aber schon auswählen, nimm die wo du am meisten denkst das es die Richtige ist, also die dir am meisten zuhört oder dir am symphatischsten erscheint!! Vielleicht hast du glück, sie hört dir zu und vielleicht, was eigentlich immer der fall ist geht sie zu deiner ex und erzählt ihr das! Daher das es von freundin zu freundin ist, nimmt sie das anders auf!!
    Wenn sie probiert dich zu verarschen, ignorier sie einfach, denk du das du etwas besseres wärst, zeig ihr die kalte schulter, es intressiert dich kein stück was sie macht!! So sieht sie ach der hat kein intresse mehr, den kann nicht mehr verarschen, hör ich mal auf!!
    Das ganze ist leider schwer, aber bei mir hat es etwas geholfen und bin eigentlich jetzt im nachhinein glücklich darüber was ich gemacht habe!!
    Aber aufjeden Fall bring dich nicht um das lohn für keinen Menschen, vor allem nicht sie! Warum solltest du für solch einen Mensch dein leben lassen!
    Das mit der Psychologin ist auch keine schlechte idee, auf jeden fall eine überlegung wert, in manchen dingen braucht man einfach solch eine person, die einem unterstützung gibt, da muss man auch mal etwas dafür her geben, in diesem fall geld!!

    Also ich wünsche dir viel glück!!
    Gute besserung, lass den kopf nicht hängen!!
    oaz