"Eisschock"-Was ist das? Gesundheitschädlich?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • "Eisschock"-Was ist das? Gesundheitschädlich?

    Hi,
    man isst ein Eis, plötlich zieht ein unangehnemes kaltes Gefühl von der Nase in den Kopf. Ich persönlic vermute dass es durch zu schnelles Eisessen kommt. Weiß jemand mehr darüber? Ist das Gesundhaitsschädlich?
    Würde michs ehr über Antworten freuen,
    Geheim
    Ich habe keine Signatur o__0
  • Folgendes habe ich im Inet gefunden:

    "Eis kann Kopfschmerzen verursachen. Nach einem Bericht des „British Medical Journal“ spürt jeder Dritte nur wenige Sekunden nach dem ersten Schleck einen stechenden Schmerz im Kopf. Diese Kopfschmerzen werden bei warmem Wetter zum Beispiel auch durch eiskalte Getränke ausgelöst. Normalerweise ist dieser Kälte-Kopfschmerz nicht weiter schlimm. Bei Migränepatienten kann er allerdings zu Migräneattacken führen. Vorbeugend hilft, das Eis so wenig wie möglich gegen den Gaumen zu drücken "

    Und dieses:
    "Wer Eis zu schnell isst, muss anschließend mit Kopfschmerzen rechnen. Dieses Phänomen hat entgegen früheren Annahmen nichts mit der Sommerhitze zu tun, sondern tritt auch im Winter auf, berichtet die "Münchner Medizinische Wochenschrift - Fortschritte in der Medizin" (Ausgabe 9/2003). An einer kanadischen Studie während des Winters haben 145 Schüler teilgenommen und Eis gegessen. Während die Hälfte der Schüler ihr Eis in weniger als fünf Sekunden verschlang, ließ sich die andere Gruppe wesentlich mehr Zeit. Von den "Schnellschleckern" klagte anschließend ein Drittel über Kopfschmerzen, bei den "Genießern" litt darunter nur jeder Achte. Meistens verschwanden die Schmerzen allerdings innerhalb kurzer Zeit."
    Wir leben in einem gefährlichen Zeitalter. Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
    Albert Schweitzer
    14.01.1875 - 04.09.1965
  • Bekannte von mir haben angegeben, dass sie Kopfschmerzen bekommen haben. Ich selber hatte noch nie das Problem.

    @geheim
    Beim nächsten Mal bitte nicht vergessen das Präfix umzustellen!

    Greetz
    Stoffel