Crank - total crank ^^

  • Film-Kritik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Crank - total crank ^^

    Hi,

    ich war gestern seit langem mal wieder im Kino, habe mit Freunden den Film Crank gesehen. Das ganze Kino hat total gelacht. Erst recht bei der Stelle, naja, ihr wisst schon :D

    Ich fand den aber ganz lustig :)
    Aber n bißchen komisch gemacht war der schon - eben mal was anderes. Mir gingen die Bilder aber teilweise doch n bißchen zu schnell - konnte man gar net so schnell alles registrieren ^^ (z. B. wenn er telefoniert hat, teilte sich das gesamte Bild in 3-4 Bildern auf, die wieder so schnell verwanden wie sie kamen)

    Den Schauspieler finde ich aber auch gut, der schon bei The Transporter mitspielte.

    Fazit: Schöne Action, sehr witzig, die ganze Zeit unterhaltsam :) Aber eben doch total crank (im positiven Sinne) :D

    Was meint ihr zu den Film?

    Gruß

    BadBoy!

    EDIT: So nochmal überarbeitet, hoffe es kann man jetzt besser verstehen ;)
    Gruß
    Baddy
  • Deine Filmkritik ist ein wenig schwer zu lesen bzw. zu verstehen.

    Sehr viel Action, Stunts und Gags machen diesen Film aus meiner Sicht zu einem Reißer. Der Hauptdarsteller macht seinem Namen den er sich mit den Transporterfilmen gemacht hat alle Ehre. Es kommt eigentlich nie so richtig lange Weile auf, da die Story aus meiner Sicht super umgesetzt wurde.

    Ich fand den Film absolut Spitze und Ich hab auch nicht nur bei der bestimmten Szene mit seiner Freundin gelacht.

    greez
    menne
    Ich wär so gern wieder so wie ich war als ich der werden wollte der ich jetzt bin.
    Auch sollte hier mal erwähnt werden,
    das der Beitragszähler keine Rückschlüsse auf irgendwelche Inteligenzquotienten eines Users schließen läßt.
    Und warum soll ich beim abbiegen blinken, wenn es allen einen Scheiß angeht, wo ich hinwill.
  • Hi,

    fand den Film auch Sehr gut.
    Mal nicht so ein Null-Acht-Fünfzehn Action Einheitsbrei.
    Ne originelle Story, ne rasante Umsetzung, und endlich mal nicht so hahnebüchende Logikfehler wie bei den Transporter-Filmen.

    Alles in Allem ein Top-Film. :blink:
    Gruß tom
  • Kann mich nur anschließen: Obwohl ich Transporter nicht so gut fand, und zuerst dachte, der Film wird ählnich werden, hat er mich dann echt überrascht.
    Endlich mal wieder einen guten Actionfilm mit viel Witz gesehen, was seit den Leathal Weapon Filmen echt mangelware war. Hut ab, kann ich da nur sagen, der Film bekommt von mir 10/10 Punkten.
    greetz, Picknicker
  • Jo, der Film ist schon sehenswert. Aber das Ende finde ich persönlic auch irgendwie.. ok, es passt zum Film ;) , aber ich wär wohl mit jeder anderen Lösung zufriedener gewesen als mit dem Telefonat. ;)

    Ich geb dem ganzen Mal 8/10.
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Fruma schrieb:

    Werd ihn mir auch demnächst anschauen.

    The Transporter (1) fand ich schon ziemlich cool. Der Schauspieler hat was ;).
    Da das eine Filmkritik ist, bitte erst posten wenn der Film gesehen wurden ist.
    ---
    Film war einer der besten der letzen Wochen die ich sehen konnte. Schnell, Actionreich, witzig und mehr als außergewöhnliche Szenen aus Hollywood(Sex im Freien :D )
    Dazu mit einer der besten Schauspieler, die es einfach draufhaben.


    10/10 Sterne
  • Also ich hab den Film auch vor kurzem gesehn, aber nicht im Kino!^^

    Plus:
    +Humor
    +Action
    +Stunts
    +Blut
    +Schwarzerhumor

    Minus
    -Zu schnell
    -teilweise nicht so ganz leicht zu verstehn
    -Ende!

    Also mein Resultat, ich fand den Film gut er war Action inhaltig, teilweise Blutig fand ich mal wieder gut das sie auch die finger oder sonstiges gezeigt haben und nicht gleich weg geschaltet! Der Humor ist auch spitze wo er in ChinaTown ist hab ich mich weg geschmissen! Die Stunts die er gemacht haben waren auch gut aber der großteil war übertrieben!
    Den Film vermasselte aber, das manche Szenen zu schnell an jemanden vorbei rauschten! Man konnte es gar nicht war nehmen und dan war es schon wieder weg, aber das schlechterste an dem Film war woll das Ende, jeder weis jetzt wie es ausgeht und was jetzt noch kommt!!

    Aber ich denke jeder sollte den Film sehn!!
    Trotzdem GUT / Note: 2

    mfg oaz

    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
    Oº°‘¨ 13 Geister | 12 Minigames ¨‘°ºO
    ׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×׺°”˜`”°º×
  • Top Film!
    Ging alles sehr schnell, konnte ziemlich viel mitm Kollegen lachen und der Schauspieler is ja sowieso top.

    Einziges Manko, hätte mir gewünscht der Film wäre mehr richtig harte Aktion als Aktion / (Komödie) gegangen.

    Aber dennoch volle Punktzahl, sehr unterhaltsamer Abend.
  • also einerseits find ich den film echt n bisl "krank" aber wenn man genauer hinschaut is er eigentlich echt gut gemacht......einfach mal was neues^^

    und .....ich habs auch noch nicht so oft gessehen das der "held" am ende stirbt..........
    :hot:
  • hab mir den film heut angeschaut. fand ihn sehr gut. absolut keine langeweile. Der film ist einfach was anderes. Obwohl es keine sooo orginelle story is macht der film das durch seine art locker weg. Und ich finde ihn überhaupt nicht zu schnell das macht den film doch aus.
    "Gewalt im Kino? Es ist interessanter, einem Auto beim Explodieren zuzuschauen als beim Parken."
  • wow, hätte ich nicht gedacht daß der film so gut werden würde :) die rolle ist dem hauptdarsteller prima auf den leib geschneidert ! der streifen war nie langweilig, da die "pumpe" ja ständig am limit gehalten werden muss, schön viel schwarzer humor, noch den ein oder anderen kleinen splattereffekt und geballere schon hat man einen prima actionfilm mit einem zwar sehr ernüchternden, aber konsequenten schluss.. und ich hab deswegen jetzt einen neuen klingelton ;)

    8/10
    hier könnte DEINE werbung stehen ;)
  • ich find den Film nicht schlecht,kaum atempausen,aber das beste selbst ist Jason Statham,der ist einfach nur zu cool.Aber Crank hat keine gegen Revolver den fand ich noch irrer.Kennt einer von euch Revolver?
    und wie fandet ihr Revolver,meiner Meinung nach findet man ihn geil oder schrott
  • Verrückt-griesgrämig

    so die offizielle Übersetzung aus dem Langenschaidt :D

    Ich persönlich bin froh daß Statham noch mal die Kurve in Richtung Geile Actionfilme bekommen hat!! :depp:
    Denn Transporter 2 war ja wohl eher was für sogenannte ALLES-Könner wie James Bond o. Mission Impossiple ( mal schnell ne 360 Schraube mit dem Auto um die Autobombe zu entfernen usw........) na ihr wißt schon :D
    Ach so ja Crank fand ich einfach geil praktisch null LANGEWEILE, weiter so :hot:

    Gruß op-maus :hy:

    wertung: 8/10 denn 10/10 gibt´s praktisch net