PC Neuanschaffung für 100-150 Euro

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Neuanschaffung für 100-150 Euro

    Jaha, ein Mod ist auch nicht allwissend, besonderst ich!:löl:

    Zum Thema:
    Ich suchen ein Low Budget PC zum Preis von 100-150 Euro für Strategiespiele wie z. B. Pharaoh und CivCity sowie Internet.

    Drin sollte folgendes sein:
    2-3 Ghz Prozzi(AMD oder Intel ist sc*eiß egal) + Motherboard
    512MB Ram
    Festplatte (wenns noch ins Budget passt;), zur Not hab ich selber noch eine)
    128 MB Grafka (keine HyperMemory)
    Netzteil (braucht kein besonders starkes sein, der PC wird später nicht weiter aufgerüstet)
    Die oben aufgeführten Teile dürfen natürlich auch besser sein, aber es muss im angegebenen Rahmen bleiben.;)

    Hab mich zwar bei ebay schon bissle informiert, aber bei der großen Auswahl weiß man nicht was man nehmen soll.

    Ein Komplett PC wäre mir natürlich am liebsten

    Thx im Voraus
    Crackspider:)
  • Ich versuchs dann mal:

    CPU: AMD Sempron64 3000+ (1800 MHz) // 46EUR
    Mainboard: Asrock K8Upgrade-NF3 // 42EUR
    RAM: Crucial DIMM 512 MB DDR-400 CT6464Z40B // 55EUR
    Netzzteil: HEC-300AR-PTF // 29EUR
    Grafikkarte: Palit GeForce 5200 128MB AGP(Retail, TV-Out, DVI) // 32EUR
    Festplatte: Eigenverbau


    Alles insgesamt für ~200EUR. Das sind alles Neupreise von Alternate, wenn man sich die Mühe macht die billigsten Preise zu suchen, dann kommste auch auf 150EUR.
  • die oben genannte konfiguration ist schon gut aber du kannst
    ja mainboard mit onboard grakik kaufen

    EPox EP-8GF6100-M für 66 € Sockel 754 für AMD Sempron 64
    mit ne Geforce 6100 128 MB (bei bedarf + 128 von arbeitspeicher = 256 / kann aber abschalten )

    die ist zwzwar schwach aber läuft bei alten games noch gut
  • Nabend,

    also ich mich jetzt ma n bissl umgeschaut und n Komplettsystem mit deinen Voraussetzungen und Preisvorstellung gibts neu nicht; ein gebrauchtes System willste ja nicht, oder?
    Jetzt hab ich dir mal ein paar einzelne Komponenten rausgesucht:

    Mainboard: Asrock 939S56-M (Sockel 939 Mainboard - kostet so um die 40€)
    Prozessor: MD Athlon64 3000+ (für Sockel 939 kostet der so um die 50€)
    Grafikkarte: 256MB XFX GeForce 7300GS PCIe (kostet so 55-60€)
    Ja, dann wärste ungefähr bei 135-140€.

    Crackspider schrieb:

    Ram: 512MB um 40 Euro

    Joa, den Speicher noch dazu dann wärste bei so 175-180€.

    MfG FLutz
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • Crackspider schrieb:


    Grafikkarte: Irgendeine um 40 Euro


    Was hälst du von der Palit XpertVision GeForce FX5500 XT 128MB?
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • "Test-Fazit zu GigaByte GA-K8NF-9



    In 4 Magazinen wurde dieses Sockel-939-Mainboard getestet und gab wenig Anlass zu gravierenden Beanstandungen, wofür dem Testteilnehmer hauptsächlich gute Leistungen zugestanden wurden.
    Das beste Ergebnis, welches das GigaByte GA-K8NF-9 erzielen konnte, ist die Note "sehr gut" (90%), die es von der Zeitschrift PC Action (6/2005) bekam. Das negativste Urteil der Testredaktionen ist ein "gut" (2,1) von der Zeitschrift PC [email protected] (9/2005).
    Positiv hervorgehoben wurde das Verhältnis von Preis und Leistung bei den Zeitschriften PC [email protected], PC Games Hardware, PC Action und PC Games Hardware (4/2005, 5/2005, 6/2005 und 8/2006) mit den Prädikaten "Preistipp", "Spar-Tipp" und "Spartipp".
    Den breitesten aktuellen Marktüberblick bietet der Test "Sockel-939-Upgrade" - Mainboards der Zeitschrift PC Games Hardware (8/2006), in dem das GigaByte GA-K8NF-9 Platz 3 von insgesamt 5 getesteten Produkten einnahm.
    Die Zeitschrift PC Games Hardware (8/2006) beurteilt Stärken und Schwächen mit dem Fazit: "Plus: Sehr guter Preis; Lautlose Kühlung. Minus: Wenig Ausstattung."


    Das spricht meiner Meinung nach sehr für dieser Board, auch wenn es es mit ~55 Euro gerade noch in deinen preislichen Rahmen passt.

    Hier mal noch ein anderes Zitat. Bitte auf den letzten Satz achten ;).
    "The board was extremely stable throughout all of our testing, even when running at full 5x HyperTransport frequencies.
    The board performs on par (and better in most cases) compared to the more expensive Asus A8N-SLI nForce4 motherboard. Of course, when one takes advantage of the SLI functionality of the Asus platform, you have the potential for much greater performance compared to the Gigabyte platform, but that also requires a pair of expensive graphics cards. If SLI isn’t your cup of tea; and you only need a single PCI Express graphics slot to use with your new Athlon64 processor, the Gigabyte GA-K8NF-9 is certainly a board worth looking into........."
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • Crackspider schrieb:


    Hab noch von meinem Kauf vom X2 den AMD Lüfter über. Kann ich den auch auf den 3000+ draufpacken??

    der X2 4400+ ist ein Sockel 939 CPU
    der neue board Asrock 939S56-M S939 und den 3000+ Sockel 939
    wird den X2 Kühler natürlich aufnehmen
  • So, hab nun alles zusammen

    Asus A8NE-FM
    AMD 64 3000+
    512MB Ram
    GeForce 6600

    Alles in allem für 139 Euro.

    Was meine Frage ist:
    Das Mainboard hat einen MircoATX Standart und deshalb würde ich gerne das Board in meinen alten Aldi PC der ersten Generation stecken. Auf dem Netzteil steht 200W. Würden die 200W für die oben genannten Komponenten ausreichen??
  • boah ey wo hast du preise her ?
    für 139 € bekommt man so nen PC
    falls so ist würde ich auch noch nen zweite zulegen
    um mal gegen mein cousin zu zocken (altes game natürlich )

    __________________________________________
    ich glaube das geht nicht
    dafürbrauch man schon 250 w
  • Prozessor: Athlon 64 3000+
    Takt (MHz): 2000
    Kernspannung (Volt): 1,35 - 1,40
    Maximalverbrauch (Watt): 62


    Geforce 6600:
    Unter Volllast:
    Im Normalbetrieb:

    [B]~195 W[/B]
    ~103 W



    So, damit dürfte dein Netzteil wohl überfordert sein...
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000