DVD wird nicht korrekt wiedergegeben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVD wird nicht korrekt wiedergegeben

    Hallo FSB'ler,

    kennt Ihr dieses Problem: Ich habe mir ein paar Sicherheitskopieen von DVD's mit CloneDVD + AnyDVD gemacht. Ich habe 3 normale DVD Player, 2 neuere und einen alten (ca. 6 Jahre) Pioneer. Bei den neuen Playern bleibt die gebrannte DVD teilweise erst nach einer halben Stunde hängen und manchmal auch gleich nach ein paar Minuten. Wenn ich gleiche Scheibe allerdings in den alten Player lege, spielt er diese einwandfrei ab.

    Woran liegt dieses Problem? Brenner, Software, Player, PC, oder an mir?

    Gruß
    sgc2
  • KEINE ganzen Zitate
    mfg Crackspider


    Die DVD`s bleiben eigentlich immer an den gleichen Stellen hängen, springen zuerst und dann gibt es Standbild :(

    Nein, Sony hab ich nicht, einen NoName und einen Thomson.

    Die Rohlinge hab ich mir über ebay gekauft. Schreibgeschwindigkeit 4-fach. OK, nicht die schnellsten, aber dafür waren sie günstig. Hatte damit auch keine Probleme mit dem Stapel und somit hab ich mir gleich nochmals einige davon gekauft. Allerdings weiß ich jetzt nicht genau welche ich derzeit benutze, denn die Stapel haben sich aus Platzgründen etwas vermischt!
  • Ich kanns nur immer wieder sagen.Auch wenn die DVDs genau gleich aussehen und genau in der gleichen Verpackung sind,muss das nicht bedeuten das es dieselben Rohlinge sind.
    Die Großen Firmen kaufen dort ein wo es gerade billig ist und Labeln dann die Rohlinge mit Ihrem Logo.
    Bei Verbatim Sony TDK kann man sich ziemlich sicher sein das die Rohlinge und die Quallität gleichbleibt.
    Der größte Hersteller ist Tayo Yuden von den Grundrohlingen und auch der beste.
    Besorg Dir mal ein DVD Identifier hier CHIP Online - Download - DVD Identifier 4.3 Englisch.
    Mit dem tool stellst Du sehr schnell fest welcher Hersteller Deine Rohlinge gemacht hat.

    Dann kannst Du sehen welche Rohlinge laufen bei mir gut und welche nicht.
    Beim Kauf dann darauf achten welche Manufactur ID sprich Hersteller die Rohlinge sind.
    Brenngeschwindigkeit bei Filmen ist mit 4 fach absolut OK.Ich brenne zum Archivieren nie schneller als 4fach,weil sonst die Fehler zu stark zunehmen.

    So genug gequatscht.
    [COLOR="Blue"][SIZE="3"]Das Problem ist nicht der Computer,das Problem sitzt davor.[/SIZE][/color]